Streuselplätzchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von JSR, 19.08.09.

  1. 19.08.09
    JSR
    Offline

    JSR

    Habe mich letztes Wochenende an Streuselplätzchen probiert, nachdem ich die Streuselplätzchen vom Bäcker seit längerem gemieden habe (wegen der vielen Kalorien :-(). Dank Vollkornmehl ist das ganze etwas gesünder und man kann kleine Portionen machen.
    Habe die restlichen eingefroren, so schmecken sie auch nach dem auftauen noch schön frisch.



    Vielleicht schmeckt es euch ja auch. :p



    Zutaten:
    100g Butter
    100g Zucker

    ½ P. Vanillezucker
    1 Ei
    225g Vollkornmehl
    ½ P. Backpulver


    Zubereitung:
    Zutaten zu einem Teig kneten. 2/3 davon als Plätzchen auf ein Backblech formen (Achtung: Teig geht auf, daher nicht zu große Plätzchen formen). Den restlichen Teig (evtl. mit noch etwas Zucker und Mehl) krümelig kneten und als Streusel auf den Plätzchen verteilen.

    Das ganze bei 180 Grad für ca. 25 Min. backen (sollten nicht zu braun werden).

    Guten Appetit wünscht euch :rolleyes:

    Jil
     
    #1
  2. 03.09.09
    Rotkäppchen
    Offline

    Rotkäppchen

    Hallo Jil,

    habe Dein Rezept am Wochende probiert. Das war früher auch immer mein Lieblings-Frühstücksabschluß.
    Hab die Plätzchen mit Dinkel gemacht.Sind super geworden und gar keine Sünde mehr. Super. Gibt es ab jetzt öfter.:rolleyes:

    LG
    Rotkäppchen
     
    #2
  3. 03.09.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Jil,

    ist abgespeichert....ich sage da nur mmmmmmhhhh
     
    #3
  4. 04.09.09
    JSR
    Offline

    JSR

    Freut mich, wenn es auch euch schmeckt :rolleyes:

    Grüße
    Jil
     
    #4

Diese Seite empfehlen