Sterntaler à la Donaunixe

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Donaunixe, 14.11.12.

  1. 14.11.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo Ihr Lieben,

    noch ein Plätzchenrezept aus meiner Backstube.
    Das ist eine der Sorten, die als erstes vom Plätzchenteller genascht ist.
    Die muss ich oft auch ein zweites mal backen. Sie sind Butterweich und schmelzen auf der Zunge.

    Sterntaler a`la Donaunixe

    200 g kalte Butter
    100 g Zucker
    1 EL selbstgemachter Puderzucker
    3 Eigelb
    280 g Mehl
    1 Msp Backpulver

    zum Füllen rote säuerliche Marmelade oder Gelee
    zum Sternchen ankleben Zitronenguss aus 200 g Puderzucker und wenig Zitronensaft (zähe Masse)

    Zucker in den Mixi geben und zu Puderzucker verarbeiten.
    Butter, Vanillezucker, Eigelb, Mehl und Backpulver zugeben und 1,5 Minuten Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.
    Den Teig aus dem Mixtopf nehmen und in Frischhaltefolie verpackt für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

    Den Teig dünn ausrollen und mit einem runden Ausstecher (ca 4 cm Durchmesser) pro Plätzchen 2 Taler, sowie pro Plätzchen ein kleines Sternchen ausstechen.
    Die Taler und Sternchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca 8 Minuten hellgelb backen.
    Die Plätzchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
    Nach dem Abkühlen die zwei Taler mit einem klecks Marmelade/ Gelee zusammenkleben.
    Danach das Sternchen mit einem klecks Zitronenguss auf den Taler kleben.
    Wer mag kann die Sterntaler mit Puderzucker bestäuben.

    Die Fotos gibts dann, wenn ich sie nächste Woche gebacken habe.
     
    #1
  2. 14.11.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Danke für's Rezept.
    Bei uns gibt's ein ähnliches Rezept, das heißt "Hildabrötle".

    LG Beryll/Anja
     
    #2
  3. 14.11.12
    küchenfee123
    Offline

    küchenfee123

    Hallo meine liebe Donaunixe,

    mir läuft das Wasser schon wieder im Mund zusammen ....

    Ich liebe solche Kekse!! Ich esse auch total gerne Spitzbuben, vor allem die von meiner Mama, da könnte ich mich glatt reinsetzen (aber dann wären die Kekse ja platt)!!

    Ich werde ausprobieren und berichten (wie immer)!!!

    Danke Dir!
     
    #3
  4. 14.11.12
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo Donaunixe und küchenfee123......
    ........ich darf keine,ich darf keine........nein,ich darf keine Plätzchen backen......überhaupt keine.

    Ich bin da so gierig und kann mich nicht zurückhalten.Seit letztem Jahr mach` ich das so,für Feiertage kaufe ich bei unserem Konditor eine Auswahl unserer Lieblingsplätzchen,die sind sehr lecker und wenn die gegessen sind,ist Ruhe.Nur so kann ich mich selber "erziehen".
    Christstollen werde ich aber Anfang Dezember :santa: backen und darauf freue ich mich schon.
     
    #4
  5. 15.11.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Arme Ingrid,

    da entgeht dir etwas.
    Ich selbst muss mich auch sehr zurückhalten, da ich Kohlenhydrate nicht so gut vertrage.
    Aber mein Mann und meine Jungs sind richtig happy über selbstgebackene Plätzchen.
    Ich brauche den Duft um in Weihnachtsstimmung zu kommen.

    @ all ich werde die Tage mal den Rest meiner Lieblingsplätzchen einstellen, denn von den meisten hab ich noch kein Rezept davon entdeckt.
     
    #5
  6. 18.11.12
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    hallo Donaunixe,
    am liebsten würde ich nur noch Deine Sterntaler backen und dann in allen Variationen füllen und verzieren. Die sind so lecker und schmelzen wirklich auf der Zunge. Ich lade mal ein Bild von meinem Plätzchenteller hoch. Da siehst Du, dass ich sie mit Marmelade gefüllt habe und meine Tochter hat einfach ein paar mit Schoko und ein paar mit Hagelzucker verziert, dann aber ohne Füllung. Ich liebe diese Plätzchen!
     
    #6
  7. 19.11.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo Alexandra,

    das freut mich, dass du meine Sterntaler ausprobiert hast. Noch viel mehr freut mich, dass sie dir genau so lecker schmecken wie uns.
    Danke für das Foto, so weit bin ich noch nicht. Ich habe letzte Woche die weichen Lebkuchen gebacken, leider ist seit heute morgen kein einziger mehr davon da.
    Das heißt ich kann diese Woche nochmals ganz von vorne anfangen;)
     
    #7
  8. 19.11.12
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    Das mit dem lebkuchen-schwund kenn ich ;)
     
    #8
  9. 19.11.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Ich war dieses Mal ganz unschuldig=D
     
    #9
  10. 23.11.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo ihr Lieben,

    meine Sterntaler sind inzwischen auch fertig geworden... die zergehen wieder richtig auf der Zunge.
    Ich hab für meine 3 Männer die doppelte Portion gemacht. Ich bin mal gespannt wie lange sie dieses mal halten.
    Ich hoffe sie erleben die Adventszeit.
    Ein Bild hab ich hochgeladen.
     
    #10

Diese Seite empfehlen