suche chinesische gerichte

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Zuckerschnute85, 16.12.07.

  1. 16.12.07
    Zuckerschnute85
    Offline

    Zuckerschnute85

    hallo,
    ich bin auf der suche nach chinesischen gerichten die im tm leicht umzusetzen sind? ich finde es immer besoderst schwierig eine gute marinade oder sauce hin zu bekommen meine schmeckt immer so typisch deutsch :confused:

    (¸.•´ (¸.•´ .•´♥, + . * + . . * +♥, + * + . * + . . * +♥,
    .•´♥, + . * + . . * +♥, + * + . * + . . * +♥,
    . * + . . * +♥, + * *♥, + . * + . . * +♥,
    .•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    (¸.•´ (¸.•´ .•´
    *..*+.*
    .+*. *. ______!!!///______
    *..*+.* ______( ô ô )______
    .+*. *. ___ooO-(_)-Ooo___
    .+*. *. **Lass euch mal **
    *..*+.* ** liebe grüßle **
    .+*. *. ** von mir da.... **
    .+*. *. ** **
    .+*.*.Daniela
    (¸.•´ (¸.•´ .•´
    .•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    . * + . . * +♥, + * *♥, + . * + . . * +♥
    .•´♥, + . * + . . * +♥, + * + . * + . . * +♥,
    (¸.•´ (¸.•´ .•´♥, + . * + . . * +♥, + * +
     
    #1
  2. 16.12.07
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: suche chinesische gerichte

    Hallo Zuckerschnute,
    ich weiss nicht, ob sich der TM wirklich zur Zubereitung von asiatischen Gerichten eignet, weil die doch sehr kurzgebraten sind, und der Wok dazu einfach besser geeignet ist.

    Du kannst aber ein paar Tricks benutzen, damit das Essen nicht 'so deutsch' schmeckt.

    Zum Beispiel:
    *Pfefferkörner anrösten und im Mörser zerstoßen und dann erst zugeben.
    *Knoblauch kleinschneiden (nicht quetschen) und dies in reichlich gutem Öl anbraten, danach die weiteren Zutaten zugeben.
    *Zum Würzen kannst Du Chili benutzen (oder diese asiatischen Pasten, die bereits gut gewürzt sind)
    *Ingwer kleingewürfelt dazu
    *Sojasoße (hell oder dunkel - je nach Gericht, das Du kochst benutzen)
    *Ca ein EL Austernsoße runden das ganze dann noch entsprechend ab

    Versuch's mal, damit dürfte das Essen gar nicht mehr so deutsch schmecken.
     
    #2
  3. 16.12.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: suche chinesische gerichte

    Hallo Daniela!

    Habe eine Soße zu bieten aus der man natürlich ein komplettes Essen machen kann:

    Soße:
    1 Dose Kokosmilch
    2 EL Sojasoße
    1 EL Fischsauce
    2 TL rote Currypaste
    1 TL Zitronengras (im Glas) 3min./90°/St.2

    Mit kleingeschnetzelter Lende (vorher in 2 gepresste Knoblauchzehen, 4EL Sojasauce u. 2 EL Fischsause mind. 5 std. mariniert)dann Gareinlegeboden! 500gr. gefrorenen Brokolie im Varoma, 300gr. Basmatiereis im Garkörbchen.1000gr. Wasser mit 1 EL Brühpulver im TM alles 30min./Varoma/St.1 (Fleisch später einhängen brauch nur 20 min).
    Alles warmhalten, TM entleeren und die Soße machen!
     
    #3
  4. 27.12.07
    Zuckerschnute85
    Offline

    Zuckerschnute85

    AW: suche chinesische gerichte

    hallo,
    entlich ist mein neues buch da ("mahlzeit")und bin auch gleich mit einem ganzen gericht fündig geworden es heist hänchen süß sauer hat das schonmal jemand ausprobiert grüßle daniela ;)
     
    #4

Diese Seite empfehlen