Suche einen "herbstlichen" Dessert

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Phini, 27.09.07.

  1. 27.09.07
    Phini
    Offline

    Phini Inaktiv

    Hallo Zusammen:p,

    habe schon eine Weile nicht mehr Eure Hilfe gebraucht. Dank der tollen Rezepte im Archiv.
    Aber jetzt bin ich doch etwas ratlos:confused:.
    Am Samstagabend kommen meine Arbeitskolleginnen zum Abendessen. Als Hauptgericht mache ich eine Hackfleischlasagne und eine Gemüselasagne....vielleicht noch eine kleine mit Lachs gefüllt.
    Aber zum Nachtisch????? Ich hätte gerne etwas gemacht das zur Jahreszeit passt. Habe noch Zwetschgen im Gefrierschrank. Vielleicht fällt Euch da was dazu ein? Oder auch was anderes.
    Hoffe auf Eure Hilfe.

    Liebe Grüsse aus dem Schwarzwald
    Phini
     
    #1
  2. 27.09.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Suche einen "herbstlichen" Dessert

    Hallo Phini - was hälst Du von einem Zimt-Eis mit Zwetschgenkompott?
    Das ist ein ganz simpler Nachtisch. Du nimmst einfach fertiges Vanilleeis, läßt das ein wenig antauen, verrührst es mit Zimt bzw. Zimt-Zucker-Gemisch nach Geschmack, frierst es ganz kurz wieder ein. (bitte nur die Menge mit Zimt mischen, die auch gegessen werden soll, denn angetautes Eis sollte man dann nicht mehr lange im TK-Schrank aufheben)
    Normales Zwetschgenkompott kochen, in schöne Gläser füllen und mit einer Kugel Vanilleeis servieren.
    Alternativ zum Zimt-Eis könntest Du auch eine Quark-Zimtcreme anbieten,
    dazu einfach
    200 g süße Sahne steif schlagen
    500 g Magerquark mit
    5 EL Zucker und
    2 TL gemahlenen Zimt glatt rühren, geschlagene Sahne unterziehen.
    Schmeckt auch total lecker.
    Marion
     
    #2
  3. 27.09.07
    nnorth
    Offline

    nnorth

    AW: Suche einen "herbstlichen" Dessert

    Hallo Phini,

    also wenn ich an herbst dessert denke kommt immer gleich ein Fruechte Crumble mit Vanillie Eis.

    Anstatt Aepfel kannst du auch Zwetschgen nehmen oder mischen wenn du willst. Dann brauchst du auch den ofen gar nicht gleich aus machen und wenn deine lasagne fertig ist einfach den Crumble rein und dann warm mit eiscreme essen.

    Viel mehr faellt mir jetzt nichts ein ... vielleicht spaeter

    Liebe Gruesse,
    Nicole
     
    #3
  4. 27.09.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    #4
  5. 27.09.07
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    #5
  6. 28.09.07
    Phini
    Offline

    Phini Inaktiv

    AW: Suche einen "herbstlichen" Dessert

    Guten Morgen Zusammen=D,

    vielen Dank für Eure tollen Vorschläge=D=D=D.
    Ich habe mich für die Quark-Zimtcreme von Marion entschieden mit Zwetschgenmus. Eure anderen Rezepte habe ich ausgedruckt, man weiß ja nie. Und Weihnachten ist auch nicht mehr so weit:rolleyes:.

    Liebe Grüsse aus dem Schwarzwald
    Phini
     
    #6
  7. 28.09.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Suche einen "herbstlichen" Dessert

    Hallo Phini, freue mich, dass Dir die Quark-Zimtcreme gefällt, ist super-schnell gemacht und auch nicht so mächtig. Wenn Du Kalorien sparen willst, könntest Du es evtl. auch mit Cremef**e zum Schlagen versuchen...
    Guten Appetit
    Marion
     
    #7
  8. 01.10.07
    Phini
    Offline

    Phini Inaktiv

    AW: Suche einen "herbstlichen" Dessert

    Hallo Marion,

    wollte Dir nur mitteilen das Deine Quark-Zimtcreme am Samstag bei meinen Damen lecker angekommen ist. Ich habe zum verfeinern noch einen Schuß Pflaumenlikör in die Zimtcreme gemacht. Danach kurz in den Gefrierschrank. Die Zwetschgen habe ich heiß gemacht und zu Mus gemixt. Mmmmhh fein:rolleyes::rolleyes:.

    Grüssle
    Phini
     
    #8
  9. 09.10.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Suche einen "herbstlichen" Dessert

    Hallo Phini,
    nach Urlaubsrückkehr habe ich Deine Nachricht gefunden - freut mich, dass die Zimtcreme gut angekommen ist und die Variante mit dem Pflaumenlikör gefällt mir sehr gut - habe dieses Jahr erstmals diesen Likör angesetzt und der schmeckt super-lecker.
    Liebe Grüße
    Marion
     
    #9
  10. 09.10.07
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: Suche einen "herbstlichen" Dessert

    Den habe ich von einer Kollegin...probiers mal aus....

    Weißer Schokoquark mit Zimtpflaumen

    100 g weiße Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben, 10 Sek/St. 6 zerkleinern,
    dann 2 Min/50°/St. 2 schmelzen,
    250 g Quark
    200 g Sahne zugeben, St. 3 verrühren, umfüllen,
    kaltstellen, fest werden lassen.

    Das gleiche können Sie auch mit anderen Schokoladensorten
    (Vollmilch, Zartbitter, Nougat,...) ausprobieren.

    1 Gl. Pflaumen, abgetropft
    etwas Zimt in den Mixtopf geben, 5 Sek/St.5 zerkleinern.

    Die Pflaumen dann zum Quark schmecken lassen!

    LG
     
    #10

Diese Seite empfehlen