suche Tomatensuppenrezept

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Amira, 22.07.06.

  1. 22.07.06
    Amira
    Offline

    Amira

    hallo zusammen!
    ich suche ein rezept für eine tomatensuppe, die ich aus pürierten tomaten oder tomaten aus der dose im james machen kann.
    vielleicht hat jemand ein tolles rezept für mich, dass er empfehlen kann und das nicht sooo viel sonderzutaten hat. ;)

    vielen dank im voraus und schönen abend noch
     
    #1
  2. 22.07.06
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

  3. 22.07.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Hi,

    genau die mach ich auch immer. Ist Ratzfatz gemacht und oberlecker.

    LG Steffi
     
    #3
  4. 22.07.06
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Oder diese hier: http://wunderkessel.de/forum/suppen/4963-tip-tomatensuppe-cocktailtomaten.html

    Im Prinzip ganz einfach:
    Tomaten entstielen, pürrieren und nach Geschmack würzen (Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und wenn's italienisch sein soll noch Oregano oder auch Basilikumblätter) und aufkochen.
    Geht auch mit Tomaten aus dem Tetrapack.

    Für Spagetti nehme ich auch manchmal noch Frischkäse rein ;)
     
    #4
  5. 22.07.06
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Also ich mache immer die Tomatensuppe aus dem TM-Kochbuch, habe allerdings Jaques. Ich glaube aber, die ist die selbe wie für James. Ich mache sie immer mit den geschälten Dosentomaten von Feinkost Al.i, sie ist superlecker und schnell gemacht!:thumbleft: :thumbleft:
    Liebe Grüße
    Lumpine
     
    #5
  6. 23.07.06
    Amira
    Offline

    Amira

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    hey danke, da ist auf jeden fall schon mal was dabei.

    wenn noch jemand was gutes weiss, einfach noch dranhängen. ;)

    schönen sonntag
     
    #6
  7. 23.07.06
    BrigitteBW
    Offline

    BrigitteBW

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Meine Lieblingssuppe ist folgende:

    Herzhafte Tomatensuppe
    1 gr. Dose geschälte Tomaten
    1 gr. Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    3 EL ÖL
    1 Teel. Salz
    1 Teel. schwarzer Pfeffer
    1 Teel. Oregano
    1/2 Teel. Thymian
    4 EL Gin
    4 EL saure Sahne oder Creme fraiche

    Von den Tomaten die Enden rausschneiden.
    Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch feinhacken und dazu geben und kurz anbraten. Bei geschlossenem Deckel 5 Min. dünsten.
    Dann die Tomaten (ohne Flüssigkeit) zerdrücken und dazugeben, danach die restliche Flüssigkeit aufgießen. Die Gewürze dazugeben und die Suppe bei leicht geöffnetem Deckel ca. 10 Min. kochen.

    Vor dem Servieren den Gin einrühren (nicht mehr kochen).
    Die Suppe in Teller füllen und je 1 EL saure Sahne oder Creme Fraiche in die Mitte setzen. Das kann man dann hinterher schön in die Suppe einrühren.
    Baslikumblättchen auf das Häubchen setzen und fertig.
    Dazu Baguettebrot.

    Vom Oregano und Thymian nehme ich persönlich etwas weniger, aber das ist ja Geschmacksache.
    Dies ist kein TM-Rezept, aber ich denke kein Problem es mit dem TM zu kochen.

    Liebe Grüße
    Brigitte
     
    #7
  8. 23.07.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Hallo,

    "tomatensuppentechnisch" ist das Rezept, das Reni oben verlinkt hat, auch unser Favorit. Gerade jetzt, wo die Tomaten im Garten wieder alle auf einmal viiieeel zu reif werden, bietet es sich an. Lecker fruchtig... einfach ein Traum für jeden, der Tomatensuppe mag.

    Ist auf jeden Fall für jeden, der sie noch nicht kennt, einen Versuch wert.

    Lieben Gruß,
    Nicole
     
    #8
  9. 31.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Muss wirklich zustimmen, das die Tomatensuppe aus dem TM-Kochbuch einfach traumhaft ist und selbst meinem Mann schmeckt, der sonst nicht so drauf steht...allerdings fühge ich noch einige geröstete Croutons bei...
    Liebe Grûsse aus Belgien...

    Ulrike3726:wav:
     
    #9
  10. 03.08.06
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Mal eine andere Tomatensuppe (aus Spanien):

    Tomaten-Orangencremesuppe

    90 gr Zwiebel……………………..St. 3-4 kleinschneiden, Zwiebel mit dem Spatel runterschieben, dann
    30 gr Olivenöl……………………..zugeben, 4 Min/100/St. 2
    200 gr. Kartoffeln …………………zugeben, 3 ½ Min/100/kurz St. 3-4, dann 1 ½
    750 gr passierte Tomaten, Salz…….zugeben, 20 Min/100/St. 1 ½, dann 30 Sek/St. 8
    Saft 1 Orange………………………hinzufügen, 10 Sek/St 5
    Im Teller mit geriebenem Käse bestreuen.
     
    #10
  11. 03.08.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Hallo Inés,

    hab' noch nie spanische Tomatensuppe gegessen :confused5: , deshalb meine Frage: Kommt die Kartoffel gekocht oder roh dazu? Denn die Garzeit "mit" Kartoffel ist ja nicht mehr so lang...manchmal steh' ich ein bisschen auf dem Schlauch:p ...

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
    #11
  12. 03.08.06
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Hallo, Nicole!

    Das ist eine von vielen spanischen Tomatensuppen. Der typischste Gazpacho zb. ist ja auch nichts anderes als eine kalte Tomatensuppe. Bei dieser habe ich vergessen, zu erwähnen, dass sie auch kalt gegessen werden kann (dann ohne Käse).

    Die Kartoffel wird roh dazugegeben. Da sie ja kleingeschnitten wird, muss sie auch nicht sooo lang kochen...

    Gutes Gelingen!
     
    #12
  13. 03.08.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: suche Tomatensuppenrezept

    Hallo Inés,

    danke! Da es hier am Wochenende wieder wärmer werden soll, werde ich deine Suppe testen. Da wir Unmengen an Tomaten im Garten haben, ist das tolle Abwechslung.

    Liebe Grüße von der Nordseeküste,
    Nicole
     
    #13

Diese Seite empfehlen