Frage - Suche Fuellung fuer Hefezopf

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von pluto, 29.01.09.

  1. 29.01.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Hi,

    ich wollte mal ein bisschen was probieren. Ich habe noch ein bisschen Quark, Sahne und Apfelmuss im Kuehlschrank. Wollte das irgendwie mit Vanillepudding mischen und als Fuellung fuer einen Hefezopf benutzen. Hat jemand sowas schonmal gemacht? Irgendeine Idee ueber Mengen und Kochzeiten?
    Habe uebrigens keine Vanillepuddingpulver da es das hier in England nicht gibt!
     
    #1
  2. 29.01.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    #2
  3. 29.01.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Danke Zauberloeffel,

    das habe ich schon gefunden und werde es auch benutzen wenn ich keine anderen Antworten bekomme. Leider ist da halt kein Apfelmuss und kein Quark dabei. Und bei meinen anderen Suchen war ich auch irgendwie nicht erfolgreich...denn ich hatte schon gesucht :)
     
    #3
  4. 30.01.09
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo Steffi,
    ich suche auch schon seit längerem (Jahre?) nach so einem Rezept .. und wenn ich hin und wieder eins mit Quark finde, ist dieser im Teig und nicht in der Füllung .. zum Mäuse melken :rolleyes:

    .. habe dann versucht selber ein Rezept zusammen zu basteln, bin aber noch nicht richtig weiter gekommen (habs dann wieder ruhen lassen). Durch den Quark wird die Füllung einfach irgendwie zu weich. Ich hab dann mal versucht die Füllung mit Grieß zu binden, was aber auch nicht so toll war (evtl. zusätzlich in Kombination mit Apfelmus dann schon eher??). Evtl. muss man auch den Quark über Nacht abtropfen lassen, was ich bisher noch nicht versucht habe .. quasi in Richtung "Topfen").

    Naja, das oben verlinkte Rezept würde schonmal in die richtige Richtung gehen ...

    Bin mal gespannt und neugierig und würde mich auch auf ne Lösung sehr freuen =D
     
    #4
  5. 30.01.09
    sternchen1960
    Offline

    sternchen1960

    Hallo Ihr Lieben,

    da häng ich mich mal einfach dran. Bei unserem Bäcker gibt es einen leckeren Quarkzopf. Habe schon wiederholt probiert, diese Füllung nachzumachen, aber immer nie zu meiner Zufriedenheit. Vielleicht kann mir hier auch jemand weiterhelfen.

    Liebe Grüße
    Doris
     
    #5
  6. 30.01.09
    Neala
    Offline

    Neala

    #6
  7. 30.01.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Habe gestern noch was probiert und werde es auch spaeter einstellen, wenn es geschmeckt hat.
    Fuer meinen Pudding habe ich jetzt Quark, Eierlikoer, Apfelmuss, Zucker, Vanillenzucker, Milch, Staerke und Rosinen und ein ei benutzt. Allein hat sie lecker gechmeckt. Soll ich sie dann als Einzelrezept einstellen?
     
    #7
  8. 30.01.09
    pluto
    Offline

    pluto

    #8

Diese Seite empfehlen