Suche deftige Weißkrautsuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kriki, 08.01.07.

  1. 08.01.07
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo zusammen,

    ich suche eine leckere deftige Weißkrautsuppe mit Möhren,Wurst und dergleichen mehr. Bin auf diesem Gebiet nicht so bewandert. Die magische Suppe, welche ich gefunden habe, entspricht nicht meinen Vorstellungen.

    Ihr laßt mich bestimmt nicht im Stich oder ??? :) ;) :rolleyes:

    LG kriki
     
    #1
  2. 08.01.07
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Suche deftige Weißkrautsuppe

    Hallo Kriki,
    ein fertiges Rezept habe ich in meinem Fundus nicht entdeckt. Und da bisher noch keine Antwort da ist, bin ich wohl nicht die einzige. Ich würde mir eine Weisskohlsuppe so zusammenstellen:
    • Zwiebel St 5 zerkleinern, mit etwas Öl 3 min Garaufsatzstufe
    • Möhren in Stücken
    • Weißkohl in Stücken
    • dazugeben und bei Stufe 5 nach Geschmack zerkleinern.
    • 2 MB Wasser + Gemüsebrühe dazugeben
    • bei 100 Grad St.1 20 min garen.
    • Mit Wasser auffüllen,
    • Scheiben von Mettwürstchen (Lidl Schinkenknacker Pfeffergeschmack) dazu
    • nochmal 10 Min 90 Grad Linkslauf St. 1
    • Dann abschmecken mit Salz, Pfeffer, Schmand/saure Sahne, gemahlener Kümmel, Muskat.
    • ggf. noch mit Speisestärke binden, wenn die Suppe trotz Schmand o. ä. zu wässrig sein sollte (glaube ich aber nicht).
    Vielleicht kannst Du ja mit dieser Anregung etwas anfangen.
     
    #2
  3. 10.01.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Suche deftige Weißkrautsuppe

    Hallo Truse,

    ich danke Dir.

    In Anlehnung an MC Lindas Gemüseeintopf, bin ich folgendermaßen vorgegangen.

    500g Weißkraut kleingescnippelt
    300g Möhren klein gewürfelt
    250g Kartoffeln klein gewürfelt

    1 Zwiebel geschält und bei Stufe 5 klein gemacht und 3Min./Stufe 2/ 100° gedünstet. Danach das Gemüse,
    500g Wasser,
    ca. 2Teelöffel Suppengrundstock und
    Pfeffer und dazugegeben und ca. 25 Min./Stufe2/Linkslauf/90° kochen und zum Schluß noch in Scheiben geschnittene
    Mettwürstchen dazu geben.
    Da ich die Kartoffeln nicht sehr gleichmäßig gewürfelt hatte, waren die kleineren ideal dafür, daß es nicht so flüssig wurde. War sehr lecker und wie das bei Eintöpfen so ist, am nächsten Tag natürlich noch besser.

    LG kriki

    PS:Sorry, daß ich meine Frage falsch geparkt hatte :oops:.
     
    #3
  4. 10.01.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Suche deftige Weißkrautsuppe

    Hallo Kriki,

    meinst du so was ähnliches wie "Szegediner Gulasch" ?

    Wird mit Sauerkraut gemacht (vielleicht gehts auch mit Weißkraut), Kartoffeln, Paprika, Gulasch ... - hab nur ein "normales" Rezept, bei Interesse schick mir doch ne PN (da ich nicht immer alle Beiträge schaffe ;) !)

    Hab ich auch schon lange nicht mehr gemacht :rolleyes:
     
    #4
  5. 10.01.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Suche deftige Weißkrautsuppe

    Hallo Pimboli,

    das ist lieb von Dir. Ich habe keine Ahnung von Szegediner Goulasch. Daher kann ich nicht sagen, ob es so ähnlich ist.

    LG kriki
     
    #5
  6. 24.02.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Suche deftige Weißkrautsuppe

    Hallo zusammen,
    ich habe heute die Weißkrautsuppe gemacht, so bin ich dann endlich ein paar Sachen losgeworden, die sich mal wieder im Keller gesammelt haben... Hat sehr lecker geschmeckt. Hat nur gar nicht nach Weißkraut geschmeckt.

    Liebe Grüße Laura =D
     
    #6
  7. 17.05.07
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    AW: Suche deftige Weißkrautsuppe

    Grüß Dich Kriki!

    Ich glaube ich weiß was Du suchst.Ich komme aus Bayern und wir nennen es Süßes Kraut.Ich mach es immer in einem Topf, geht aber genau,so gut im TM, hab ich auch schon probiert. Die Zutaten: Eine Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten, Weißkraut dazu ungefähr 1/2 Kopf, grob geschnitten, kurz durchrösten und mit Brühe aufgießen bis bedeckt etwas Salz und Pfeffer dazu (nicht zuviel) und Kümmel ca. 20 Min. kochen lassen, dann mit einem Mehlteiglein andicken, nach Geschmack abschmecken. 1 Schuß Essig, Zucker vielleicht noch etwas Brühe und zum Schluß ungefähr 1/2 Becher Sauerrahm unterrühren. Ich schneide dann immer gekochte Kartoffeln und 1/2 Lyoner hinein. Wir essen das sehr gerne. Darf schon etwas würzig sein:p

    Gutes Gelingen wünscht Ingrid=D
     
    #7
  8. 17.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche deftige Weißkrautsuppe

    Hallo Kriki,

    versuch es mal so: Gemüseeintopf mit Mini-Kabanossi, megalecker!!!

    Ich habe es auch schon mit Weißkohl und/oder Wirsing gemacht. Dazu Möhren, Zwiebeln, Kartoffeln und als Gewürz Kümmel. Geht ganz einfach und schmeckt super!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #8
  9. 25.07.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    jaaaaaaaaaa genau das ist es was ich im
    http://www.wunderkessel.de/forum/re...-sonstiges/71022-grossmutter-noch-wusste.html gemeint hab - süßes Kraut das gabs bei Oma immer

    Super , danke Ingrid =D
     
    #9
  10. 25.07.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #10
  11. 25.07.11
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo Andrea,

    ich danke Dir. Bei den jetzigen Temperaturen gar keine schlechte Idee. ;)
     
    #11

Diese Seite empfehlen