Frage - Suche: Frozen Strawberry Sparkling

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von catotje, 24.06.09.

  1. 24.06.09
    catotje
    Offline

    catotje *

    Hallo!

    Ich bin ganz neu und habe direkt eine Frage:

    Neulich bei einer Vorführung gab es einen Sektcocktail namens

    "Frozen Strawberry Sparkling"

    Die Zutaten waren (soweit ich mich erinnere):

    1. Zucker, zu Puderzucker gemahlen (Menge? und Stufe?)
    2. gefrorene Erdbeeren, ich meine 300 Gramm
    3. 1 Flasche Sekt

    Weiß jemand zufällig, wieviel Zucker da rein kommt, ob das wirklich alle Zutaten sind und bei welcher Stufe/Zeit das zubereitet wird?

    Vielen Dank im Voraus!

    Viele Grüße
    catotje
     
    #1
  2. 24.06.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo catotje,

    erstmal willkommen hier im Kessel. =D

    Ich habe einfach mal die Suche bemüht, indem ich auf "erweiterte Suche" geklickt habe. Dann habe ich als Stichwort "Erdbeere" eingegeben und darunter "nur Titel durchsuchen" angeklickt. Ebenso habe ich auf der rechten Seite dann die Rubrik "Getränke - kalt mit Alkohol" angeklickt und dann eine ganze Liste mit Erdbeergetränken gefunden. Unter anderem diesen Erdbeersekt. Das dürfte es doch sein, oder? :p Und Du siehst: Mit der Suche ist das gar nicht so schwer! Man kann da nix kaputt machen! ;)
     
    #2
  3. 24.06.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo,

    das wurde auf meiner Vorführung auch gemacht. Mit 50 g. Zucker. Zucker pulverisieren mit der Turbotaste Erbeeren dazu und auf Stufe 8 30 sec. püriert, dann wurde der Sekt zugegeben und nochmal kurz auf Stufe 4 verrührt. Erbeeren müssen gefroren sein.

    Liebe Grüße

    Julia
     
    #3
  4. 25.06.09
    catotje
    Offline

    catotje *

    Hallo!

    Danke für die Antworten, der obere Link ist es!

    Ich hatte auch die Suche bemüht, allerdings unter "Kaltgetränke mit Alkohol" zwar Erdbeercocktails gefunden, dieses Rezept bzw. den Link aber komischerweise nicht. Da muss ich wohl noch ein bisschen üben. ;)

    Viele Grüße
    catotje
     
    #4
  5. 25.06.09
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Catotje:p,,
    im Grundkochbuch ist auch so ein Rezept drin, schau mal nach ob es das ist was du suchst.

    Gruß Christina
     
    #5

Diese Seite empfehlen