Suche Rezept für kalorienarmes Mango- oder Ananaseis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Urmelrapp, 25.02.07.

  1. 25.02.07
    Urmelrapp
    Offline

    Urmelrapp Inaktiv

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit Fruchteis? Möglichst mit Joghurt oder Buttermilch damit es nicht so kalorienreich wird. Die Frage ist natürlich auch, ob man statt Zucker als Ersatz flüssigen Süßstoff oder Stevia nehmen kann.
    =D

    Danke

    LG Sylvia
     
    #1
  2. 25.02.07
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Suche Rezept für kalorienarmes Mango- oder Ananaseis

    Hallo,

    also zb :

    300g gefr. Manogstücke auf Stufe 8 zerkleinern
    dann einen Schuss Süßstoff zugeben
    Und dann entweder mit Rühraufstatz ein Eiweiß auf Stufe 4 ca 45 sec
    oder einen Becher Naturjoghurt(ohne Rühraufsatz) auf Stufe 8 unterrühren
     
    #2
  3. 25.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Rezept für kalorienarmes Mango- oder Ananaseis

    Hallo Sylvia

    Ich mache mein Eis immer mit gefrorenen Früchten und Joghurt.
    Das meiste Obst ist im reifen Zustand süß genug, da brauchst Du weder Zucker noch Süßstoff. Wenn es nicht immer nur Joghurt-Eis sein soll, kannst Du stattdessen auch Cr*mefine zum Schlagen nehmen.
    Dann gibt es hier im Kessel noch ein Rezept von Siamkatze für Bananeneis nur aus Bananen.
     
    #3
  4. 25.02.07
    Urmelrapp
    Offline

    Urmelrapp Inaktiv

    AW: Suche Rezept für kalorienarmes Mango- oder Ananaseis

    Hallo Holly,

    vielen Dank für das Rezept. Das ging ja superschnell. Werde heute gleich die Mango eingefrieren und morgen ausprobieren.

    Vielen Dank.

    Liebe Grüße
    Sylvia
     
    #4
  5. 25.02.07
    Urmelrapp
    Offline

    Urmelrapp Inaktiv

    AW: Suche Rezept für kalorienarmes Mango- oder Ananaseis

    Mmmh lecker, das Bananenrezept hört sich auch gut an. Ich habe auch gerade so ein paar übereife Dinger hier herumliegen.

    Vielen Dank für Eure schnelle Antworten.

    Liebe Grüße
    Sylvia
     
    #5
  6. 25.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Rezept für kalorienarmes Mango- oder Ananaseis

    Hallo Sylvia,

    ich pueriere Mango mit frisch gepresstem Orangensaft und ein wenig Agavesirup, Honig oder gar nichts. Das ganze friere ich in Eiswuefelbehaelter ein und fuelle es dann in eine Dose. Man kann die Wuerfel wieder leicht angetaut zu Sorbet purieren oder morgens als Shake mit Joghurt oder Kefir.

    LG,
    Elli
     
    #6
  7. 26.02.07
    Urmelrapp
    Offline

    Urmelrapp Inaktiv

    AW: Suche Rezept für kalorienarmes Mango- oder Ananaseis

    Hallo zusammen,

    wir haben heute das Mangoeis mit Joghurt gemacht und gleich aufgegessen. Lecker:rolleyes: , da die Mango sehr reif war haben wir nicht mal nachsüssen müssen.

    Vielen Dank für Eure guten Tipps.:p

    Bananen habe ich auch schon eingefroren.

    Liebe Grüße
    Sylvia

    :hello2:
     
    #7
  8. 02.10.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallöchen,
    diese Idee kommt mir grade wie gepfiffen. Ich suche noch ein Rezept für ein Dessert für einen Diabetiker. Habe morgen dort eine Vorführung.

    Habe heute Mango gekauft und dachte an Sahne ohne Zugabe von Zucker. Habe aber auch 10%-igen Quark eingekauft. Ob das auch funktioniert?

    Aber warum eigentlich nicht, wenn es mit Joghurt funktioniert, müsste Quark ja auch gehen?!
     
    #8
  9. 02.10.08
    yve
    Offline

    yve

    Liebe Sternenhexe,
    ich habe auf einigen VF nur Milch dazu gegeben. Das hat auch gefluppt...
     
    #9
  10. 02.10.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Na klasse, dann probier ich das morgen einfach mal.

    Danke Dir für den Tipp.
     
    #10

Diese Seite empfehlen