Suche Nussbrot, zweimal gebacken?? Bild in Beitrag 7

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tortenmaus, 30.01.10.

  1. 30.01.10
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo Leute,

    habe letztens ein total leckeres Brot gegessen und möchte es unbedingt nachbacken.
    Besteht aus ganzen Nüssen, wird erst im kasten gebacken , dann wohl über nacht in einem feuchetn Tuch im Kühlschrank aufbewart und am nächsten Tag dünn geschnitten und nocheinmal gebacken. Schmeck total lecker und ist knusprig. Einfach toll.
    Wer kann mir weiterhelfen????
    würde mich freuen, wenn jemand dieses Brot kennt.
    Danke Marina
     
    #1
  2. 30.01.10
    Rotkehlchen
    Offline

    Rotkehlchen

    Guten Morgen,

    na dieses Brot hört sich ja sehr interessant an. Wäre bestimmt mein Fall, denn ich liebe Nussbrot. Leider kann ich dir nicht weiterhelfen. Habe von dieser Vorgehensweise Brot zu backen, noch nie gehört. Woher stammen denn deine Infos?

    LG, Rotkehlchen
     
    #2
  3. 30.01.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Tortenmaus!

    Ich habe da ein Rezept, das "Brot" ist aber sehr fest/knusprig, eher sowas wie ein Knabbergebäck oder Zwieback... Such mal schnell das Rezept...

    Hier ist es auch schon...

    4 Eiklar
    120 g Puderzucker steif schlagen

    120 g Mehl "normal, glatt"
    120 g ganze Nüsse
    20 g zerlassene Butter (oder 1 El Öl) unterheben

    In einer Kastenform b. 190 Grad Ober- u. Unterhitze backen, in der Form auskühlen lassen (am besten über Nacht), dann dünn schneiden (mache ich immer mit der Aufschnittmaschine oder einem gut schneidenden Messer gehts auch), auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 140-150 Grad Heißluft trocknen lassen - es soll hell bleiben!!! Also je nachdem wie gut Dein Herd heizt, eher die Temperatur niedrig halten und dafür ev. länger drinnen lassen, bis es eben schön durchgetrocknet ist. Hält sich so wunderbar lange in normalen Keksdosen aufbewahrt...

    Wird bei uns gerne zu Wein geknabbert...

    Ich weiß nicht, ob das das Rezept ist, was Du gesucht hast...
     
    #3
  4. 30.01.10
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo Elke,

    klingt gut, ich denke das könnte das richtige Rezept sein, vielen Danl werde ich gleich heute ausprobieren.
    Es war so lecker, dass ich es einfach suchen musste.

    Schönes WE Marina
     
    #4
  5. 30.01.10
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo,
    ich bin es noch mal wieder, wie lange muss das Brot in den Ofen?
    Hast du Angaben dazu?
    Sonst muss ich testen.
    Danke Marina
     
    #5
  6. 30.01.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Tortenmaus!

    So ungefähr 50 - 60 Min. lasse ich es immer drinnen beim Backen in der Kastenform und dann aufgeschnittener Weise ca. 25 Min. - je nachdem wie Dein Backofen heizt - es soll schööön trocken sein und knusprig, wenn es abgekühlt ist, aber immer noch hell... kann auch länger drinnen sein bei niedrigerer Temperatur...

    Wünsche Dir viel Erfolg dabei! Aber an sich kann man da nicht wirklich viel falsch machen :p.
     
    #6
  7. 31.01.10
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo Elke,

    vielen Dank nocheinmal für dein Rezept, habe ich gleich gestern ausprobiert und das Eregebnis ist toll. Es ist genau das, was ich gesucht habe.
    Hier sehen die nicht lecker aus???

    Danke und liebe Grüße Marina
    [​IMG]
     
    #7
  8. 31.01.10
    elke409
    Offline

    elke409


    Liebe Marina,

    es freut mich, dass es das ist, was Du gesucht hast :p.
    Es ist bestimmt lecker, aber sehen kann ich sei leider nicht ;).

    Muss ich auch wieder mal machen, es hält sich ja auch schön in der Vorratsdose :).

    Schönen Sonntag noch!
     
    #8
  9. 31.01.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Elke,

    stelle dein Rezept doch bitte extra ein, ich füge dann das Foto dazu.
    Sonst geht es hier unter "Fragen und Hilfe" verloren :crybaby:.
     
    #9
  10. 31.01.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Regina!

    Habe den Nußzwieback schon mal eingestellt vor langer Zeit, habe den Thread hochgeholt... Nußzwieback "Elke"
     
    #10
  11. 31.01.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    #11

Diese Seite empfehlen