Frage - Suche Essen zum Vorkochen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Hexenbatzi, 05.02.08.

  1. 05.02.08
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    Hallo Leute!

    Mein TM ist immer sehr fleißig. Die meisten Gerichte schmecken einfach am leckersten, wenn man sie frisch isst. Einmal die Woche muß ich aber vorkochen für den nächsten Tag. Dazu fällt mir meistens nicht viel ein. Sowas wie Chili gibt es dann oft. Habt ihr denn nicht eine leckeres Rezept, das aufgewärmt in der Micro auch gut schmeckt?!? :toothy6:

    Danke schonmal für's Kopfzerbrechen, Grüße, Hexenbatzi
     
    #1
  2. 05.02.08
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo Hexenbatzi!

    Uns schmeckt Indisches Huhn aufgewärmt suuuper lecker!

    Schöne Grüße
    Tani1608
     
    #2
  3. 05.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

  4. 05.02.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo Hexenbatze,

    sehr gut und bestimmt auch zum Aufwärmen in der Micro geeignet sind die "süchtig machenden Königsberger Klöpse mit Gurken ohne Kapern" von
    boqueria. Ansonsten kann man ja jede erdenkliche Suppe vorbereiten und am anderen Tag einfach warm machen - die Lachscremesuppe schmeckt toll, oder eine Kartoffelsuppe, die kannst du ja im Mixtopf warmmachen und oben im Varoma die Würstchen gleich mit erwärmen.
     
    #4
  5. 05.02.08
    der-die-das
    Offline

    der-die-das

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Die Paella hier schmeckt aufgewärmt auch noch super!
     
    #5
  6. 05.02.08
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo,

    ich finde, dass alle Eintopfgerichte super schmecken, wenn man sie nochmal aufwärmt. Oft noch besser, als frisch...

    Ich würde vorschlagen: Möhren-Kartoffel-Topf, Wirsing- oder Spitzkohlgemüse (mit Hackfleisch drin), Grünkohltopf mit Würstchen,
    ein deftiger Gemüseeintopf...

    Liebe Grüße Skotty
     
    #6
  7. 05.02.08
    Walkerin
    Offline

    Walkerin

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    hallo,

    mir fällt acuh spontan ein Linseneintopf ein.

    Aber Nudelgerichte sind auch schnell frisch fertig...

    LG
     
    #7
  8. 05.02.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    #8
  9. 05.02.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo,

    ich nehme ganz oft Suppen mit auf Arbeit. Oft koche ich sie morgens erst, während ich frühstücke. meine Favoriten sind Tomatensuppe und Apfel-Curry-Suppe.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #9
  10. 06.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo!

    Mein absoluter Vorkochliebling: jede Art von Gulasch (außer Schwammerl/Pilze)...

    Die schmecken alle aufgewärmt viel besser...
     
    #10
  11. 06.02.08
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Mein Gott ihr seid ja schnell!
    Vielen Dank euch allen für die prima Rezepte, einige habe ich bereits kopiert und wird demnächst ausprobiert.
    Leider ist mein Mann überhaupt kein Suppenesser. Ich liebe sie dagegen schon sehr. Vielleicht sollte ich sie ihm einfach vorsetzen. Die Kartoffelsuppe aus dem roten Buch findet er nämlich auch sehr lecker!:rolleyes:

    Danke nochmals für eure Hilfe, Grüße, Hexenbatzi
     
    #11
  12. 06.02.08
    dadi-dada
    Offline

    dadi-dada

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo,
    ich koche einmal in der Woche so, das ich genug für 2 Tage habe.(Hab dann einen Morgen fast frei)
    Königsberger Klopse ohne Kapern und Hühnerfrikassee sind gut dafür geeignet. Auch alle Eintopfgerichte mit Rindfleisch eignen sich hervorragend zum aufwärmen.
    Mari:pn
     
    #12
  13. 07.02.08
    gigi
    Offline

    gigi

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo,
    Hexenbatzi, mein Mann hat auch des öfteren "gebruddelt" wenn ich im ´ne Suppe vorgesetzt habe.
    Seither bekommt er eben Eintöpfe statt Suppe.
    Reis oder Nudeln passen eigentlich in jede Suppe. ;)
    Hauptsache es schwimmen "Bröckchen" in der Suppe.
    Dann ist es Eintopf.
    Bei Männern kommt es immer nur drauf an, was du "dem Kind" für einen Namen gibst.
    Wenn ihm die Suppe zu "unmännlich", dann eben Eintopf. =D
     
    #13
  14. 27.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Hallo,
    mein Hit ist Bolognese! Soße im TM kochen und dazu Spaghetti. Die kann man auch super in der Mikrowelle mit der Soße wieder erwärmen.
     
    #14
  15. 28.02.08
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    AW: Suche Essen zum Vorkochen

    Vielen Dank Leute für eure Tipps!
    Jetzt sind die nächsten Donnerstage gerettet!!!:):):):)

    Grüße, Hexenbatzi
     
    #15
  16. 19.06.14
    waikita
    Offline

    waikita

    Hallo!

    Darf ich mich hier mal anhängen? Ich brauch ein bisschen "Input". In letzter Zeit habe ich mich leider auf der Arbeit öfter dazu hinreißen lassen, bei dem ganzen "Bestellwahn" mitzumachen. Hier mal ne Pizza, da mal was vom Asia Imbiss.... das geht aber ganz schön ins Geld und zur Zeit siehts da knapp aus.

    Was kann ich mir für die MiPa zu Essen vorbereiten und mitnehmen? Hab ne halbe Stunde Mittag, am Liebsten wäre mir was, was ich nur kurz erwärmen muss (leider nur Mikrowelle und so ein Minibackofen vorhanden, dazu Wasserkocher o.ä.).
    Eigentlich hab ich immer Ideen, aber im Moment will mir nix einfallen und auch nix gefallen. Da ich abends nach nem langen Arbeitstag und "Kinderbespaßung" oft einfach nur kaputt bin, sollte es nicht zu aufwändig zum vorbereiten sein.

    Vielleicht fällt Euch ja was ein, was mir noch nicht eingefallen ist.... Danke schon mal!!
     
    #16
  17. 19.06.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Waikita,

    muss es denn "warm" sein (wir haben z.B grundsätzlich keine Möglichkeit für warmes Essen in der MiPa :-( )?
    Wenn nicht (grad jetzt im Sommer) eigenen sich Nudelsalate, Wraps, gut gefülllte (mit Salat, Käse, evtl.Wurst, Soße usw) Brote sehr gut, oder Fladenbrot mit Tomate-Mozzarella usw.. Ich guck gerne mal, was die Bäcker so anbieten und "bastle" das dann nach..Hier hat ein Bäcker z.B. total lecker Spieße mit Mini-Laugen-Semmeln die unterschiedlich belegt sind (haben allerdings ihren Preis...knapp 4 Euro)

    LG
    Pebbels
     
    #17
  18. 19.06.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    ...Pizzaschnecken, Hackbällchen mit Soße o.ä. fällt mir gerade noch ein... (vielleicht gehst du auch mal unter dem Begriff "Picknick" bzw. "Pausenbrot" stöbern - da kommen bestimmt noch einige Ideen)
     
    #18
  19. 19.06.14
    waikita
    Offline

    waikita

    Hallo und danke schon mal!

    Mittags mag ich gerne warm (außer es ist total heiß), weil ich abends meist nix mehr esse oder wenigstens nicht warm. Und einmal am Tag find ich das schon gut. Bin eher weniger der Typ für belegte Brote zu Mittag. ;)

    Wobei so was wie Salat mit Feta und Oliven und dazu ein Brötchen/Weißbrot find ich für die ganz warmen Tage ganz gut. Oder halt ne Suppe/Eintopf...

    Wie geschrieben, im Moment stehe ich mir beim Überlegen gerade selbst im Weg...

    Wraps finde ich lecker, hab ich aber noch nie selbst gemacht. Eigentlich muss das was sein, dass ich vorbereiten kann, nur noch aus dem Kühli hole und mampfen kann. MiPa ist kurz und da wir so arg Stress haben nehme ich mir auch selten die Zeit zum richtigen Essen.... schlecht, ich weiß....

    Danke auf alle Fälle schon mal!
     
    #19

Diese Seite empfehlen