Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Leckerli, 13.09.07.

  1. 13.09.07
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    Also ja, es sind ja keine Kleinkinder mehr.....
    Mein Sohn (wird 15) will eine Übernachtungsparty machen und dafür brauche ich Rezepte, die schnell und einfach gehen...
    Außerdem dachte ich, ist es sicher nicht schlecht, dass die sich das selber machen...(So sind sie wenigstens beschäftigt ;) )
    Habt Ihr schon mal was getestet?
    Pizza ist klar...habe ich die letzten 3 Jahre machen müssen...:-(
    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Gruß
    Leckerli
     
    #1
  2. 13.09.07
    alex70
    Offline

    alex70

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    hallo Leckerli,

    da brauchst du ja schon Rezepte die sehr einfach gehen :rolleyes::rolleyes:

    Mir würde da Spaghetti, Rigatoni überbacken und Lasagne (gut vorzubereiten) Minischnitzel von Al*i mit Pommes ( kann man alles im Backofen machen ), Fischstäbchen mit Pommes, Frikadellen die man nur noch im Backofen warm machen muß ( die kannst du auch gut vorbereiten ) einfallen.

    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen ;)
     
    #2
  3. 13.09.07
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort!
    Am liebsten mache ich natürlich was aus dem TM ;) - der Werbung wegen....:rolleyes: und weil es ja auch immer klasse schnell und lecker geht.
    Zu: "...Minischnitzel von Al*i mit Pommes ( kann man alles im Backofen machen ), Fischstäbchen mit Pommes..."
    Ich stehe auch nicht so auf Fertigprodukte...aber war lieb gemeint von Dir - Danke trotzdem!
    Gruß
    leckerli
     
    #3
  4. 13.09.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo,
    Eierpfannkuchen oder Crepes, die gemeinsam gebacken und individuell gefüllt werden können: deftig mit Käse, Schinken, Bolognese-Sauce etc. oder süß mit Apfelmus, Nuss-Nugat-Creme, zucker, Obst, Quark. die sind beschäftigt und die Menge kann beliebig vervielfacht werden.
    Was auch einfach ist: einen Riesen-Topf Pellkartoffeln und dann Dipps aus dem TM dazu, für die "Fleischfresser" auch Leber-, blut- und Bratwurst. Oder eingelegte Heringe.
     
    #4
  5. 13.09.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo Leckerli,

    wie wäre es denn mit einem kleinen Buffet mit selbstgebackenen Baguettes
    dazu stellst Du verschiedene Brotauftriche hin z. B. Thunfischsalat / Zenzi (den gabs bei einer Vorführung) Rezept hab ich aber daheim, vielleicht gibt es das hier ja) und Salate hin. Dann noch ein paar Gürkchen, Tomaten, Oliven, Mozzarella und Frischkäse mit Kräutern. Die Teenies bedienen sich selbst.
    Dann könntest Du ja Pizzabrötchen machen. Einfach Semmeln nehmen mit einem All-in-One Belag bestreichen. Der Belag lässt sich auch prima im Thermomix machen. Dann fein überbacken und immer mal wieder ein Blech frisch in die Runde servieren, kommt bestimmt gut an. Und wenn keiner mehr schreit, er wollte auch noch eins,kannst Du aufhören.
    Alles selbstgemacht und trotzdem cool, weil man nicht ordentlich am Tisch sitzen muss. Diesen All-in-One Belag muss es auch von Thermomix geben.
    Ansonsten würde ich alles so wie in Spagetti Bolognese reinhauen plus Käse, nur nicht soviel Flüssigkeit oder statt Hack, kann man auch ein paar mit Schinken machen oder, oder.

    Ach und am Schluß kannst Du ja dann mit einem selbstgemachten Eis aus dem TM so richtig angeben. ;)

    Viel Glück.


    liebe Grüße leja
     
    #5
  6. 13.09.07
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    ääh was ist denn ein "All-in-one-Belag"??

    Mit Eis kann ich hier schon nicht mehr angeben...da sind die mit groß gerworden... ;)
     
    #6
  7. 13.09.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #7
  8. 13.09.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #8
  9. 13.09.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo Leckerli,
    All-in-One Belag, soll alles in eine Bedeuten. Mit ist beim
    Beschreiben leider nichts Besseres eingefallen.
    Das bedeutet; Man manscht alles zusammen, wie in Andreas Link beschrieben. Und dann kannst Du alles mit einem Messer auf die Semmelhälften auftragen und das spart sehr viel Zeit, weil Du nicht wie bei der Pizza alles immer schön einzeln und nacheinander machen musst.
    Daher ist es für eine Party geeigneter. Und welche Semmeln und welche Zutaten drin sind, bestimmst Du. Man kann es gesünder oder auch ungesünder machen.

    Wie wärs mit Apfelstrudel zum Nachtisch, kann man gut vorbereiten und in den Ofen schieben, wenn die Pizzabrötchen durch sind oder eine Mousse mit Früchten dazu?

    liebe Grüße leja
     
    #9
  10. 13.09.07
    april67
    Offline

    april67

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo Leckerli,
    bei meinen Kids kam der Ananas-Drink immer sehr gut an.

    1 Dose stückige Ananas gefrohren auf St. 10 fein pürieren

    1 L O-Saft
    1 1/2 Messbecher Kokosmilch dazugeben und 20 Sek. Turbo mixen
    (für Erwachsene mit Mali*u)
    In Gläsern mit Zuckerrand gefüllt und mit Strohhalm serviert, sieht der Drink gleich noch exotisch aus.

    Wünsche eine tolle Party
    april67
     
    #10
  11. 13.09.07
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Als Nachtisch würde mir das Joghurette-Eis einfallen. Das kommt auch immer gut an und ist nicht alltäglich (zumindest nicht für die, die keinen TM haben).
     
    #11
  12. 13.09.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo Leckerli,

    mein Sohn hat sich zum letzten Geburtstag (da wurde er auch 15) Spaghetti mit dreierlei Soßen gewünscht. Das war auch einfach zu machen.

    Bei uns wurden das

    Bolognese Soße, Schinken-Sahne-Soße und ein Bärlauchpesto. Dies ist bei den Kiddies sehr gut angekommen. Zum Dessert hat er sich eine Lila-Herzen-Torte gewünscht und in der Nacht gab es dann Baquette mit Aufstrichen. Die Soßen hab ich auch vorgekocht und abends nur noch aufgewärmt. Das Baquette mit den Aufstrichen kannst du auch gut vorbereiten.
     
    #12
  13. 14.09.07
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo Leckerli,
    wie wäre es mit Hot Dogs (Hotdog Brötchen aufbacken, heiße Würstchen, Sandwichsoße, Ketchup, Gurken und Röstzwiebeln bereitstellen) Die Kids können sich die Hotdogs selber machen. Vielleicht noch eine Platte mit Gurken, Karotten, Kohlrabi und Paprika mit einem schönen Dip aus dem TM - das kommt immer an. Und wenn du möchtest, kannst du ja auch noch einen schönen Nachtisch im Wunderkessel Forum finden.
     
    #13
  14. 14.09.07
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo, Leckerli.

    Was hälst du denn von den Spaghettimuffins von Tatralein? Kannst du sicher auch gut vorbereiten und bei Bedarf: ab in den Backofen. Oder eventuell nachmittags schon komplett fertigmachen und abends/nachts noch mal kurz im Backofen aufwärmen.

    Also bei unserer nächsten Fete werde ich diese Muffins auf jeden Fall mal probieren. Unsere Gäste werden allerdings keine pubertierenden Jugendlichen sein, aber wenn es gut schmeckt können gesetztere Leute auch "Berge" durchkauen.

    Dann wünsche ich euch erstmal viel Spaß bei der Fete.
     
    #14
  15. 14.09.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Suche Rezepte für Party pubertierender Kinder

    Hallo Leckerli,

    also ich würde auch auf jeden Fall ein Buffet vorschlagen. Das ist immer praktisch. Was dabei immer toll ist ist als Vorspeise Crepes oder Waffeln machen und mehrere verschiedene Eis Sorten aufstellen, Obst dazu, und vielleicht noch eine Süße für darüber. Das kam bei uns immer gut an bisher.

    Ok, wenn immer Pizza da sein muss ist das natürlich schon mal eine Entscheidung weniger, aber etwas neues wäre da schon ganz gut. Vielleicht gefällt ihm ja auch Chili con Carne mit selbst gemachtem Fladenbrot?
     
    #15

Diese Seite empfehlen