Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von traumtänzerin, 25.06.07.

  1. 25.06.07
    traumtänzerin
    Offline

    traumtänzerin

    Wer hat schon Pfirsichmarmelade gekocht?
    Muss ich die enthäuten?
    Habt Ihr Tipps für mich?
    Liebe Grüsse
     
    #1
  2. 25.06.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo,

    in diesem Rezept werden sie schon gehäutet. Ich hab`s mal mit Nektarinen gemacht, die hab ich nicht gehäutet. Allerdings bilde ich mir ein, dass die Haut von Nektarinen dünner ist, als von Pfirsichen.

    Liebe Grüße
     
    #2
  3. 25.06.07
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hi, Traumtänzerin!
    Wie heißt es doch so nett: hier werden Sie geholfen!!- Habe vor einigen Tagen Pfirsich-Konfitüre zubereitet. Es waren lediglich Wildpfirsiche und mit den herkömmlichen Exemplaren kann man genauso verfahren. Probiere es doch einmal. Ich häute die pelzigen Früchte lieber.
    Gutes Gelingen wünscht . . .
     
    #3
  4. 25.06.07
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hey,

    ich meine, mal mitbekommen zu haben, daß man Pfirsische nicht alleine machen soll, weil es vom Geschmack her so nicht schmecken würde. Mal solle da immer noch eine Obstsorte dazu tun, also evtl. noch Aprikosen dazu oder Maracuja. Eine Nachbarin von mir hat meine ich mal erzählt, daß sie es mal gemacht hat und sie sich hinterher geärgert habe, weil es nichts war.
     
    #4
  5. 25.06.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo,

    ich habe letzte Woche Pfirsichmarmelade gekocht und mich gefragt warum hab ich die letztes Jahr noch nicht gemacht.

    Vom Geschmack her ist Aprikosenmarmelade nix dagegen. Die Pfirsichmarmelade schmeckt um Klassen besser, sie hat ein ganz tolles Aroma. Die sollte man unbedingt kochen.

    Also auf 1kg Pfirsiche nimmst du 500g 2:1 Zucker. Die Pfirsiche mit kochendem Wasser übergießen und ca. 5 min. ziehen lassen. Dann abschütten und mit einem scharfen Messer lassen sie sich super enthäuten. Dann teilen, entkernen und ab in den Mixtopf. Zucker dazu, kurz auf Turbo mixen und dann 14 min./100°C/Stufe 2-3. Gelierprobe machen und heiß in Gläser füllen.

    Gemschmacklich und vom Aussehen her einfach ein TRAUM!
     
    #5
  6. 25.06.07
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo
    ich habe letztes Jahr Pfirsischmarmelade gemacht. Ich habe die Pfirsische nicht gehäutet.
    Allerdings ist es nicht ganz so fest geworden und im Bekanntenkreis haben sie gesagt das Pfirsischmarmelade gerne nicht fest wird.

    Gruß Simone
     
    #6
  7. 26.06.07
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo,
    ich habe gerade erst heute nachmittag 16 Gläser Pfirsichmarmelade gekocht!
    Also ich habe sie nicht gehäutet, allerdings immer noch anderes Obst dazugetan, denn die Farbe erinnert sonst eher an Apfelmus! Heute abend habe ich getestet. Hmmm.... lecker. Und von der Haut merkt man gar nichts. Habe allerdings zum Schluß vor dem Abfüllen noch mal auf Stufe 7 kurz durchgemixt.
    Habe mit Erdbeeren und Brombeeren gemixt,2:1 er Zucker, die Farbe ist sehr schön geworden.:)
    Also probier doch einfach mal
    Liebe Grüße
    Lumpine
     
    #7
  8. 26.06.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo und guten Morgen.

    Am Sonntag habe ich Pfirsich-Aprikosen Marmelade gekocht. Die Pfirsiche habe ich geschält, die Aprikosen nicht. Ist super lecker geworden.
     
    #8
  9. 26.06.07
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo Zusammen ,

    also ich würde die Pfirsiche immer häuten , ist einfach feiner ! Es stimmt ,dass die Marmelade schon mal nicht so fest wird . Liegt einfach daran , dass Pfirsiche nicht so viel Pektin enthalten , welches wiederum zum gelieren erforderlich ist . Ihr könnt Euch aber mit Pektin aus der Apotheke oder aber mit etwas Zitronensäure helfen !
    Ich finde egal ob man die Pfirsiche pur oder mit anderem Obst kombiniert , es kommt immer eine super leckere Sache dabei heraus !!!!!!!!!!!!!! :p

    Liebe Grüße
    Backkünstler
     
    #9
  10. 21.08.07
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo!

    Habe im Moment eine Pfirsichschwemme im Garten! :rolleyes:

    Heute habe ich folgendes Marmelade damit gemacht: 750 Gramm Pfirsiche, 250 Gramm Brombeeren (hab ich vorher durch die flotte Lotte gedreht), einen Schuß Zitronensaft rein und einen Schuß Erdbeer-Sirup.

    Mmmmmmmmmm......... lecker!!!
     
    #10
  11. 21.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo Astrid,
    ich habe letztens auch eine reine Pfirsichmarmelade gemacht, enthäutet, und dann mit dem Tropic - Gelierzucker und etwas Pfirsichlikör oder etwas Orangenlikör abgeschmeckt. Man kann auch etwas Vanillearoma rein tun. War superlecker, hat sehr gut geliert und hatte ein feines Aroma. probier es mal. Wenn Pfirsiche besonders billig sind, ist es immer ein Versuch wert.:rolleyes::rolleyes:
     
    #11
  12. 22.08.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallo zusammen,

    bei Interesse hätte ich die Rezepte anzubieten:

    Pfirsich-Melonen Marmelade
    Pfirsich Ananas-Marmelade.
    Da ich im Moment Besuch habe, schreibe ich das Rezept nach Bedarf auf.

    :):):):):)
     
    #12
  13. 22.08.07
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Suche Rezept für Pfirsichmarmelade

    Hallöchen zusammen,

    wenn's um die Farbe geht: ich habe Marmelade aus roten Wildpfirsichen gemacht, gab's bei uns auf dem Markt. Die brauchte man auch nicht zu enthäuten und auch kein anderes Obst hinzuzufügen. Die schmecken alleine schon sooo gut. Dafür sind sie beim Kauf relativ unansehnlich. Sie haben so eine eher gräuliche Pelzschicht. Auf den ersten Blick könnte man von weitem fast meinen, sie seien schimmelig, aber das ist wohl die normale Außenfarbe. Von innen sind sie hell und bordeauxrot gemischt gefleckt. Wenn sie geschreddert sind, ist es im Topf dunkelrot. Und dann einfach die Hälfte der Menge an 2:1-Gelierzucker mit hinein. Ich habe noch etwas gemahlene Vanille hineingegeben. Schmeckt einfach herrlich!!!

    LG Manuela =D
     
    #13
  14. 12.04.09
    nessy1703
    Offline

    nessy1703 Nessy

    Pfirsischblütengelee

    Hallo Ihr Lieben,:hello2:

    von euch inspiriert, habe ich mal getestet:

    Also:
    2 handvoll Pfirschischblüten
    Gelierzucker
    7-10g Zirtonensäure
    event. Rosenwasser und Bittermandel

    Man nehme 2 Handvoll Pfirsischblüten und übergießt sie mit Wasser.
    Hab leider Pie mal Daumen gemacht, aber nehmt nicht zu viel Wasser.
    Laßt das ganze 24h an einem warmen Ort ruhen.Dann bis kurz vorm Siedepunkt kochen und abkühlen lassen,Deckel drauf.
    Dann abwiegen,wieviel Wasser ihr habt und entscheiden, wie süß ihr das Gelee wollt.Hab 1:1 gemacht.Nach dem Abkühlen
    das Ganze mit Gelierzucker (hatte 450g Wasser und 400g Gelierzucker) und 7-10g Zitronensäure aufkochen und Geleeprobe machen.
    Hab noch etwas Rosenwasser und Bittermandel dazu gemacht, aber nicht zu viel.
    Dann in die ausgespülten Gläser füllen, verschließen und direkt auf den Kopf stellen.
    Am nächsten morgen auf nen frischen Brot mit Butter genießen.

    Laßt es euch schmecken

    Liebe Grüße

    Petra :lol:
     
    #14
  15. 07.08.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo Ihr Lieben,

    da ich gestern tolle Pfirsiche auf dem Markt ergattert habe, wurde heute Pfirsichmarmelade gekocht. Ich habe die Pfirsiche nicht gehäutet, somit hat die Marmelade eine schöne rötliche Farbe. Die Haut ist nicht mehr zu spüren. Durch die Zugabe von Zitronensäure , ist die Marmelade auch gut fest geworden.
     
    #15
  16. 29.06.11
    Jennofef
    Offline

    Jennofef

    Hallo Steffi,

    Deine Pfirsichmarmelade ist der Knaller. Ich habe die Pfirsiche mit Haut verarbeitet.Tolle Farbe super guter Geschmack.
    Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße aus Oberbayern

    Jennofef
     
    #16

Diese Seite empfehlen