süchtig machende Cantuccinis

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von tonks, 21.11.07.

  1. 21.11.07
    tonks
    Offline

    tonks tonks

    Hallo,

    ich liebe Cantuccinis. Das Rezept im Buch hat mich aber immer abgeschreckt, da dieser Teig eine ziemlich klebrige Angelegenheit ist. Hier mein Rezept, bei dem nichts vom Teig im Messer kleben bleibt!!!!

    200g Mandeln
    250g Mehl
    180g Zucker
    35g (kalte) Butter, nicht zu weich
    1 Fl. Bittermandelöl
    2 Vanillinzucker
    2 kleine Eier......................... 10 Sek/St.4
    30 Sek/Linkslauf/St.4
    1 Min/Knetstufe

    zu 6 Rollen formen, auf Backpapier bei 200°/15 Min. backen. Etwas abkühlen lassen, dann kann man besser schneiden. Schräg 2cm Scheiben abschneiden und auf der Seite gelegen nochmals 8-10 Min. backen!
    Megalecker und der Teig lässt sich gut verarbeiten.
    Ich hatte bei dem Buchrezept äußerste Schwierigkeiten, aus dem klebrigen Teig überhaupt Rollen zu formen. Wahrscheinlich durch die kalte Butter und "kleine" Eier wirds nicht so matschig, sondern genau richtig!
    Lasst es euch schmecken...

    LG Sandy
     
    #1

Diese Seite empfehlen