Frage - Suche einen Teig für ganz viele Plätzchen-Variationen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Ohnemoosnixlos, 30.11.13.

  1. 30.11.13
    Ohnemoosnixlos
    Offline

    Ohnemoosnixlos

    Hallo in die TM-Welt da draußen,

    finde trotz Suche das TM-Rezept für den Teig, mit dem man ganz viele unterschiedliche Weihnachtskekese backen konnte, nicht mehr. Wer kann mir helfen? Bedanke mich schon mal im Voraus.

    Mosi
     
    #1
  2. 30.11.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    vielleicht versuchst du mal mein Rezept...klick mal hier....der ist immer lecker!
     
    #2
  3. 30.11.13
    Ohnemoosnixlos
    Offline

    Ohnemoosnixlos

    Hallo Susasan,

    danke für das Rezept - das werde ich auf jedenfall ausprobieren, auch die Brödle - hört sich gut an, habe sowieso schon mehrer Rezepte von dir in meinen Favoriten ;) . Hast du in den Teig auch schon mal Nüsse oder Mandeln eingearbeitet? Eine Version werde ich mal mit Rosmarin probieren....

    Mosi
     
    #3
  4. 30.11.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Mosi,
    :p..freut mich, dass wir küchentechnisch auf einer Wellenlänge schwimmen.....Mandeln oder Nüsse habe ich bisher noch nicht dazugepackt - das ist mein ganz einfacher Buttergebäckteig. Mit Nüssen habe ich dann den Spekulatiusteig oder den Teig für die Kissinger Plätzchen aus dem Tupperbackbuch - kennst du die?
     
    #4
  5. 30.11.13
    Ohnemoosnixlos
    Offline

    Ohnemoosnixlos

    Oh - gute Idee - an das habe ich gar nicht mehr gedacht, da backe ich sonst immer meine Weihnachtskekse draus. ja, die kenne ich...sehr, sehr lecker....damit werde ich dann über die >Runden kommen - heute fertige ich die Teige und backe für morgen erstmal die geschüttelten Lebkuchen...eigentlich hatte ich mir vorgenommen, nicht so viele Kekese zu backen, aber ich befürchte Schlimmes ....
     
    #5

Diese Seite empfehlen