Frage - Suche dringend superleckere, einzigartige Fonduesaucen-Rezepte!

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von haensel_gretl, 22.11.08.

  1. 22.11.08
    haensel_gretl
    Offline

    haensel_gretl Inaktiv

    Nächste Woche haben wir ein Fondue-Essen unserer Firma mit ca. 20 Leuten. Dafür suche ich noch dringend wirklich leckere Fonduesaucen-Rezepte, die halt auch echt nach was schmecken!!!! Wäre sehr danbar für ein paar Tipps!:santa:
     
    #1
  2. 22.11.08
    yve
    Offline

    yve

    Hallo,

    gib doch mal in der Suchwolke Fondue - Saucen ein. Dort habe ich vor einiger Zeit jede Menge gefunden. Dort wirst Du auch sicher fündig.
     
    #2
  3. 22.11.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Hänsel,

    diese habe ich letzes Jahr zum Fondue gemacht:

    Basilikum Dip

    Zutaten für 6 Portionen:
    75 g.Pinienkerne
    113 g.Basilikum
    4,5 Zehehn Knoblauch
    375 g.Tomate(n), reife, feste
    120 ml.Olivenöl
    1,5 TL.Salz
    .Pfeffer, schwarzer
    Pinienkerne leicht rösten. Basilikumbläter von den
    Stielen zupfen, den Knoblauch schäen. Tomaten
    üerbrühen, häuten und entkernen. Alle Zutaten mit
    dem Mixer püieren und abschmecken.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    Fondue - Sauce

    Eine sehr pikante Sauce
    Alle Zutaten in ein Glas mit Verschluss geben und
    sehr gut schütteln.
    Zutaten für 6 Portionen:
    18 EL.Sojasauce
    18 EL.Zitronensaft
    6 TL.Honig
    6 .Zwiebel(n), fein geraspelte
    6 TL.Currypulver (bei Bedarf auch mehr)
    6 TL.Salz
    3 TL.Pfeffer
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Joghurt – Dip

    2 EL Pinienkerne hacken und mit Joghurt und
    Petersilie verrüren. Mit Zitronensaft mischen und
    mit Salz und Paprikapulver abschmecken. Die
    restlichen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett
    goldbraun braten und den Dipp damit bestreuen.
    Zutaten für 6 Portionen:
    30 EL.Joghurt
    12 EL.Petersilie, gehackt
    24 EL.Pinienkerne
    12 EL.Zitronensaft
    Salz
    Paprikapulver, edelsüß
    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mailänder Sauce

    Schinken und Petersilie fein hacken, die Mandeln
    schälen und reiben, Salatmayonnaise mit dem
    Joghurt verrüren; Schinken, Mandeln und Petersilie
    darunter rüren, Ketchup einrüren, evtl. etwas
    salzen.
    Zutaten für 6 Portionen:
    100 g.Schinken
    1 Bund.Petersilie
    30 g.Mandel(n)
    125 g.Mayonnaise, Salatmajonaise
    1 Becher.Joghurt
    2 EL.Tomatenketchup
    Salz
    -------------------------------------------------------------------------------------------
    Preiselbeerdipp
    Quark mit den Preiselbeeren verquirlen. Danach die
    Mischung mit dem Pfeffer, dem Essig, der Sojasoße
    und der Currypaste abschmecken.
    Zutaten für 6 Portionen:
    150 g.Quark (Magerquark)
    4,5 EL.Preiselbeeren, aus dem Glas
    Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
    3 TL.Essig (Apfelessig)
    3 EL.Sojasauce, helle
    1,5 TL.Currypaste

     
    #3
  4. 23.11.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Huhu,
    unsere liebste Fonduesosse ist Curry-Banane:
    1 Becher Schmand
    1 Becher Joghurt
    2 EL Mayonaise verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer
    1 Banane gematscht
    1 Spritzer Zitronensaft
    2 EL Madras-Curry (oder normalen, Madras ist ganz scharf)
    2 EL Zucker (mindestens) unterrühren
    nochmal abschmecken, sollte süß-scharf sein....
     
    #4
  5. 23.11.08
    haensel_gretl
    Offline

    haensel_gretl Inaktiv

    Vielen lieben Dank euch allen für die leckeren Tipps. Das ist wirklich eine schöne Vielfalt und für jeden Geschmack etwas dabei!!! Ich werde dann vom Resultat berichten!! ... und vielen Dank für die Mühe alles aufzuschreiben!
    LG
    Anja:rolleyes:
     
    #5
  6. 28.12.08
    Sigrid
    Offline

    Sigrid Aida

    Hallo,

    ihr seit einfach toll.

    Auch Anja hatsich über die Rezepte gefreut . Haben die anderen Hexen auch noch Vorschläge.

    Gruß Sigrid
     
    #6
  7. 02.01.09
    nami1701
    Offline

    nami1701

    Hallo Odenwälderin,
    wir hatten Silvester zum Fondue deine leckere Curry-Bananen-Soße. Einfach ein Gedicht. Danke dafür!!!
     
    #7
  8. 03.01.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Odenwälderin!

    Ich schließe mich an: Auch bei uns gab es Silvester Deine Curry-Bananen-Soße und ich bin ganz glücklich, dass ich mich rangewagt habe: Normal habe ich es nicht so mit Banane/Curry, aber die Soße wurde sehr fruchtig und frisch, ganz wunderbar :p! Ich hatte normalen Curry verwendet.
    Vielen Dank für das Rezept und: Ein gutes neues Jahr!

    Doris

    seit 08/08 mit TM31
     
    #8
  9. 03.01.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Da schließe ich mich gerne an ;die Curry-Bananen Soße war Heiligabend auch bei uns der Renner.

    LGRena
     
    #9
  10. 05.01.09
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Huhu,
    freut mich dass die Soße so gut ankommt. =D=D Wir hatten sie auch an Sylvester ;) Ich mach sie auch öfter mal im Sommer zum Grillen...
    Ein frohes neues Jahr @ all !!
     
    #10
  11. 10.05.09
    rainbow1979
    Offline

    rainbow1979

    Hallo Jutta,

    wir haben gerade die Bananen-Curry-Sauce ausprobiert - super lecker!

    Die gibts jetzt wohl öfters, wenn wir grillen!

    lg
    rainbow1979
     
    #11
  12. 20.12.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Jutta,
    ich habe dein Bananesaucenrezept noch gar nicht bewertet - lecker, sehr lecker!!! Wir mögen die sehr gerne zum Grillen zur Hähnchenbrust oder auch zum Raclette haben wir die schon über die Putenpfännchen gelöffelt.
     
    #12
  13. 21.12.10
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    die klingt ja vielversprechend, gibts bei uns zum Fondue am Heiligabend........ ich werde berichten!
     
    #13
  14. 22.12.10
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    #14
  15. 07.01.11
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Jutta,

    ich kenne die Curry-Bananensoße mit Apfel, der fein gerieben wird. Mit Banane werde ich es auch mal probieren. Danke für die Idee.
     
    #15
  16. 08.01.11
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Huhu Sunnybee,
    auja, das ist sicher auch sehr lecker, dann isses halt ne Curry-Apfelsoße;)
     
    #16

Diese Seite empfehlen