Stufeneinstellung Einfluss auf die gewünschte Hitzeentwickung?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Nachtengel, 28.03.15.

  1. 28.03.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Abend,

    in einem anderen Thread ( Nahrungsmittel/ Kaffee kochen :rolleyes:) habe ich erwähnt, wie ich aktuell den TM als Wasserkocher nutze ( zum mehrmaligen Aufgiessen nicht unbedingt zu empfehlen).
    Nicht desto trotz kam ich auf folgende Überlegungen:
    Kann man mit der Stufeneinstellung Einfluss auf die Schnelligkeit einer GEWÜNSCHTEN Hitze bzw. Wärme nehmen?

    Sprich: Ist mein Wasser schneller auf 90° bei Stufe 1.. als im Vergleich zu Stufe 2 ( oder höher)???


    Allen ein erholsames Wochenende, Tatjana
     
    #1
  2. 28.03.15
    MajaMoki
    Offline

    MajaMoki

    Hallo Nachtengel,
    habe keine Ahnung von Physik, könnte mir aber vorstellen, mehr Umdrehungen nimmt gleichzeitig Wärme (Energie) in der Masse - vielleicht für schnelles (kurzzeitiges) erwärmen eher Rührstufe wählen. Für viel Dampf für den Varoma drehe ich die Rührstufe hoch - Flüssigkeit wird länger heisser - mehr Dampf - aber den braucht man ja nicht für nen Tee
    Liebe Grüsse, MajaMoki
     
    #2
    Nachtengel gefällt das.
  3. 28.03.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Abend MajaMoki,

    vielen Dank für Deine Antwort. Ähnlich dachte ich auch..

    Dir einen tollen Sonntag, herzlichst Tatjana
     
    #3

Diese Seite empfehlen