Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Utchen, 30.01.07.

  1. 30.01.07
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo,

    ich möchte dieses Jahr zu Fasching als Mittelalterlady gehen. Dazu will ich mir einen Mantel bzw. Cape mit einer langen Kapuze nähen. Hat eine von euch Hexen ein Schnittmuster für so einen Mantel bzw. Cape den sie mir evtl. kopiert? Ich traue mich nämlich nicht das so einfach frei Schnute zu machen. Wird garantiert nix. Bin nicht gerade eine begnadete Schneiderin. Eher überhaupt nicht. Also blutige Anfängerin. Ich habe mir auch schon überlegt ein Schnittmuster zu kaufen, finde diese Schnitte aber eigentlich unverschämt teuer. Wenn ich dann nämlich noch den Stoff dazu rechne.

    Ich würde mich riesig über eure Hilfe freuen.
     
    #1
  2. 30.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

  3. 30.01.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Utchen,

    ich habe zwar einiges an Mittelalterkleidung (auch einen Umhang) aber leider kein Schnittmuster.
    Ich wüsste jetzt auch nicht, wie ich das Schnittmuster von dem Umhang abnehmen könnte, da bei meinem auch die Schulterpartie ausgearbeitet ist und der Umhang irgendwie aus mehreren Teilen genäht wurde (hat ne Bekannte für mich gemacht).

    Wenn du dir aus dem entsprechenden Stoff aber einen Halbkreis zuschneidest, einen Halsauschitt reinmachst (Bänder zum Zubinden dran, nur am Halsausschitt), dann hast du zumindest schon mal einen Umhang ohne Kaputze. Wie man die Kaputze dann näht... hm... ich bin nähtechnisch nicht wirklich begabt und verliere dabei extrem schnell die Gedult... aber den Schnitt für die Kaputze könnte ich dir vielleicht von der meinen abnhemen. Die passt dann auch noch auf normales Packpapier, was mit dem Umhang selbst absolut nicht möglich wäre.

    Wenn du dir Kleidung kaufen möchtest, kann ich dir Ritterladen - Shop für Mittelalter Larp mit Met Bekleidung (Gewandung) Trinkhörner (Trinkhorn). empfehlen. Die sind nicht so teuer wie viele andere. Ritterladen verkauft auch über ibäh.

    P.S. Nochmal wegen dem Halbkreis: Ich glaube das es besser ist, wenn du mehr als einen Halbkreis zuschneidest, quasi ein großes Tortenstück aus einem Kreis wegnehmen, so müsste es gehen. :)
     
    #3
  4. 30.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallöchen,

    @Susi - KLASSE - würde ich einen brauchen - ich würde mich für den Umhang im 1. Link entscheiden - PREIS = Top, selber nähen = Material - ganz sicher mehr Geld ;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #4
  5. 30.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Gabi,

    der Ritterladen ist der von meinem 2. Link! [​IMG]
     
    #5
  6. 30.01.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    @ Susi

    pühhhh.... menno... :rolleyes: da warst du schneller. Hätte ich mal vorher deine Links genau angeschaut! :-O :roll:
     
    #6
  7. 30.01.07
    Utchen
    Offline

    Utchen

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo,

    vielen lieben Dank das ihr euch so eine Mühe macht.

    @Susi

    Ich finde den Mantel, 4. Link sehr schön und auch preismäßig im Rahmen. Leider ist er nicht in Schwarz zu haben. Mal sehen vielleicht biete ich mit. Ich beobachte das Angebot schon mal.

    @Gabi

    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich würde sehr gerne Dein Angebot mit der Kapuze annehmen. Da ich noch nicht weiss ob ich den Mantel bekomme. Oder will oder so (mein Kleid ist nämlich Bordeaux-Schwarz). Melde dich doch bitte mal per PN.
     
    #7
  8. 30.01.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Ute,

    habe dir das Kapuzenschnittmuster gerade abgezeichnet, schicke es dir morgen zu. :)
     
    #8
  9. 31.01.07
    Utchen
    Offline

    Utchen

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Gabi,

    Super!!! Habe gerade deine PN gelesen. Wenn ich das Schnittmuster habe melde ich mich bei dir. Vorab schon mal vielen lieben Dank.
     
    #9
  10. 31.01.07
    Eule05
    Offline

    Eule05

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Gabi, ich habe mir einmal einen ganz einfachen Umhang/Mantel für Karneval genäht, indem ich einen Bettbezug gerade auf den Boden gelegt, die Knopfleiste und die Seitennähte abgeschnitten habe. Ich habe dann eine Fläche von der offenen Seite aus senkrecht aufgeschnittten, am endgegengesetzten Ende einen runden Halsausschnitt eingeschnitten. Danach habe ich an den langen Seiten noch etwas herausgeschnitten, so dass Ärmel sichtbar wurden, danach wurden die Außennähte geschlossen und die anderen versäubert. Ich habe das Ganze dann noch lila eingefärbt und kann wahlweise als Hexe, Mittelalter oder einfach als Lila gehen. Es war äußerst preisgünstig und super schnell gemacht.
    Viel Spaß beim Feiern
    Ulla
     
    #10
  11. 02.02.07
    Utchen
    Offline

    Utchen

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Gabi,

    heute habe ich dein Schnittmuster bekommen. Das hast du super abgemalt, ich komme auf jeden Fall damit klar. Habe mir auch gleich Stoff besorgt und werde mir den Umhang am Wochende nähen.

    Nochmals vielen, vielen Dank für deine Mühe.:love10: :love10:
     
    #11
  12. 04.02.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Ute,

    hab ich gern gemacht! Berichte doch, wie das Ergebnis ist. Vielleicht mit Foto? :)
     
    #12
  13. 04.02.07
    Utchen
    Offline

    Utchen

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Gabi,

    wenn der Mantel fertig ist versuche ich ein Foto einzustellen. Hoffe, dass mir das glückt hab ich nämlich noch nie gemacht.

    Ich brauche allerdings noch ein bisschen Stoff, da ich den Mantel wie von dir beschrieben (mehr als einen Halbkreis) nähen will. Getestet hab ich schon an einem alten Bettbezug. :rolleyes:
     
    #13
  14. 06.02.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo,

    hier hab' ich noch einen Link zu einer interessanten Seite für alle die einfache Nähanleitungen für Mittelalterklamotten suchen:

    Natron und Soda




    Dort findet man u.a. diese Anleitungen und sogar Fotos von den fertigen Stücken:

    Ivy Elfenumhang

    Duchesse Cape

    Liebe Grüße

    Küwalda
     
    #14
  15. 06.02.07
    Utchen
    Offline

    Utchen

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo Küwalda,

    vielen Dank für deine Links. Genauso habe ich mir meinen Umhang vorgestellt. Ich habe bereits angefangen zu nähen nur habe ich irgendetwas falsch gemacht und muss jetzt improvisieren. :-( Also etwas wegschneiden, hab ich aber schon abgesteckt. Morgen muss mein Sohn Modell stehen. Auch ist er mir zu lang aber dass kann ich ja kürzen. ;) Ansonsten sieht der Mantel schon recht gut aus zumindestens aus meiner Sicht. Ne echte Schneiderin würde wahrscheinlich die Hände über den Kopf zusammenschlagen =D

    @Gabi

    Die Kapuze ist super gelungen.
     
    #15
  16. 07.02.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hi Ute,

    das freut mich! :) Du hast bestimmt die Zipfelkapuze genommen, oder? =D

    @ Küwalda

    Sehr schöner Link, wird sofort gespeichert! :)
     
    #16
  17. 08.02.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    Hallo, freut mich daß Ihr die Seite auch so gut findet :) Leider hab' ich mich noch nicht getraut mal was anzufangen. Hab' für solche Sachen leider zwei linke Hände... Immerhin hatte ich jetzt mal eine liebe Bekannte die sich die Zeit genommen hat mir mal meine Nähmaschine zu erklären, damit ich sie auch mal benutzen kann. Bisher hat mir immer mein Ex-Freund meine Sachen genäht, und ich bin neulich schon beim Fadeneinfädeln gescheitert. Aber man kann ja nicht alles können. Thermomixen und Nähen... *grins* LG Küwalda
     
    #17
  18. 08.02.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Suche Schnittmuster für Mittelaltermantel bzw. Cape

    *gg* Nähen ist auch nicht gerade einer meiner Leidenschaften. Knopf annähen und ne offene Naht schließen, ok, das geht schon noch. Aber richtig was nähen? :-O Nee, dazu hab ich keine Geduld und will auch nicht mehr in diese Richtung missioniert werden. Ich denke da nur an meinen lebenslangen Kampf mit der Nähmaschine (besonders mit dem Unterfaden verbindet mich eine langjährige Feindschaft). :cool:
    Theoretisch kann ich aber schon Nähtipps geben, nur die praktische Ausführung überlasse ich gerne jemand anderem. :cool:

    Einer meiner Exfreunde konnte auch richtig gut nähen, dass war sehr praktisch! Aber meine Mutter ist netterweise auch bereit, sich für mich an die Nähmaschine zu setzen. (Was täten wir bloß alle ohne unsere Mütter... *seufz*)
     
    #18

Diese Seite empfehlen