Suche einfache Rezepte für Anfänger "grins"

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Sabine212, 25.10.08.

  1. 25.10.08
    Sabine212
    Offline

    Sabine212 Inaktiv

    hallo, ich bin noch der totale Anfänger. Was waren denn Eure Anfängerrezepte ? Für den Varoma fällt mir noch gar nichts ein.
    Danke schon mal
    Bine
     
    #1
  2. 25.10.08
    stefgakleine
    Offline

    stefgakleine Inaktiv

    Also ich hab als erstes die heiße Schokolade + den Griesbrei ausprobiert.
    (alles aus dem Roten Buch )

    Viel Spass dabei
     
    #2
  3. 25.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Sabine :p

    das koche ich oft im Varoma
    1/2 l Wasser
    1 El Gemüsebrühe in den Mixtopf
    800 gr geschälte Kartoffel in den Gareinsatz
    Gemüse geputzt und kleingeschnitten ( hab auch schon gefrorenes genommen ) in den Varoma 25 Min / Varoma / Stufe 1

    die Garflüssigkeit mit Milch zu 1/2 l auffüllen
    1/2 rote Paprika
    1 Knoblauchzehe
    50 - 80 gr Frischkäse
    50 gr Reismehl dazu 10 sec / Turbo, dann 4,30 min / 100° / Stufe 4
    anschliessend pürrieren, 10 sec / Turbo

    Auf das Gemüse habe ich auch schon Hühnerbrustfilet gelegt, oder statt Kartoffel Reis genommen.
    Probiers einfach!
     
    #3
  4. 25.10.08
    Sabine212
    Offline

    Sabine212 Inaktiv

    Danke

    super,
    habe mir schon überlegt, dass ich morgen gerne etwas mit Hackfleisch, Kartoffeln und Bohnen machen würde.
    Was es werden soll, weiß ich noch nicht, grins
     
    #4
  5. 25.10.08
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Mein erstes Gericht im Varoma waren die "Königsberger Klopse", schnell gemacht und sehr lecker........
    LGRena
     
    #5
  6. 25.10.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    #6
  7. 25.10.08
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Sabine!

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Thermomix!
    Mir ging es noch vor 2 Monaten ganz ähnlich wie Dir, ich hab einfach im roten Grundkochbuch angefangen.
    Ein ganz ähnlicher Tipp wie das Rezept von Angie65 oben hat mir auch geholfen, deshalb schau mal unter "Eine Port. Restnudel-und was man daraus machen kann...speziell für Neulinge" von makiosparadies vom 7.2.07 (Links setzen kann ich noch nicht). Das ist eine ausführliche, ganz grundlegende Anleitung für ein Komplettessen im TM wie es auch auf meiner Vorführung gekocht wurde.
    Ich wünsche Dir eine leckere Anfangszeit mit dem neuen Helfer!
    Guten Appetit,

    Doris

    seit Aug. 08 mit TM31
     
    #7
  8. 26.10.08
    Sabine212
    Offline

    Sabine212 Inaktiv

    vielen vielen dank
     
    #8
  9. 26.10.08
    Sabine212
    Offline

    Sabine212 Inaktiv

    wo finde ich denn das : eine Port. Restnudeln...
    bin hier noch nicht so fit.
     
    #9
  10. 26.10.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Sabine,

    den Beitrag findest Du hier.
     
    #10
  11. 26.10.08
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Huhu Sabine,

    ich hab auch mit vielen Rezepten aus dem roten Buch angefangen.
    z.B. Pudding, Grießbrei, Königsberger Klopse, Käse- Sahne- Nudeln,
    Nach und nach (oder schneller ;)) hab ich mich durch den WK gearbeitet (wobei ich noch lange nicht nachgekommen bin !)
    Also einfach ausprobieren und machen was euch schmeckt.
     
    #11

Diese Seite empfehlen