Suche Spülmaschine OHNE Besteckschublade

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von tanue, 02.05.15.

  1. 02.05.15
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Ich brauche mal wieder einen Tipp. Unsere Spülmaschine macht seit einer Weile seltsame Geräusche und wird wohl in absehbarer Zeit den Geist aufgeben. Reparatur lohnt sich wegen Alter nicht mehr (wurde schonmal repariert und der Handwerker damals meinte, der nächste Defekt wäre der Todesstoß).
    Der Göga besteht darauf, dass es Bosch oder Siemens wird (Kundenservice in der Nähe).
    Sein "Wunschmodell" war wohl gerade Testsieger, allerdings hat diese eine Besteckschublade und das geht für mich gar nicht. Ich weiß, viele finden das ganz toll, mich treibt es in den Wahnsinn. Also unbedingt BesteckKORB.
    Zudem habe ich viele relativ hohe Geschirrteile, die schon jetzt, ohne darüber liegende Besteckschublade, gerade so reinpassen.
    Göga meint, er könnte mir die Schublade ja ausbauen. Ich seh aber irgendwie auch nicht ein, etwas zu kaufen, was ich gar nicht will. Abgesehen davon stelle ich mir die trotzdem in der Maschine verbleibenden Schienen als Schmutzfang vor...
    Im örtlichen Elektromarkt wurde ich nicht fündig...
    Weiß jemand von euch vielleicht ein Modell, mit dem wir beide glücklich werden können? Also keine Besteckschublade, möglichst großer Innenraum und am besten mit Zeolit-Trocknung...
     
    #1
  2. 02.05.15
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Tanja,

    schau mal nach einem XXL-Gerät. Die haben einen extra hohen Innenraum. Inwieweit diese Schublade oder Korb haben, kann ich allerdings nicht sagen.
     
    #2
    tanue gefällt das.
  3. 02.05.15
    karndt
    Offline

    karndt

    Meine alte Spüli hatte auch eine Schublade. Ich habe sie nicht besser gefunden als einen Korb und den kann ich schnell aus der Maschine nehmen und auf der Arbeitsplatte abstellen und ausräumen. AUsserdem hat so mein Oberkorb mehr Höhe. Ich habe ein NoName-Produkt und konnte den Besteck-Korb auseinander nehmen, eine Hälfte ist nun im unteren Korb und eine Hälfte für Teelöffel, Kartoffelmesser u.a. ist im Oberkorb. Denn dusseligerweise war der Korb hinten im Unterkorb plaziert. Meine Aufteiluung gefällt es mir ganz gut und das Besteck wird genauso sauber wie in der Besteckschublade. Allerdings ist die Prammierung, bzw. das Einschalten für manche zu kompliziert :sleep:. Meine bessere Hälfte hat es noch nicht geschafft, die Maschine richtig zu programmieren.
     
    #3
    tanue gefällt das.
  4. 02.05.15
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo Tanja,
    ich habe eine Siemens Geschirrspülmaschine OHNE Besteckschublade. Sie hat einen teilbaren Besteckkorb UND einen absenkbaren Oberkorb. Ich nutze dieses Funktion zwar nicht häufig, aber trotzdem möchte ich sie nicht mehr missen.
     
    #4
    tanue gefällt das.
  5. 02.05.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    #5
    tanue gefällt das.
  6. 02.05.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    #6
    tanue gefällt das.
  7. 03.05.15
    tanue
    Offline

    tanue

    Guten Morgen!

    Lieben Dank für eure Antworten! Jetzt habe ich gleich mehrere Modelle gefunden, die unseren Ansprüchen gerecht werden. :LOL:
    Hätte ich doch gleich hier gefragt. Hätte mir viel Zeit und unendliche Diskussionen erspart. Der Göga hat nämlich darauf bestanden, dass die guten Maschinen alle eine Besteckschublade hätten und ich mich eben damit anfreunden müsste oder er baue sie aus...
    Danke auch Tatjana für deinen Link! Habe ich nicht gefunden und das war echt super!
    Schönen Sonntag euch allen!
     
    #7
    Nachtengel gefällt das.
  8. 03.05.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Morgen Tanja,:love:

    ich dank Dir für Deine Rückmeldung.. das fühlt sich gut an.
    Zum Einen weil Du ein Gerät für Dich/ Euch gefunden hast.... Zum Anderen für Dein Feedback an uns. :rolleyes:

    Denn genau das macht dieses Forum aus: Respektvoller, freundlicher Umgang bei dem der Austausch grossen Spass macht.. und das spiegelt Deine Antwort wieder. :ROFLMAO:

    Danke!


    Dir einen tollen Sonntag, liebevolle Grüsse Tatjana
     
    #8
    tanue und sansi gefällt das.
  9. 04.05.15
    alexa
    Offline

    alexa

    Ich habe zwar eine Miele mit Schublade (aus Überzeugung), weiß aber noch vom Kauf her, daß es bei Miele damals einige Modelle sowohl mit Schublade, als auch mit Korb gab. Also ansonsten baugleich. Vielleicht ist das bei Siemens/Bosch ja genauso. Frag doch beim Händler einfach mal genauer nach!
     
    #9
  10. 04.05.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Alexa,ja so ist das.Ich habe auch eine Miele (45er) mit gewünschter Schublade,aber manchmal finde ich es auch schade,dass die auf Kosten der Höhe geht.(Ein Rotweinglas findet keinen gescheiten Platz)
    Eine Freundin hat sich deshalb für eine Miele mit Korb entschieden und hat dieses (Luxus) Problem nicht.
    LGRena
     
    #10
  11. 04.05.15
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Rena,

    ich habe auch eine Miele mit Schublade, bekomme aber prima meine Rotweingläser unter.
     
    #11
  12. 04.05.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo wrigda,wo das denn? Egal wo ich sie hinstelle,spätestens wenn ich die Maschine zu mache kippen sie um,halb liegend werden sie aber weder sauber noch trocknen sie richtig...Ob das an den kleineren Maßen liegt? Aber eigentlich hat das doch nur auf die Breite Einfluss.
    LGRena
     
    #12
  13. 04.05.15
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo Rena,
    bei uns kann man das Fach unter der Besteckschublade auf einer Seite nach unten stellen. Dann passt ein normales Weinglas rein. So ein riesiges, bauchiges habe ich nicht. Trotzdem können in die unterste Schublade immer noch ein oder mehrere Weizengläser gestellt werden.
     
    #13
  14. 04.05.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Danke Petra,meine Spülmaschine habe ich gebraucht gekauft und so ist sie ohne Bedienungsanleitung,dann gehe ich nochmal auf die Suche nach anderen Möglichkeiten.
    LGRena
     
    #14
  15. 04.05.15
    alexa
    Offline

    alexa

    Hallo Rena,

    es kommt nur auf die richtigen Gläser an. ;)

    Ich habe Weingläser, die explizit für die Spülmaschine konzipiert wurden. Deren Stiel ist nicht so lang, wie üblich. Die passen leicht schräg gestellt in den oberen Korb, werden sauber und sind auch nach Jahren immer noch glasklar. Für den Alltag ist das eine prima Sache. Edle Gläser für besondere Anlässe würd ich eher nicht in der Maschine spülen.
     
    #15
    Manrena gefällt das.
  16. 04.05.15
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    zu Siemens und Bosch gehört übrigens auch Neff ;)

    Ich habe mich bewußt für eine Großraum-Maschine mit Besteckschublade entschieden, hab aber gesehen, daß man einen Korb dazu kaufen kann, wenn man das möchte. In der Schublade lassen sich auch andere Dinge als nur Besteck unterbringen :) In meinem Gerät hab ich mit nix Probleme, da sich alles umlegen bzw. hoch-/runterstellen läßt und somit bekommt man alles irgendwohin gepackt, ohne daß was umfällt.
     
    #16
  17. 04.05.15
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Ich habe sehr große Alltags-Teller und Trinkgläser, deshalb kann ich keine Höhe für eine Besteckschublade "verschenken". Abgesehen davon, weiß ich aus eigener Erfahrung, dass ich das ordentliche Einsortieren in eine Schublade nicht mag und auch nicht mache. Als ich mal zeitweise eine Besteckschublade hatte, hab ich mir bei Ikea einen Edelstahl-Besteck-Korb geholt, den ich übergangsweise benutzt habe. Für meine eigene Spülmaschine kommt das natürlich nicht in Frage.
    Mein Mann besteht nunmal auf diese tolle Zeolith-Trocknung (Männer und Technik...) und er hat mir ständig erzählt, dass die Schubladen jetzt eben Stand der Technik sind und A+++ sowieso Pflicht... Jedenfalls war ne riesen Diskussion und der örtliche Händler hatte auch nichts nach meinen Wünschen da...
    Tatjanas Link hat mir sehr weitergeholfen. Habe jetzt mal eine größere Auswahl gefasst und Männe darf entscheiden, welches Modell es letztendlich wird, so sind alle zufrieden. :rolleyes:
     
    #17
  18. 04.05.15
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo Manrena,
    bei mir sind seitlich am mittleren Korb so Plastikteile, die kann man leicht anheben und damit verstellen. Sie sind vor den Transportrollen.
     
    #18
  19. 04.05.15
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo Tanja,

    eigentlich ist mein Hinweis off topic, du hast das Ding "A+++" allerdings selbst angesprochen.
    Am 20. April wurde im WDR die Sendung "Der große Haushaltscheck" zum Thema Spülmaschinen ausgestrahlt:
    http://www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/haushaltscheck/indexhaushaltscheck100.html
    Vielleicht revidiert ihr eure Ansprüche ja noch.
    Für uns wäre A+++ jetzt auf jeden Fall nicht mehr der ausschlaggebende Faktor.
     
    #19
    tanue gefällt das.
  20. 04.05.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Petra ich fasse es nicht......:cool::LOL:es funktioniert und die Gläser passen jetzt!!!!!!!!!!!!!!!!
    Vielen lieben Dank
    Rena
     
    #20
    chefhexe gefällt das.

Diese Seite empfehlen