Suche Verwendungsmöglichkeiten für Topinamburknollen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Jördis, 19.03.05.

  1. 19.03.05
    Jördis
    Offline

    Jördis Inaktiv

    Durch den langandauernden Frost bin ich in diesem Winter kaum zur Topinamburernte gekommen. Wollt, bevor diese neu austreiben, noch schnell was daraus zaubern. Aber außer Suppe und verschiedene Rohkostzubereitungen hab ich keine Ahnung, was man noch leckeres zubereiten kann.
    Wer kann mir helfen?

    Liebe Grüße
    JÖRDIS
     
    #1
  2. 19.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Jördis,

    du kannst Chips draus machen, genauso wie Kartoffelchips, und dann auf einen Salat legen. Schmeckt sehr lecker.
    Morgen schaue ich mal in meinen Büchern nach.

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 19.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Jördis,

    dies habe ich im WWW für Dich gefunden:

    Curry von Topinambur

    Zutaten:

    1 kg. Topinambur
    4 feingehackte Schalotten
    2 Knoblauchzehen
    ½ l. Gemüsefond
    0,2 l. Weisswein
    2 Tl. Curry – oder 1 Tl. Garam Marsala
    ½ Tl. zerstoßener Schwarzkümmel (Cumin)
    ½ Tl. Mehlbutter (halb Mehl, halb Butter)
    200 ml. süße Sahne
    gut 50 gr. Butter
    Salz und Pfeffer


    Zubereitung:

    Die Topinambur schälen und grob würfeln.
    Die Schalotten mit dem Knoblauch und dem Schwarzkümmel in ein wenig Butter glasig andünsten ohne dass sie dabei Farbe annehmen.
    Die Topinambur zugeben, mit dem Gemüsefond aufgießen und bei aufgelegtem Deckel langsam garen.
    Jetzt Curry bzw. Garam Marsala und den Wein zugeben und mit den Topinambur reduzieren.
    Wenn die Knollen fast gar sind, die Sahne zugeben und – so nötig – den Kochsud mit ein wenig Mehlbutter binden.
    Schließlich mit Pfeffer und Salz «europäisch» abschmecken und servieren.


    Deftige Gemüsepfanne mit Topinambur

    Zutaten:

    300 g Topinambur
    2 Zwiebeln
    4 Gelbe Rüben
    200 g gekochter Schinken oder geräucherter Speck
    1/8 Liter Weißwein
    2 EL Sojasoße oder Gemüsebrühe
    1/8 Liter Sahne
    1/8 Liter Milch
    150 g geriebener Käse



    300 g Topinambur, 2 Zwiebeln, 4 Gelbe Rüben in dünne Scheiben schneiden. 200 g gekochten Schinken oder geräucherten Speck in Streifen schneiden und mit den Zwiebeln in Olivenöl anbraten. Topinambur und Gelbe Rüben darunter geben und mitbraten. Mit 1/8 1 Weißwein aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

    2 EL Sojasoße oder Gemüsebrühe, 1/8 Liter Sahne und 1/8 Liter Milch darüber geben, würzen und einziehen lassen. 150 g geriebenen Käse darüber geben und servieren.

    Risotto mit Topinambur

    Zutaten:

    600 ml Hühner- oder Gemüsebrühe, auch Instant, 4 EL Olivenöl extra vergine, 60 g Butter, (1), 1 kleine Zwiebel, fein gehackt, 325 g Topinambur, geschält, 4 kleine Artischocken oder Herzen von frischen grosse Artischocken, 350 g Risottoreis, 50 g Parmesan, frisch gerieben, 40 g Butter, (2), 2 TL frische glatte Petersilie, fein gehackt, Meersalz, schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

    Zubereitung:

    Die Brühe zum Kochen bringen. In einer Pfanne die Zwiebel im Öl mit Butter (1) dünsten, bis sie weich ist, aber noch keine Farbe angenommen hat. In dünne Scheiben geschnittenen Topinambur und ebenso vorbereitete Artischocken dazugeben und bei mittlerer Hitze leicht bräunen. Etwas Brühe hinzufügen und 2 Minuten garen. Den Reis dazugeben und durchrühren, bis alle Körner mit Fett überzogen sind. Nach und nach die Brühe angiessen, bis sie vollständig aufgenommen und der Reis weich ist, aber noch Biss hat. Von der Kochstelle nehmen und Parmesan, Butter (2) und Petersilie hineinrühren. Abschmecken und servieren.
     
    #3
  4. 20.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Super Susi,

    dass du einige Rezepte gefunden hast.
    In meinen Büchern ist leider nichts dabei.

    Gruß Regina
     
    #4
  5. 20.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    [​IMG]
     
    #5
  6. 20.03.05
    Jördis
    Offline

    Jördis Inaktiv

    Es ist sehr nett von Euch, daß Ihr auf meine Anfrage sofort reagiert
    habt. :p
    Hab die deftige Gemüsepfanne gleich ausprobiert.
    Schmeckt wirklich sehr würzig. Habe anstatt gelber Rüben Kohlrabi verwendet.

    @ Regina wie stellt man die Chips aus Topinambur denn her?

    Schöne Zeit noch
    Jördis :rolleyes:
     
    #6
  7. 21.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Jördis,

    die Tobinambur gut waschen, dann entweder mit Schale oder ohne Schale in dünne Scheiben schneiden und wie Pommes frites ausfritieren.
    Nicht zuviel in die Friteuse geben, sie kleben leicht aneinander.
    Auf einem Küchentuch abtropfen lassen und etwas salzen.

    Gruß Regina
     
    #7
  8. 21.03.05
    laufchrissi
    Offline

    laufchrissi Inaktiv

Diese Seite empfehlen