Suche Rezept für Muffins mit Schokostückchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Ayesha, 22.02.06.

  1. 22.02.06
    Ayesha
    Offline

    Ayesha Inaktiv

    hi ihr,
    also ich suche ein rezept für muffins mit schokostückchen, ich finde aber immer nur rezepte mit schokomuffins mit schokostückchen oder nioch irgendwelches obst dabei. hat da jemand was für mich??
    LG Mira
     
    #1
  2. 22.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Mira,

    erst einmal herzlich Willkommen bei uns im Wunderkessel!! Viel Spaß beim Stöbern!! :p :lol: :p

    Hier ist ein sehr leckeres Muffin-Rezept mit Schokolade:

    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=8319&start=0

    Wenn Du als Grundteig keinen Schokoladenteig magst, laß die 25 g Kakaopulver weg und nimm' "nur" die Schokoladenstückchen. :rolleyes:
     
    #2
  3. 22.02.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    #3
  4. 22.02.06
    sum-brum
    Offline

    sum-brum

    Hallo Mira,

    so mache ich meine Schokoladen-Muffins immer:

    125 g Butter oder Margarine
    100 g Zucker
    1 P Vanillezucker
    2 Eier

    1,5 Min./Stufe 3 (James-TM 21)

    1/2 Tasse Milch
    250 g Mehl
    1/2 P Backpulver

    1,5 - 2 Min./Stufe 4

    50 g Schokoladenraspeln oder Schokostreusel
    mit Hilfe des Spatels ca. 1 Min. Stufe 1 unterrühren.

    Der Teig reicht für 12 Muffins. Im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad ca. 15 - 20 Minuten backen (Stäbchenprobe)

    Varianten:
    - Rumaroma und Rosinen zugeben
    - Kleine Apfelstücke (in Mehl wenden) nach dem Backen mit
    Puderzucker und Zimt bestäuben
    - gemahlene Mandeln und Arrakaroma zugeben, mit Mandelstiften oder
    geschälten ganzen Mandeln verzieren
    - 1 EL Cappucino-Pulver hinzufügen

    Liebe Grüße

    sum-brum
     
    #4
  5. 23.02.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    . . . oder Du machst es so wie Wikingermama:

    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=2891

    Noch ein kleiner Hinweis: Was ein echter US-Muffinteig ist, hat noch gerne einen halben Teel Natron und dabei. Er wird dadurch etwas 'amerikanischer' im Geschmack.
     
    #5
  6. 25.02.06
    Ayesha
    Offline

    Ayesha Inaktiv

    hey danke,
    die probier ich gleich aus ~gg~
     
    #6

Diese Seite empfehlen