Stracciatella-Kirsch-Kuppel-Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von BellaDarling82, 30.03.13.

  1. 30.03.13
    BellaDarling82
    Offline

    BellaDarling82 Inaktiv

    Nach langem geliebten Kesseln auch mal ein Rezept von mir

    Stracciatella-Kirsch-Kuppel-Torte




    Backofen vorheizen auf 200° Unter/Oberhitze



    1 Tafel Zartbitterschokolade
    ************************************* in Stücken in den Mixi geben und in grobe Stücke
    hacken (hatte Sichtkontakt 5sek/ Stufe 6-8-) umfüllen
    150 g weiche Butter/Sanella
    150 g Zucker
    1Pk. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    ************************************* 1 ½ Min bei Stufe 4-5 aufschlagen

    3 Eier Größe M
    ************************************* durch die Deckelöffnung zugeben und 2 Min Stufe 4
    schaumig schlagen
    190 g Mehl
    1 Pk. Backpulver
    ************************************* zugeben und 2 ½ Min. Stufe 4
    gehackte Zartbitterschokolade unterheben und alles in
    eine gefette und mit Semmelbrösel ausgestreute Form
    geben und bei 175 Grad 25 – 30min backen.



    Kuchen 10-15min auskühlen lassen und dann auf eine Kuchenplatte setzen.



    Dann den Kuchen aushöhlen, dabei 1cm nach unten und am Rand 1,5cm stehen lassen.
    Die ausghüllte Masse zu Seite stellen und Kuchen weiter abkühlen lassen.



    1 Glas Kirschen
    ***************************************** Inzwischen Kirschen in den Mixi abtropfen lassen
    und anschließend die Kirschen zur Seite stellen.
    35g Stärke
    mit 6EL aufgefangenen Kirschsaft verrühren.



    Restlichen Saft
    2EL Zucker
    *****************************************im Thermomix zum kochen bringen (3min 100° Stufe 1-2). Kirschstärkemischung zugeben und 3min 100° Stufe 1 köcheln lassen. Kirschen zugeben und 2-3min Stufe 1 abkühlen lassen.

    Das Kirschkompott auf den ausgehüllten Boden geben und erstmal erkalten lassen.



    500g Sahne (Rama)
    1Pk Vanillezucker
    2Pk. Sahnesteif
    *************************** steif schlagen und Kuchenbrösel unterheben
    Kuppelartig auf den Kuchen streichen.



    1 Stück Zartbitterschokolade mit Sparschäler zu Flocken verarbeiten und über die Kuppel rieseln lassen. Nach Wunsch noch 2 EL Kakao drüber sieben.

    2Std kühlstellen …............................

    fertig genießen....

    LG,
    eure
    Bella
     
    #1

Diese Seite empfehlen