Frage - Suche DAS Desssert!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Silke, 26.10.07.

  1. 26.10.07
    Silke
    Offline

    Silke

    Hallo Ihr Lieben,

    für den Geburtstag meiner Mutter im Dezember bin ich auf der Suche nach DEM Dessert! Mir gehen momentan die Ideen aus, weil ich so vieles schon gemacht habe und ein alter Hut ist (Mousse au Chocolat, Creme Caramel, Creme Brulée, selbstgemachtes Eis, Souflée,....)
    Vielleicht habt Ihr ja gute Ideen. Es kann ruhig viel Arbeit machen und aufwendig sein und ist auch nicht schlimm, wenn es nicht schlank macht.

    Bitte helft mir mit Euren Ideen.

    Vielen Dank schon mal und liebe Grüße

    Silke
     
    #1
  2. 26.10.07
    christina
    Offline

    christina

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo Silke:p

    mein Lieblingsdessert habe ich hier schon eingestellt.
    Und zwar findest du es bei Suche Lieblings Nachspeise von Marie.
    Der Beitrag Nr.13 da ist mein Lieblingsdessert zu finden.
    Wenn ich bloß daran denke läuft mir schon wieder das Wasser im Munde zusammen.

    Vielleicht ist das ja was für dich


    gruß christina
     
    #2
  3. 26.10.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    #3
  4. 26.10.07
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo Silke,

    hast Du schon an Tiramisu gedacht? Das kommt immer gut an!
     
    #4
  5. 26.10.07
    putzilein
    Offline

    putzilein

    AW: Suche DAS Desssert!

    hallo silke!!

    ich hab eins ,das müßte ich neuerdings jeden sonntag machen,wenn es

    nach den kindern ginge!

    also:

    1 packung gefrorene himbeeren

    naturjoghurt und sahne (steif geschlagen)zu gleichen teilen

    brauner rohrzucker

    du läßt die himbeeren gut abtropfen,dann in eine auflaufform,mit einem bischen tortenguß ein wenig vorsichtig andicken
    dann den mit steifer sahne vermischten joghurt darüberstreichen, je nachdem wieviel creme du möchtest
    das ganze mit braunem rohrzucker bestreuen ,mindestens 1 cm dick
    und dann über nacht stehen lassen!!! fertig

    ist bei uns super angekommen und wird fürs wochenende wieder gemacht

    würd mich freuen ,wenn du dich mal meldest,falls du es ausprobiert hast

    gruß monika
     
    #5
  6. 26.10.07
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo Silke,:p
    wie wärs damit: Vanilleeis mit Birnen und Zabaione?

    8 Essl. Puderzucker (Turbo/30 Sekunden),
    8 Eigelbe,
    1 Pr. Salz,
    2 geh. Messerspitzen Anis, gemahlen,
    250 ml Wein (wenn Kinder mitessen - Apfelsaft),
    halbierte Dosenbirnen,
    Zimt gemahlen, zum Bestäuben,
    Sternanis zum Verzieren

    Puderzucker im TM herstellen. Eigelb, Salz, Anis und Wein/Apfelsaft dazugeben. Rühraufsatz rein und 5 Min./70°/Stufe 3, dann nochmals 1 Minute auf 80°. Das Eis und die Dosenbirnen auf Schalen verteilen, die Soße dazugießen, mit Zimt bestäuben und mit Sternanis verzieren. Evtl. auch Sahne dazu reichen.

    Ich finde das Dessert passt gut für diese Jahreszeit (ist ja dann schon im Advent).

    Viel Spass und liebe Grüße

    von Gerdi aus Niederbayern
     
    #6
  7. 26.10.07
    pebbels
    Online

    pebbels Sponsor

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo,

    ich finde das Rezept von Gaby2704 (#6) im folgenden Link:

    http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen/2723-himbeer-rezepte.html

    total super.

    Aber auch Quarkinis mit verschiedenen Schichten kommen bestimmt gut an. Oder das Sektgelee (das aussieht wie ein frisches Glas Sekt) fällt mir grad noch ein. (alles im Forum zu finden)

    LG
    Pebbels
     
    #7
  8. 26.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #8
  9. 26.10.07
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    #9
  10. 26.10.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallole,
    wie wäre es denn mit

    geeister Christstollen mit Brombeersauce

    war bei uns super gut angekommen als Weihnachtsdessert.

    250 g Christstollen
    10 ml Amaretto und 20 ml Orangenlikör
    10 ml Rum
    150 g weise Kuvertüre
    50 g Zucker
    1 P Vanillezucker
    5 Eigelb
    Schale von einer halben Orange abgerieben
    300 g Sahne geschlagen

    Früchte- 300 g Brombeeren
    Zucker nach belieben

    Den Christstollen fein zerbröseln und mit Amaretto,der hälfte v Orangenlikör
    und Rum beträufeln, gut mischen.
    Die weise Kuvertüre schmelzen im Wasserbad
    Die Eigelbe mit dem Zucker dick aufschlagen im Wasserbad und wieder kalt schlagen auf Eiswasser.
    Die Kuvertüre,die hälfte der geschlagenen Sahne und den restlichen Orangenlikör
    unter die Eimasse heben.
    Dann den pafümierten Stollen die geriebene Orangenschale und die restliche Sahne untermischen.
    Eine Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen und die Masse einfüllen und über Nacht in den
    Tiefkühler.
    2-3 Stunden vor den Servieren die TK Brombeeren in eine Arbeitsschale geben und zuckern.
    Zum Servieren eine Scheibe geeisten Christstollen auf einem gepuderzuckerten Teller
    anrichten,daneben einige Brombeeren mit etwas Saft geben.
    (Ich hatte die Brombeeren vermahlen und passiert wegen der Kerne und als Spiegel
    auf den Teller) Sehr lecker auch mit Cassis verfeinert !

    Ist leider noch nicht umgeschrieben.

    Liebe Grüße Uschi
     
    #10
  11. 26.10.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo,

    hier Permalink 2 ein Nachtisch, den Du vorbereiten kannst.
     
    #11
  12. 26.10.07
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo Muttimohaupt,
    dein Dessert ist bei uns auch sehr beliebt, allerdings kommt noch 1 Dose abgetropfte Pfirsiche in Stückchen geschnitten über die Himbeeren - und nicht ganz so viel Zucker. Ich streue nur kräftig drüber, dass die weiße Schicht nicht mehr zu sehen ist. Kannst du ja das nächste Mal auch mal probieren - durch die Pfirsiche wird es etwas lieblicher.

    Hallo Silke,
    im Dezember ist bei uns eine Apfel -Creme mit Spekulatius der Knaller. Wenn dich das Rezept interessiert, schreib mir eine PN
     
    #12
  13. 26.10.07
    funnybs
    Offline

    funnybs

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo Silke,
    bei uns ist die "Nonnencreme" der Renner:

    1 Kg Quark
    200 g Zucker
    2 Pck Vanillezucker

    500 ml Sahne
    2 Pck Vanillezucker

    50-75 g gehobelte Mandeln und 2 Eßl Zucker

    1 Dose Pfirsiche
    2 Pck Löffelbuiskuit

    Quark mit Zucker, Vanillezucker und etwas Saft von den Pfirsichen glattrühren
    Sahne mit Vanillezucker steifschlagen und unter den Quark heben
    Pfirsiche in Stücke schneiden
    Mandeln in einer Pfanne anrösten und zum Schluss 2 Eßl Zucker zum Caramellisieren drunterrühren.

    Jetzt erst einen 1/3 Teil der Quarksahne in eine Schale füllen, ca 7-10 Löffelbuiskuits darüber grob zerbröseln, einen 1/2 Teil Pfirsiche darauf geben und 1/2 Teil Mandeln. Einmal wiederholen und mit der Quarksahne abschliessen. Mit Mandeln und/oder Pfirsichen garnieren.
    Ist super lecker und schmeckt durchgezogen am nächsten und übernächsten Tag auch noch.
    Wer mag und wo keine Kinder mitessen, kann auf den Pfirsichen noch einwenig Eierlikör verteilen. _

    Kinder und Erwachsene mögen es am liebsten, wenn es gut durchgezogen ist.
     
    #13
  14. 26.10.07
    patty
    Offline

    patty Inaktiv

    AW: Suche DAS Desssert!

    Guten Abend Silke,
    bei uns in Südtirol gibt es ein Dessert, das ich von meiner Schwiegermutter erhalten habe. Wir essen es nur zu ganz besonderen Anlässen. Leider ist es nicht auf den TM umgeschrieben; vielleicht kann das ja eine gute Seele :angel5: aus dem WK übernehmen:goodman:.

    Hier unser Lieblingsdessert:

    Vinschger Schneemilch (ca. 6 Personen)
    3 Semmeln vom Vortag würfelig schneiden und mit etwas Rum beträufeln,
    600 g Sahne mit 4 EL Zucker steifschlagen,
    200 g kleingeschnittene getrocknete Feigen oder Rosinen (nach Geschmack)
    30 g Pinienkerne oder Walnüsse,
    1/16 l Eierlikör oder Eiergrappa.
    In eine Schüssel etwas gewürfeltes Brot geben, ca 1/3 der Sahne, ca. 1/3 der Rosinen und 1/3 der Pinienkerne darüberstreuen und mit etwas Eierlikör übergießen. Den Vorgang solange wiederholen bis die Zutaten aufgebraucht sind; mit der Sahne abschließen. Nach Geschmack mit etwas Kakaopulver oder Zimt bestreuen und für ca. 1, noch besser 2 - 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
    Es gibt auch eine Variante, wo anstatt der Feigen Äpfel genommen werden, aber wir lieben die obgenannte.

    Dieses Dessert ist allein für sich sehr sehr lecker, schmeckt aber auch zu allen Beerenarten und ganz besonders zu Aprikosenkompott. Einfach mal ausprobieren und Bescheid sagen, ob es ankommt.

    Eine schöne Geburtstagsfeier wünscht
    Patty
     
    #14
  15. 26.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #15
  16. 27.10.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallihallo Silke,

    bei diesen tollen Vorschlägen , solltest Du die Hauptspeise weglassen, und gleich zum Nachtisch übergehen. [​IMG]
     
    #16
  17. 27.10.07
    tuppi06
    Offline

    tuppi06

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo, :wave:

    bei uns ist das auch eben der Hit.
    :blob3::blob8:
    Ich nehme allerdings Kirschen,Erdbeeren oder Pfirsiche.Himmbeeren waren meinen Kids zu sauer wir sind halt Süßmäuler.;)Mit dem Tortenguss kannte ich noch nicht werde es aber auch mal ausprobieren.
     
    #17
  18. 29.10.07
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    #18
  19. 29.10.07
    putzilein
    Offline

    putzilein

    AW: Suche DAS Desssert!

    hallo.......

    gerade gestern haben es die kinder wieder verspeist!!!!

    ich hatte jetzt schon pfirsiche mit drauf,aber ich werde es auch mal mit anderen beeren ausprobieren.
    ich darf das sowieso nicht essen..(nur probieren!)
    und die kinder können die zuckerkruste ja noch vertragen!!!

    liebe grüße aus einem regenerischen nordrhein westfalen

    monika(die gleich zum zahnarzt muß)
     
    #19
  20. 29.10.07
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: Suche DAS Desssert!

    Hallo!
    Ich hab gestern ein Spekulatius-Souffle gemacht, schmeckt schön weihnachtlich, war sehr lecker!
    Werde versuchen, heute noch das Rezept dafür einzustellen. :rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen