Frage - Suche Rezept für schnellen Frühstücksdrink mit Joghurt und evtl. Schmelzflocken!

Dieses Thema im Forum "Kinderrezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von gille71, 01.01.13.

  1. 01.01.13
    gille71
    Offline

    gille71 Inaktiv

    Hallo Allerseits,

    habe zwei Jungs, mit denen morgens zum Frühstück nur schwer mit etwas "beissbarem" zu kommen ist.
    Letztens hab ich in einem Fernsehbeitrag (weiss nicht mehr wo) gesehen, wie eine Ernährungsberaterin aus Früchten, Joghurt und Schmelzflocken ratzfatz einen Drinkjoghurt gemixt hat, der schmeckt UND sättigt - und viel Energie für die Schule liefert.

    Hat jemand von Euch eine Idee oder so was ähnliches schon ausprobiert?

    Wäre dankbar für Rezeptvorschläge!:rolleyes:

    Gruß gille
     
    #1
  2. 01.01.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    dieser Drink kommt da ganz gut hin - einfach noch vor dem Mixen 2 Esslöffel blütenzarte Flocken dazupacken. Ansonsten findest du mit der Suchfunktion jede Menge Getränke, die für dich in Frage kommen können. Einfach auf die Startseite auf Foren - dann in die Sparte Getränke ohne Alkohol und dort dann rechts oben in den Suchbalken Haferflocken eingeben und dir werden xxxxRezepte gezeigt.
     
    #2
  3. 03.01.13
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Guten Morgen Gille,

    gerade habe ich einen leckeren Frühstücksdrink zu mir genommen. Mmmmh :rolleyes:
    Also meinen habe ich wie folgt zubereitet:

    2 Orangen auspressen
    zum Saft folgende Zutaten zugeben:
    150 g Naturjoghurt (ich hatte den von Weihenstephan mit Traubenzucker)
    1 Banane
    einen Schuss Honig
    1,5 - 2 EL blütenzarte Haferflocken
    Das Ganze mixen/pürieren.

    Ergibt ein Glas und ist voll lecker. Wenn ich morgen mehr Zeit habe, gebe ich noch eine Kiwi dazu.
    Das Ganze kann man auch mit anderen Früchten und Beeren machen.
     
    #3
  4. 03.01.13
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo RuLa,

    hast du keine Bedenken, dass dir die Kiwi deinen Drink in Verbindung mit dem Milchprodukt bitter macht???

    Wir mögen diesen Drink gerne in Verbindung mit Erdbeeren, Nekatrine -aber der Abwechslung sind da kaum Grenzen geboten.
    Ich nehme 250 g Quark -da ich immer die 500 g kalorienreduzierten Becher von Netto habe und verwende keine Süße dazu da ich in der Regel immer gut reife bzw. Tigerbananen zu Hause habe.

    Schau mal hier:
    http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-ohne-alkohol/3379-ace-drink.html
    oder
    http://www.wunderkessel.de/forum/ka...isches-vitalgetraenk-la-thermomix-31-a-3.html
    oder
    http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-ohne-alkohol/23089-fruehstuecksdrink.html
    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #4
  5. 03.01.13
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Ännchen,

    da habe ich eigentlich weniger Bedenken.
    Gerade trinke ich einen mit Blutorangen. Sehr sehr lecker.

    Hier habe ich auch ein Rezept mit Joghurt und Kiwi gefunden, deshalb werde ich es demnächst einfach mal versuchen.
    Am Wochenende setze ich wieder neuen Kefir an, dann mache ich mir einen mit Kefir anstatt mit Joghurt.

    Honig habe ich nicht viel genommen. Max. einen halben TL aber nur, weil die Banane noch recht grün war....
     
    #5

Diese Seite empfehlen