Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 25.11.06.

  1. 25.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    hier sitze ich kugelrund und glücklich! Und weil es uns so gut geschmeckt hat kommt jetzt das Rezept:

    Königsberger Klopse

    Für die Klopse:
    2 getrocknete Brötchen in Stücken
    200 g Zwiebeln vierteln
    2 Eier
    1,5 TL Salz
    0,5 TL Pfeffer, frisch gemahlen
    1 kg Hack halb und halb
    so viele Kartoffeln, wie in das Körbchen passen
    1 Würfel Fleischbrühe

    Die Brötchen im TM zu Paniermehl machen 17 Sek/Stufe 5 und dann umfüllen
    Die geviertelten Zwiebeln in den Topfb geben und zerkleinern 4 Sek/Stufe 5
    Eier, Paniermehl, Pfeffer, Salz und Hack dazu geben und vermischen 1Min/Linkslauf/Stufe 4
    Achtung, der Topf ist sehr voll, darum nach der Hälfte mal öffnen und das Hack verteilen. Es bildet sich nämlich lustiger Weise eine kleine Hackkugel, die immer über das restliche Hack rollt...
    So, jetzt werden kleine Klopse geformt und in den Garaufsatz und in den Einlegeboden gelegt.

    Die Kartoffeln in Stücken (wir hatten heute ungeteilte Drillinge mit Schale) in den Gareinsatz geben und einen knappen Liter Wasser in den Topf geben. Den Brühwürfel ins Wasser geben, den Gareinsatz einhängen, Deckel drauf, Garaufsatz drauf und dann garen 20 Min/Garaufsatz/Stufe1

    Soße:
    die komplette Garbrühe von den Klopsen
    1 Paket Sahne
    80-110 g Mehl (je nach Flüssigkeitsmenge)
    1 TL Salz
    1/4 TL Pfeffer
    5-6 saure Gurken

    Alle Zutaten bis auf die Gurken in den TM geben und 5 Min/100°/Stufe 3 erhitzen.
    Die Gurken in Stücken dazu geben und kurz (Sichtkontakt) bei Stufe 5 schreddern.

    Die Hälfte der Klopse in eine Schüssel geben und die Hälfte der Soße über die Klopse gießen.

    Die andere Hälfte in eine Gefrierdose geben und Einfrieren!!!

    Viel Spaß beim Probieren und liebe Grüße
     
    #1
    Chiarena, GabiB und coonies gefällt das.
  2. 25.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Boqueria,

    parece que la receta está rica! Voy a probarlo pronto. Qué te vaya bien!

    Sigi:p
     
    #2
  3. 28.11.06
    kellogskueken
    Offline

    kellogskueken

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallöchen,

    dein Rezept hört sich richtig gut an. Ich glaube die werde ich heute Abend mal ausprobieren. Wieviele Portionen kommen denn da raus. Sonst würde ich viell. direkt nur die Hälfte machen:cool: .
     
    #3
  4. 28.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo Ihr Lieben,

    bin mal gespannt, von wem zuerst eine Rückmeldung kommt.

    @Sigrun: Ya has probarlo???

    @Kellogsküken: Es werden so ca. 8 Portionen. Deshalb friere ich die Hälfte auch ein. Du hast dann nur einmal Arbeit!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #4
  5. 28.11.06
    kellogskueken
    Offline

    kellogskueken

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Boaah, das ist aber viel:-O . Ich werde dann wohl wirklich nur die Hälfte machen:cool: . Werde dann berichten, wie lecker es war.
     
    #5
    karndt gefällt das.
  6. 29.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo an alle,

    bin mal gespannt, was kellogsküken zu den Klopsen und der schrecklich leckeren Soße meint. Also, kellogsküken, vergiß bitte nicht, Dich zu melden!!!

    Wir hatten gestern wieder Königsberger Klopse. Immer noch das Lieblingsessen meiner Familie!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #6
  7. 29.11.06
    kellogskueken
    Offline

    kellogskueken

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallöchen,

    da bin ich:p

    Also: Schatzi und ich, sind sowas von begeistert von diesem Rezept, das wir das auf jedenfall nochmal machen werden. Total einfach und total lecker. Habe nur die hälfte gemacht habe und habe das ganze 30 min. dringelassen. Sonst wären die Kartoffeln nicht ganz durch gewesen.
     
    #7
  8. 04.12.06
    robbi
    Offline

    robbi

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Halli, Hallo!!! Heute hatten wir die Klopse und was soll ich sagen, sie waren supi lecker. :p Sogar mein Sohn war begeistert.=D Endlich habe ich mal etwas hinbekommen mit dem TM was auch gut essbar war.
    Vielen, vielen Dank!!!
    Gruß Martina
     
    #8
  9. 06.12.06
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)


    na, das hört sich ja gut an.........
    Meiner ist auch immer seeeeeeehr mäkelig, vielleicht heute nicht?? Ich gebe Rückmeldung!
     
    #9
  10. 06.12.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    [​IMG] Hallo Boqueria, wir haben gestern Abend deine Variante der Königsberger gegessen. Ein dickes Lob von meinem Göga und mir. Es scmeckte einfach Spitze. Vielen Dank für deine Einstellung. [​IMG]
     
    #10
  11. 06.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo an ALLE,

    =D =D =D !!! Es freut mich riesig, dass Euch die Klopse so schmecken.

    Ich mag keine Kapern:sad3: und habe mal probiert, was man alles so als Ersatz nehmen kann. Und diese Variante schmeckt uns seeehr gut!

    Ach freue ich mich:rolleyes:, dass es Euch geschmeckt hat. Wirklich, echt herzlichen Dank für Euer Lob und weiter viel Spaß beim Kochen!!!

    @Hamsternixe: da bin ich aber gespannt auf Deine Rückmeldung....

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #11
  12. 06.12.06
    Madita
    Offline

    Madita Schwedenfan

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo boqueria,

    ich kann nur sagen : SUPER [​IMG]
    Bin total begeistert, endlich Königsberger Klopse die toll schmecken.
    Meine Kiddies sind sonst immer rückwärts aus der Küche gegangen wenn sie das Kapernglas nur gesehen haben. :mad: - Aber so ganz ohne Kapern fehlte halt was.
    Einen Vorrat konnte ich aber mal wieder nicht anlegen, bei 4 kleinen Hexen und einer Oberhexe ist nix übrig geblieben.

    LG Madita
     
    #12
  13. 07.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo Madita,

    DANKE für das Lob =D =D =D !!! Es freut mich immer wieder aus Neue, wenn es schmeckt. Und ich kann Deine Kinder so gut verstehen. Mich kann man ja mit Kapern auch jagen....

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #13
  14. 18.12.06
    kgluzy
    Offline

    kgluzy

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Boah....ich sitzte jetzt vorm Rechner mit meinem Klopsebauch und muß doch mal noch schnell ein ganz tolles Lob für dieses leckere Rezept los werden!
    Einfach nur spitze und danke dafür, daß Du mir mein Abendessen gerettet hast!!! :)
     
    #14
  15. 20.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo kgluzy,

    es freut mich, dass ich Dein Abendessen gerettet habe und Du mit Deinem Klopsebauch noch an den Rechner konntest. Klopsebauch finde ich übrigens ein tolles Wort. Ich habe es sofort in meinen Sprachgebrauch übernommen!

    Danke für Deine Rückmeldung=D .

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #15
  16. 20.12.06
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo Boqueria,

    wieviel Garflüssigkeit hast du den für die Soße "übrig"?

    Wenn du die Klopse auftaust machst du doch sicher ne "frische" Soße dazu, oder?

    Legst du die Klopse gefroren in den Varoma?
     
    #16
  17. 20.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo Pimboli,

    ich setzte ja immer einen knappen Liter zum Kochen an. Die übrig gebliebenen Klopse friere ich in der Soße ein und taue sie bei Bedarf in der Mikrowelle auf...! Wir haben immer reichlich Soße denn wir lieben es Kartoffeln zu matschen!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #17
  18. 25.12.06
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Toll, über das Rezept wird sich unser Großer am meisten freuen. Das ist eins der wenigen Lieblingsrezepte, welche er hat und das noch ohne Kapern. Einfach spitze, wird gleich ausgedruckt.
    Eure Heike
     
    #18
  19. 26.12.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hi boqueria,

    Junge, Junge, hört sich dein Rezept aber gut an.

    Heute bin ich im Forum wieder mega(p)fündig geworden und weiss schon gar nicht, was ich zuerst ausprobieren soll. Fein fein....!!!!!!!

    Bitte weiter so!!!!
     
    #19
  20. 26.12.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Süchtig machende "Königsberger Klopse" ohne Kapern aber mit Gurken!!! (TM31)

    Hallo Sigrid,

    prima, dass Du die Königsberger Klopse für den TM geschrieben hast.

    Da Jaques mit uns nach Oberstdorf fährt, habe ich das Rezept schon für den Urlaub vorgesehen. Dafür mache ich gerade Rezeptkarten fertig, damit ich keine Bücher mitschleppen muss.

    Die Gurken werde ich allerdings klassisch durch ein halbes Glas Kapern ersetzen :yawinkle:
    :angel12:
     
    #20

Diese Seite empfehlen