Stricknadelkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Christine Ullrich, 13.03.05.

  1. 13.03.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    Stricknadelkuchen
    Ein Rezept aus "Omas Backbuch" ist der Stricknadelkuchen:
    In einen Rührteig sticht man mit einer dicken Stricknadel Löcher, die dann mit einer aromatischen Flüssigkeit aufgefüllt werden. So entsteht ein lockerer und saftiger Kuchen.
    Traditionell ist die Zubereitung mit Zitronen- oder Orangensaft: Die Miele-Versuchsküche hat mit einer Mischung aus Kaffee, Zucker, Kakao und Rum eine andere Variante ausprobiert.
    Man nehme:
    Teig:
    · 250 Gramm Butter oder Margarine
    · 200 Gramm Zucker
    · 1 Päckchen Vanillinzucker
    · 6 Eier
    · 1 Fläschchen Butter-Vanille-Aroma oder 3 Esslöffel Rum,
    · 250 Gramm Mehl
    · 2 gehäufte Teelöffel Backpulver
    Zum Beträufeln:
    · 200 ml heißer Kaffee
    · 30 Gramm Zucker
    · 2 Teelöffel Kakao
    · 2 Esslöffel Rum
    Butter oder Margarine cremig rühren. Abwechselnd Zucker, Vanillinzucker und Eier zufügen. Vanille-Aroma (oder Rum) und das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (Q5 26 cm) geben, glattstreichen und goldgelb backen.
    Heißluft: 160 °C, 1. von unten,
    55-65 Minuten. - Ober /Unterhitze:170 °C,1. von unten, 55-65 Minuten.
    Den Kaffee mit Zucker, Kakao und Rum verrühren. Mit einer dicken Stricknadel etwa 20 mal tief in den noch heißen Kuchen stechen.
    Die Kaffeemischung vorsichtig in die Stricknadellöcher verteilen.
    Den Kuchen über Nacht gut durchziehen lassen.
    Pro Stück: 1545 kJ/369 kcal, E6g, F2lg, KH35g.
    Zusätzlich kann der fertige Kuchen noch mit einem Gemisch aus Puderzucker und Kakao bestäubt werden. Köstlich schmeckt zum Stricknadelkuchen Eierlikör-Sahne.
    Für die Eierlikör-Sahne 250 ml (Sahne mit einem Päckchen Vanillinzucker steif schlagen, etwa 5 Esslöffel Eierlikör unterheben.
    Eierlikör-Sahne in einem Schälchen zum Kuchen servieren
     
    #1
  2. 13.03.05
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    hallo,

    ich denke hier ist es einfach:

    alle zutaten in den TM geben und 2min/stufe 3 verrühren und dann wie angegeben backen.

    lg

    melanie
     
    #2
  3. 17.01.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    *ausdensaenkendervertiefunghochhol*

    toller Kuchen....man kann auch ein Baileys-Kaffee Gemisch nehmen zum Traenken oder Amaretto ;)
    und den Eierlikör nicht in die Sahne sondern 2 BE Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen auf den Kucen streichen und
    Eierlikör in die Mitte auf die Sahne geben :) aussenrum geriebene Mokkaschokolade :)

    mmmhmmmmmmmm.....................
     
    #3
  4. 01.11.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Schön, dass es dieses Rezept hier gibt.

    Wir haben gerade WDR-Servicezeit gesehen und da ist dieser Kuchen gebacken worden. Wird sofort auf meine Liste gesetzt und nächste Tage gebacken.
     
    #4
  5. 02.11.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Ist schon aufgeschrieben.
    Schade die Servicezeit habe ich verpasst
     
    #5

Diese Seite empfehlen