Suche Idee für Weihnachtspräsente...

Dieses Thema im Forum "Winter" wurde erstellt von Gittibob, 03.11.12.

  1. 03.11.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo Ihr lieben kreativen Hexen,

    ich suche wie jedes Jahr eine Idee für kleine Präsente, Aufmerksamkeiten, die ich in der Vorweihnachtszeit meinen Kunden (mobile med. Fußpflege) mitbringen kann, max. 3,- Euro.
    Creme, Teelichtgläser... hatte ich schon.

    Die letzten drei Jahre habe ich keine Geschenke gemacht, sondern das Geld und mein Trinkgeld dann dem privaten spanischen Tierheim APAP in Tossa de Mar gespendet.

    Ich würde mich sehr über Eure Ideen und Vorschläge freuen und hoffe auf viele Anregungen :p.
     
    #1
  2. 03.11.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Wie wärs mit kleinen Laibchen Apfelbrot?
    Kosten nicht viel, ich verschenke die sehr oft, mache aus dem Rezept 5 kl. Laibchen, packe diese in Folie wie ein Bonbon, rechts und links mit buntem Bändchen. Ein Laibchen kostet ca. 1,50 €. die
    Du kannst das Apfelbrot ja immer nach Bedarf ganz frisch machen. Es geht ganz schnell.
    LG Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #2
  3. 03.11.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo Anja,
    das ist keine schlechte Idee, hast Du auch das Rezept für mich ?
    Ich glaube ich habe hier schon mal über Apfelbrot gelesen, kann das sein ?
    Vielen Dank schon mal =D.
     
    #3
  4. 03.11.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    sind die Kunden Diabetiker? Dann evtl. bei Süßigkeiten vorsichtig sein.

    Wie wäre es mit Schlüsselbändern? Leider weiß ich den Preis nicht, aber Google läßt mich nicht im Stich:
    Google Image Result for http://www.giffits.de/pics/c320/193675_1.jpg
    ein "normales" dünnes Schlüsselband habe ich von meinem Physiotherapeuten bekommen. Kleine Notizblöcke finde ich auch nett. Vielleicht wäre bei deinem Budget dann sogar ein Druck drin? Tassen mit Aufdruck kommen bei uns in der Apotheke immer sehr gut an. Wir verwendeten einmal einen Stich vom Schloß am Ort. Um die Tassen hat es sogar zum Teil Dramen gegeben, wenn eine durch ein Mißgeschick gleich nach den Feiertagen kaputt ging, oder wir für ein Ehepaar nur 1 Haferl geschenkt haben... die können reagieren, wie kleine Kinder. Fast, daß sie sich schreiend auf den Boden gelegt hätten , hi, hi...

    Liebe Grüße Alexandra
     
    #4
  5. 03.11.12
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo,
    ich hab mir dieses Jahr - div. Gewürzmischungen vorgenommen zu verschenken.

    Oder einfach den http://www.wunderkessel.de/forum/so...ze-gewuerzmischungen/32354-adventszucker.html
    in kleine Cellophanbeutel - ein Etikett dran, evtl. auf die Rückseite (siehe Beitrag Nr. 6) zwecks Punschmischung, fertig.

    Auch Glühweingelee oder Rotweingelee oder ähnliches könnt ich mir gut vorstellen.

    Auch hier http://www.wunderkessel.de/forum/fr...-themen/42435-weihnachtsgeschenke-selber.html findest du noch einige Ideen.
     
    #5
  6. 03.11.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    einen Senf.. in kleine Gläser 100ml füllen..
    kekse oder gebrannte Mandeln..
    was ich auch mal geschenkt bekam-so Holzdeko um an einen Zweig zu hängen..
    das war schön verpackt und sah gut aus..

    gruss Uschi
     
    #6
  7. 03.11.12
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    #7
  8. 03.11.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    #8
  9. 03.11.12
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #9
  10. 03.11.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    #10
  11. 03.11.12
    elvo
    Offline

    elvo

    Hallo Gittibob,
    bei der Fa. Ruck gibt es eine Fuß-Ausstechform :) (oder auch kleine Handnagelfeilen -Habe ich auch schon an Kunden verschenkt-). Aber die Idee mit dem Adventzucker finde ich auch super und den werde ich dieses Jahr zum Weihnachtsmarkt mitnehmen!!!
    LG Ellen
     
    #11
  12. 07.11.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo Zusammen,
    ich habe gerade den Adventszucker gemacht, das geht ja einfach =D:-O;) und die ganze Küche riecht schon nach Weihnachten, ich bin begeistert !!!
    Vielen Dank für die tolle Idee.
     
    #12

Diese Seite empfehlen