Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von bäumchen, 23.07.07.

  1. 23.07.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    Hallo alle zusammen,

    ich habe heute ein Implantat im Oberkiefer eingesetzt bekommen :-(, und nun hat der Zahnarzt zu mir gesagt, dass ich während der Einheilzeit (ca. 3 Monate :-O) das Implantat belastungsfrei halten soll. Heißt im Klartext auf der entsprechenden Seite keine harten Sachen kauen. Nun ist ja erst mal drei Tage Suppe angesagt, aber ich habe mir überlegt, welches Brot ich in Zukunft backe.

    :confused: Könnt ihr mir Tipps geben, welche Brote eine "zarte" Kruste haben? Ich mache eigentlich immer Bauernbrote und dergleichen. Mit schöner fester Kruste :eek:

    Ich habe im Unterforum Brote schon mal so einges überflogen und mir mal zwei Fladenbrote ausgedruckt. Butter-Toast wird sicher auch nicht ganz so fest gebacken sein. Nur hab ich die noch nicht ausprobiert und ich würde mich freuen, wenn ihr mir mit euren Erfahrungen weiterhelfen könntet.

    Bin gespannt auf eure Empfehlungen und sag schon mal Danke!! :cool:
     
    #1
  2. 23.07.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    Hallo Bäumchen,

    ich würde vielleicht mal versuchen in einer Kastenform zu backen. Der Teil in der Form wird wohl eh nicht so hart und wenn du an der Scheibe Brot nur eine hart Kante hast, kannst du die notfalls auch abschneiden.;)

    Von den Rezepten her kann ich dir leider nix empfehlen, hab noch nicht so viel Brot gebacken...:eek:

    Lieben Gruß und gute Besserung!:dog:
    Biene
     
    #2
  3. 23.07.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    hallo,

    du könntest, ausser der Kastenform, mal versuchen ein bisschen (wirklich nicht viel) Apfelmus mit ins Brot geben. Dann wird die Kruste eher weich. Ich hab irgendwo ein Rezept für Hamburgerbrötchen (wie die von Mäc Doof) da ist Apfelmus drin, damit sie schön lätschert werden.
     
    #3
  4. 23.07.07
    christina
    Offline

    christina

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    Hallo Bäumchen:p,

    die Kruste von Broten wird weich wenn du es beim abkühlen mit einem Geschirrtuch zudeckst. Das habe ich schon ein paar mal gemacht, da meine Kinder so ganz knusprige Krusten ach nicht kauen können.

    Ist vielleicht mal einen Versuch wert.;)

    Gruß Christina
     
    #4
  5. 24.07.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    Guten Morgen,

    Danke euch Dreien! =D
    Ich werde eure Tipps durchprobieren. Wenn ich in den Teig das Apfelmus reinmache, dann den Teig in die Kastenform und zum Austrockenen noch abdecke, dann müsste es mir ja im Mund dahinschmelzen! :rolleyes:
     
    #5
  6. 24.07.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    Hallo Donathe,

    der Buttertoast hat auch eine weiche Kruste, die du bestimmt kauen kannst .
     
    #6
  7. 24.07.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    Hallo Bäumchen,

    für 3 Monate lohnt sich ja schon die Anschaffung eines Brotbackautomaten. Da kommt nur Brot mit labberiger Kruste raus... seufz...

    Sobald ich wieder einen ordentlichen Backofen habe fliegt dieses Ding in hohem Bogen... Ich liebe nämlich auch so richtig krachige Krusten :cool:

    Oder Du wanderst für 3 Monate aus - England und Schweden könnte ich empfehlen. Da haben wahrscheinlich alle Implantate - anders kann ich mir das fürchterliche Brot dort nicht erklären...

    Ich wünsche Dir jedenfalls daß die 3 Monate für Dich schnell rumgehen und Du dann wieder kraftvoll zubeißen darfst ;)

    LG

    Küwalda
     
    #7
  8. 25.07.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    Hallo,

    @Regina =D
    An das Toastbrot habe ich auch schon gedacht. Morgen back ich eins. Heute ist noch Suppe angesagt. Gut, dass das im TM keine große Sache ist!

    @Küwalda =D
    Da würde ich sofort nach Schweden gehen. Kommst du mit? Und wenn ich wieder kraftvoll zubeißen kann, dann machen wir mit unseren TM´s ne Backstube auf und zeigen den Schweden mal, was Brot mit Kruste ist! ;)
     
    #8
  9. 25.07.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    =D=D=D Jaaaahaaaa!

    Über eine Backstube in Schweden hab' ich tatsächlich schonmal nachgedacht!

    Mein Vorschlag:
    3x die Woche backen - in einem Holzofen - und nur 2 oder höchstens 3 Sorten.
    Und dann in einem alten VW-Bus (mit so einer Verkaufssklappe an der Seite) die Campingplätze abklappern...
    Glaub' mir, die ausgehungerten Urlauber würden uns das Brot aus den Händen reißen!!! (Aber nur die Urlauber ohne frische Implantate :lol:)

    Und den schwedischen Winter verbringen wir dann in der Karibik =D

    Kommt noch jemand mit?

    Grinsegrüße

    Küwalda
     
    #9
  10. 25.07.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Suche Brote mit wenig Kruste. Könnt ihr mir helfen?

    Hallo Küwalda,

    in der Karibik würde unser Brot sicher auch gut ankommen! =D Das American breakfast in den Hotels läßt auch zu wünschen übrig. :mad:

    Aber Spaß bei Seite. Ich habe das Focaccia hier aus dem Kessel probiert. Es riecht sehr lecker, hat kaum Kruste. Probiert hab ich ein ganz kleines Stück. Und den Rest hat meine Familie verdrückt.
     
    #10

Diese Seite empfehlen