suche: CrockPot-Rezepte für 1/2-TagsBerufstätige

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von JO, 25.11.12.

  1. 25.11.12
    JO
    Offline

    JO

    Hallo Ihr Lieben,

    nun habe ich endlich einen 3,5 l CrockPot und habe heute bereits mein 1. Gericht gekocht (Sahnegeschnetzeltes) es war SUPER!

    Nun möchte ich den Crocky sehr gerne benutzen um morgens vor der Arbeit das Essen vorzubereiten und dann Mittags (2 Personen) zu essen.

    Ich würde mich RIESIG über ein paar RezeptIdeen freuen, die morgens schnell vorzubereiten sind.


    Liebe -schon jetzt- danksagende Grüße

    JO
     
    #1
  2. 25.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo JO

    warum durchforstest du nicht das Crockpot forum steht doch jede Menge Slowcooker/Crockpot
     
    #2
  3. 25.11.12
    JO
    Offline

    JO

    .................. das mache ich ja schon :rolleyes: .............. aber was soll ich nehmen?
     
    #3
  4. 25.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    na das was du gern magst was deinem Geschmack entspricht ;)
     
    #4
  5. 25.11.12
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    #5
  6. 26.11.12
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    #6
  7. 26.11.12
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo Jo,

    das hier mache ich sehr gerne und sehr oft im Crocky:

    1 kg Gyros im Crocky verteilen, 500 g Sahne zugießen und 3,5 Std. auf HIGH.
    Anschl. Soße mit Tomatenmark und etwas Soßenpulver andicken, nochmals 15 Min. auf HIGH
    FERTIG!

    oder

    2 Dosen gehackte Tomaten mit Kräutern und 1 Glas Pustasalat im Crocky verrühren. Mit Gemüsebrühe, Pfeffer und Chili nach Gusto würzen.
    4 Hähnchenbrustfilets in die Masse untertauchen und 3,5 Std. auf HIGH.
    Mit Tomatenmark andicken, weitere 15 Min. auf HIGH.
    FERTIG!
    Du kannst hier noch1 Dose Pilze / 1 Dose Mais / Paprikawürfel zufügen.

    oder

    Ganz einfach:
    Im Crocky 500 ml Sahne mit 1 Beutel Zwiebelsuppe vermischen.
    4 Hähnchenbrustfiles darin untertauchen und 3,5 Std. auf HIGH.
    Evtl. mit Soßenpulver andicken, falls die Soße zu flüssig ist.

    Diese 3 Gerichte mache ich ganz oft und das Fleisch wird super zart!
     
    #7
  8. 01.12.12
    JO
    Offline

    JO

    HERZLICHENDANK für Eure tollen Rezepte! ............... jetzt gehe ich an die Einkaufsliste. .... und morgen fange ich an ALLE Eure Rezepte nach und nach zu testen.

    DANKE Eure JO
     
    #8

Diese Seite empfehlen