Suche Soufflé- Rezept

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Sacklzement, 27.01.05.

  1. 27.01.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    hat von Euch jemand ein Rezept für ein Soufflé für den Thermomix? Ich bild mir ein das es vom Club-Thermomix mal ein Heft darüber gab, bin mir aber nicht sicher. Vielleicht könnt Ihr mir auf die Sprünge helfen...

    Ld
    Sacklzement
     
    #1
  2. 27.01.05
    Mo
    Offline

    Mo

    Hi, ich habe zwei Versionen: eine schnelle, die aber nicht so fluffig ist, und die klassische, die Arbeit macht, trotz TM.



    Käsesoufflé auf die Schnelle

    150 g kräftigen, abgelagerten Käse
    - z.B. Greyzer
    4 Eier
    3 MB Milch
    -(MB=Messbecher!)
    60 g Mehl
    50 g Butter
    1 MB Sahne
    1 Tl Salz
    Pfeffer
    -ca. 4 Umdrehungen der Mühle..
    1 Prise Muskatnuss

    Den Ofen auf 180 Grad vorheizen, eine Souffléform (mit geraden Wänden) einbuttern und ausmehlen.

    Den Käse in groben Stücken im TM in 10 Sek. auf Stufe 7 fein zerkleinern und umfüllen.
    Alle anderen Zutaten - bis auf die Sahne - einfüllen und 3 Min. bei 90 Grad Stufe 3 erhitzen.
    Dann den Käse und die Sahne hinzufügen und 10 Sek. auf Stufe 6 verrühren.

    35-40 Min. backen.


    Klassisches Käsesoufflé


    30 g Butter
    30 g Margarine
    3 MB Milch
    4 Eier
    1/2 Tl Salz
    Pfeffer
    Muskatnuss
    8o g geriebenen Käse (s.o.)

    Butter, Mehl, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat zusammen 4 Min. 90 Grad St. 3 erhitzen. Dann 10 Min. abkühlen lassen.
    Einige Sekunden auf Stufe 4 verrühren und die Eigelbe sowie den Käse hinzufügen und 10 Sek. Stufe 4 verrühren.
    In eine Schüssel umfüllen.

    Ofen auf 220 Grad vorheizen. Mixbecher reinigen, mit Eiswürfeln abkühlen, warten bis er richtig kalt ist, dann die Eiweisse mit einer Prise Salz sehr steif schlagen, ca. 3 Min. auf St. 3. Unter die zuvor hergestellte Sosse vorsichtig unterziehen und ca. 25 min. backen.
    Und es gilt der alte Grundsatz: Die Gäste müssen auf das Soufflé warten, niemals umgekehrt...


    LG
    Mo
     
    #2
  3. 27.01.05
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Mo,
    danke fürs Rezept. Ich habe schon ewig (es ist bestimmt 20 Jahre her)
    kein Souffle gemacht. es wird mal wieder Zeit.
    LG Maria
     
    #3
  4. 27.01.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo Mo, Sacklzement, Maria!

    Blöde Frage: Wie isst man denn so ein Souffle? Bzw. was isst man dazu? Denn sowas auszuprobieren würd mich auch mal anmachen.

    Und muß jeder sein eigenes kriegen, oder kann man da auch ein großes für alle machen? Oder fällt das sofort wieder zusammen sobald man da rein piekst?

    Sind vielleicht ein bißchen blöde Fragen, aber ich hab echt keine Ahnung von sowas.
     
    #4
  5. 27.01.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Schwubbel,

    bei uns gibt es zum Soufflé immer einen Feldsalat.

    Man sticht einfach aus der Auflaufform etwas ab und gibt es auf den Teller.
    Wenn ich Gäste habe, mache ich einzelne kleine Soufflés. Ich habe dafür so kleine Auflaufförmchen. Die gebe ich dann mit der Form auf den Teller zum Salat. :rolleyes:
     
    #5
  6. 27.01.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    @Schwubbel
    natürlich wird ein Soufflé auch mit dem Mund gegessen :lol:

    Danke für die Rezepte!
    Lg
    Sacklzement
     
    #6
  7. 27.01.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Oh, Sacklzement, danke für den Hinweis! Wär ich selbst nicht drauf gekommen!
    [​IMG]
     
    #7
  8. 27.01.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Schwubbel und Sacklzement,

    das mußte ich auch gerade denken! [​IMG]
     
    #8
  9. 29.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Mo,

    dein "Klassisches Käsesoufflé" ist echt locker und lecker. Ich habe es so gemacht:
    • Rühreinsatz einsetzen. 4 Eiweiß mit 0,5 TL Salz und 1 TL Zitronensaft sehr steif schlagen, ca. 3 Min. / Stufe 3,5. Rühreinsatz entfernen, umfüllen, Mixtopf säubern.
    • 30 g Butter, 30 g Mehl, 300 ml Milch, 2 Prisen Pfeffer, 2 Prisen Muskat in den Mixtopf geben, 4 Min. / 90 Grad / Stufe 3. Dann etwa 10 Min. abkühlen lassen.
    • 80 g Käse (Gouda, Greyerzer oder Bergkäse) zugeben und auf Stufe 10 untermixen bis keine Stücke mehr zu sehen sind. Dann 4 Eigelb und evt. 1 EL Weißwein unterrühren, 10 Sek. / Stufe 4.
    • Eischnee zugeben und auf Stufe 3 unterheben.
    • Eine große feuerfeste Form oder 6 Souffleförmchen mit etwas Butter ausfetten und leicht mit Mehl ausstreuen, Soufflemasse einfüllen - 2/3 gefüllt.
    Backen auf 2. Schiene von unten bei 200 Grad, ca. 30 Minuten. Während des Backens Ofentür nicht öffnen. Das Souffle ist fertig, wenn es einige Zentimeter über den Rand der Form hinaus aufgegangen und die Oberfläche leicht gebräunt ist. Sofort servieren, dazu Salat.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #9
  10. 29.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Mo und Inka,

    danke für die Rezepte.

    @ Inka

    sieht das lecker aus!

    Als kleine Menge bestimmt lecker als Vorspeise.
     
    #10
  11. 29.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Tanja,

    ich bin auch ganz stolz, vor allem weil dies mein erstes Souffle war. Bislang hatte ich mich nie rangetraut, aber es ging wirklich ganz einfach.

    Ich weiß auch nicht, warum das Souffle in der Nachspeisen-Rubrik ist. Bei mir im Kochbuch steht es jetzt unter Vorspeisen. Ich habe mir das Rezept gedanklich schon für Weihnachten eben als Vorspeise vorgemerkt, wo dann jeder ein kleines Souffle-Förmchen mit Salat bekommen wird.
     
    #11
  12. 29.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Inka,

    wie sieht denn Deine Salatbeilage dazu aus?;)
     
    #12
  13. 29.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hi Tanja,

    wahrscheinlich mache ich Feldsalat oder Ruccola dazu mit einer Vinaigrette.
     
    #13
  14. 30.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Inka,

    hört sichlecker an. Werde ich auch mal als Vorspeise machen. Hatte eigentlich vor, das Soufflé heute zum Abendessen zu testen. Aber leider noch keine Ahnung, wann mein Mann frei hat. Da ist das nicht das richtige Essen. Warmstellen kann man das ja nicht.
     
    #14
  15. 30.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Tanja,

    hast du die Finessen? Ich habe heute gesehen, dass im Heft 2/2007 ein sehr ähnliches Camembert-Souffle drin ist.

    Unterschiede:
    • 10 g mehr Butter
    • 10 g mehr Mehl
    • 50 ml weniger Milch
    • 40 g mehr Käse
    • kein Zitronensaft und kein Weißwein
    • das Mehl wird erst in der heißen Butter angeschwitzt bevor die Milch dazu kommt

    Dazu wird ein Salat aus Feldsalat, Radicchio oder Rote Bete empfohlen.
     
    #15
  16. 30.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Inka,

    man müsste halt öfter in den Büchern und Heften blättern die man zu Hause hat......;)
     
    #16
  17. 30.08.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Inka und Tanja,

    ich habe das Camembert-Soufflé gestern abend gemacht, für's Candlelight-Dinner für GöGa und mich! War total lecker, locker und luftig - und auch mein erstes. Ich war total begeister und natürlich stolz, das es gelungen ist.

    Die Fotos habe ich eingestellt unter diesem Link:
    http://www.wunderkessel.de/forum/vermischtes/29491-candlelight-dinner-fotos.html

    Ciao Elke ;)
     
    #17
  18. 30.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo,

    @ Tanja............wohl wahr, der Blick wird doch immer viereckiger.

    @ Elke............dein Souffle sieht ja auch lecker aus. Oft heißt es ja, dass man die kleinen Förmchen im Backofen in eine Wasserpfanne stellen soll. Hast du das gemacht?
     
    #18
  19. 30.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hallo Elke,

    das würde mich auch interessieren.

    Ich bin vielleicht dämlich :banghead::banghead::banghead::banghead::banghead::banghead::banghead::banghead::banghead::banghead:

    Hatte vor TM Zeiten mindestens 10 Jahre so kleien Auflaufförmchen im Schrank stehen und nicht benutzt. Dann bei E*ay verkauft. Heute könnte ich mich dafür......
    Werde mir wohl neue zulegen. Wenn mein Mann das sieht (der hat die e*bay Pakete mit gepackt und ein sehr gutes Gedächtnis) erklärt er mich für verrückt.
     
    #19
  20. 30.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Suche Soufflé- Rezept

    Hi Tanja,

    da würde ich mich auch gewaltig ärgern. Ich gehöre auch zu der Fraktion der Schnellhergeber und habe es schon manches mal bereut, aber ein nicht so voller Schrank ist ja auch was wert.

    Souffle-Förmchen finde ich super praktisch. Für Souffles habe ich sie aber bisher noch nie benutzt. Ich backe darin Muffins, gebe dafür nur ein Muffinpapierchen rein und durch die Förmchen hat es genug Stütze. Auch sind sie schön für kleine Portionen Pudding, Mousse...., sieht auf dem Tisch einfach schöner aus als ein Riesenbottich. In die Förmchen kannst du auch super Dips geben. Meine kann man auch übereinander stapeln, so dass der Boden von einem gleichzeitig der Deckel vom anderen ist.

    Dein Mann wird sicher dafür Verständnis haben, dass sich die Bedürfnisse ändern können.
     
    #20

Diese Seite empfehlen