suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von hefi, 08.04.08.

  1. 08.04.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    Hallo liebe Hexen,

    wer kennt ein leichtes Tortencremrezept zum Herstellen von Schokoladencremkuchen ? Und:
    Hat jemand ein Rezept für eine leichte Obstcreme ?

    Ich suche nämlich eine leckere, -aber unbedingt leichte (also fettarm bzw. kalorienarme) Creme, die ich zum Füllen bzw. Verzieren von Torten verwenden kann.
    Das Problem ist nämlich: mit viel Sahne und Butter ist es immer leicht, so was herzustellen aber wer kennt figurfreundliche Cremes bzw. Füllungen ?

    Danke schon mal vorab für eure Antworten.
    Ich habe nämlich heute morgen ganz schnell noch einen Obstboden gebacken, den ich heute abend durchschneiden, füllen und verzieren möchte entweder schokoladig oder obstmäßig.

    liebe Grüße
    hefi
     
    #1
  2. 08.04.08
    mix it
    Offline

    mix it

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    Hallo hefi,

    mit Gelatine fix von Dr. O*tker bekommst Du alles zum Füllen eines Bodens fest!

    Ideen sind mit auf der Packung, ich nehme im Sommer gern Frücht und eine Mischung aus Creme F.... zu Schlagen, Du kannst Auch Joghurt, Scmand oder Saure Sahne dazugeben, dies mit einem Süßmittel deiner Wahl abschmecken!!!

    Ansonsten kannst Du die diversen Ratz Fatz Mousse Geschichten hier aus dem Forum prima mit dem Gelatine fix andicken!!!

    Viele Grüße

    mix it :rolleyes:
     
    #2
  3. 08.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #3
  4. 09.04.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    Hallo mix it,

    danke für deine Tipps, aber Gelantine mag ich nicht...
    Die Idee mit der Ratz fatz Mousse hatte ich auch schon. Gut, das du mich darauf hingewiesen hast. Ich habe nämlich die mit der Schoki gemacht. Der Kuchen ist total lecker und es ist heute nur noch ein kleines Stückchen übrig...

    Hallo Elli,

    sobald ich nochmal in die Stadt fahre, besorge ich mir mal das kuzu.
    Ich hatte schon mal irgendwo davon gehört -aber ausprobiert hab ich es noch nicht.
    Kommst du gut mit dem Pulver zurecht ? Klumpt es nicht ? Ich hab auch schon mit Agartine (Algenpulver) experimentiert, aber da muss ich immer tierisch aufpassen das es keine Klümpchen in der Creme gibt.

    Danke, für alle Tipps und liebe Grüße
    hefi
     
    #4
  5. 11.04.08
    lisalaura63
    Offline

    lisalaura63

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    hallo ich arbeite auch nicht gerne mit gelantine ,aber es gibt jetzt das neue von dr.oetker das ist in pulverform ,das brauch man nur die joghurt-quarkspeise einrühren ist einfach super. als sahne nehme ich die von rama cremfine ,,falls du aber die möglichkeit keit zu einem ww treffen zu gehen da gibt es jetzt sahneersatz von weight-watchers ,, die kann ich dir nur empfehlen super lecker ,,
     
    #5
  6. 11.04.08
    lisalaura63
    Offline

    lisalaura63

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    hier noch ein rezept für eine springform


    40 gr halbfett margarine
    1 ei
    2 eßl zucker
    eine prise salz
    120 gr mehl
    alles verrühren und bei 175 grad ,10 min backen

    für den belag
    500 gr quark
    300 gr joghurt bis 0,5 %
    2 x sahneersatz von ww
    4 xgelantine fix von dr oetker.
    alles mischen und auf den abgekühlten kuchen geben
    dann obst nach geschmack drauf verteilen ,, guten appetit
     
    #6
  7. 12.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    Hallo hefi,

    ich bin begeistert vom Kuzu. Es ist absolut klumpenfrei und geschmacklos :rolleyes:.
     
    #7
  8. 13.04.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    Hallo Martina,

    vielen Dank für deine Tipps und das Rezept.
    Bei Gelegenheit werde ich es mal testen.
    Den Sahneersatz von ww : bekommt man den in jedem Supermarkt oder nur bei ww ?


    Hallo Elli,

    danke nochmal für deine Antwort. Ich war aber noch nicht in der Stadt zum Einkaufen, vielleicht nächste Wochel...

    Ich habe übrigens jetzt schon wieder 2 Mal den köstlichen schnellen und leichten Obstkuchenboden gebacken: 1 Mal mit Ratz fatz mousse (Schokolade) gefüllt bzw. bestrichen und 1 Mal mit einer leichten Quark-Buttercreme (umgewandeltes Rezept aus einem Backbuch) und Obst.
    Wirklich Elli - nach deinem umgerechneten Rezept für die 28 er Backform :
    der perfekte Blitzteig.

    Vielen lieben Dank und liebe Grüße
    hefi
     
    #8
  9. 14.04.08
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    #9
  10. 14.04.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    Hallo Angie64,

    super, dein Tipp. Vielen Dank dafür.

    Hast du die Creme auch schon mal mit was anderem als Gelantine gemacht ?
    Die mag ich nämlich nicht.

    Falls nicht, werde ich mal demnächst alternativ mit Agar-Agar bzw. mit Kuzu damit experimentieren und testen ob es damit auch funktioniert.

    Wie andere auch schon geschrieben haben: klasse Idee, mit welcher Eiweißreste sinnvoll verarbeitet werden können....

    liebe Grüße
    hefi
     
    #10
  11. 14.04.08
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    Das hier habe ich noch für Dich gefunden:

    Quelle: gäa e.v. :: Warenkunde: Gelieren mit Agar Agar

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter. Ich könnte mir vorstellen, dass Du den Zitronensaft mit weiterem Fruchtsaft auf 150 ml auffüllen kannst und darin das Agar Agar aufkochst.
     
    #11
  12. 14.04.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: suche leichte Tortencreme: Schoko, Obst , Vanille oder ähnliche

    Hallo angie64,

    danke für den Hinweis.
    Mit Agartine von der Firma Ruf habe ich schon mehrmals gearbeitet, aber mit meinem James muss ich da immer ein bisschen aufpassen, das das Agar-Agar auch wirklich 2 Minuten kocht, bei Jacques ist das sicher einfacher, da man ja sieht, wann es 100 Grad sind...

    Ich vermute mal das das Arbeiten mit Gelantine einfacher ist -aber wie gesagt ich mag die nicht.

    Ich hatte auch schon mal diverse Desserts mit Agartine hergestellt, die wurden immer schön fest - sonderten aber nach einiger Zeit wieder etwas Flüssigkeit ab, was dann geschmacklich zwar nichts ausmacht - aber optisch nicht gerade so toll aussieht.

    liebe Grüße
    hefi
     
    #12
: diät

Diese Seite empfehlen