Suche Rezete mit Dinkel oder Vollkornteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Eki, 27.07.10.

  1. 27.07.10
    Eki
    Offline

    Eki

    Hallo liebe backenden-Mithexen,

    ich suche ganz verzweifelt Rezepte mit Dinkel- oder Vollkornmehl.

    Soll nicht mehr so viel Weizen zu mir nehmen, daher suche ich nun auch Backrezepte mit alternativen Mehl zu Weizen.

    Kann man jedes beliebe Rezept mit Weizenmehl durch Dinkelmehl ersetzen?? Muß man mehr Wasser verwenden?
    Würde mich freuen ein paar Tipps oder Rezepte von euch zu erhalten.

    Dankeschön Eki
     
    #1
  2. 27.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Eki,

    Du kannst problemlos bei jedem Rezept Weizen durch Dinkel ersetzen,
    egal ob Mehl oder ganzes Korn; Weizen Typ 405 entspricht Dinkel 630.
    Beachten musst Du eigentlich nichts, Dinkel hat sehr gute Backeigenschaften ;)
    Nur wenn Du statt Auszugsmehl Vollkornmehl verwendest, brauchst Du etwas mehr Flüssigkeit.
     
    #2
  3. 27.07.10
    Eki
    Offline

    Eki

    Danke Kaffeehaferl,

    das hört sich doch schonmal gut an. Und ich kann auch Biskuit mit Dinkel machen, oder?
    Sag mal was ist den Auszugsmehl :scratch:.? Kenn ich nicht, zumindest unter diesem Namen
     
    #3
  4. 27.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Ja, auch Bisquit und Pfannkuchen, Spätzle, ......

    Auszugsmehl ist Weissmehl ist Weizenmehl Typ 405, das normal gebräuchliche Mehl ;)
     
    #4
  5. 27.07.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    #5
  6. 28.07.10
    sun
    Offline

    sun

    #6
  7. 28.07.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo Eki,

    durch unsere Weizenunverträglicheit muss ich auch sehr drauf achten... ich ersetze inzwischen ganz normale Rezepte und tausche eben nur das Weizen mit dem Dinkelmehl!

    Ganz lecker ist z.B. dieses Rezept:

    250 mal Sahne, 250g Butter, 150g Zucker, Vanillezucker - 1,5 Minuten Stufe 4-5
    6 Eier Zugeben und nochmal auf Stufe 4 unterrühren
    400g Mehl + Backpulver + Natron - 30 Sek. Stufe 5

    (man kann die Sahne auch vorher steif schlagen und dann zum Schluss unterheben)

    Kirschen kann man zugeben oder man nimmt ein Teil des Teigs ab und mischt mit Kakao als Marmoruchen!

    Die Wasser Brötchen mach ich auch immer mit Dinkelmehl und die schmecken soooooo gut!!!

    Wenn du noch mehr Rezepte brauchst kannst dich gerne melden... vielleicht auch mit der Info WAS genau du noch gerne machen würdest ;)

    Liebe Grüße Julia
     
    #7
  8. 28.07.10
    Finnja
    Offline

    Finnja

    Hallo Eki,

    gerade gestern habe ich wieder dieses leckere Dinkel-Körnerbrot gebacken,
    dies mag sogar auch meine Tochter, obwohl sie nicht gerne Körner isst
    (dieses Rezept kommt auch im WK-nur hab ichs auf die schnelle nicht gefunden
    und deshalb geschrieben)

    liebe Grüße Finnja *************************************


    Dinkelvollkornbrot mit Körnern,

    250g Dinkel
    2 TL Salz
    Kümmel, Anis... im TM fein mahlen

    200g Dinkelmehl Typ 630
    0,5 Hefe
    25g Obstessig
    390g lauwarmes Wasser MINDESTENS 10 Minuten kneten

    Der Teig ist am Anfang fast dünnflüssig, wird dann aber zu einem sehr weichen Teig.

    Dann 130g Körnermischung dazugeben und kurz unter den Teig arbeiten.

    In einer gefetteten, eingemehlten Kastenform 30cm 30Minuten zugedeckt gehen lassen und bei 190°C ca. 1 Stunde backen.
     
    #8
  9. 12.08.10
    Eki
    Offline

    Eki

    Danke für die vielen Links..werd direkt mal schauen.
    Mein gebackener Kuchen mit Dinkel war auch echt lecker. LLiebe Grüsse
     
    #9
  10. 15.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Ich mahle mir meine Dinkelkörner, Karmut, Buchweizen, Amarant und so vorm Backen in meiner "Rosi" selber und die Brote gelingen super und vor allem schmecken sie auch total lecker ;)
     
    #10

Diese Seite empfehlen