Süß-saure Shrimps

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Caloosa, 16.01.08.

  1. 16.01.08
    Caloosa
    Offline

    Caloosa Inaktiv

    Süß-saure Shrimps

    150 g Erbsenschoten (tiefgefroren)
    500 g Dosenananas in Stückchen – 125 ml Saft bitte extra aufheben
    2 TL Maisstärke
    3 TL Zucker
    250 ml Hühnerbrühe
    125 ml Ananassaft
    1 EL Soja-Sauce
    ½ TL gem. Ingwer
    500 g Shrimps
    2 EL Apfelessig

    Die tiefgefrorenen Erbenschoten unter kaltes Wasser halten. Von der Ananas in Dosen 12 ml Saft in ein Gefäß geben und an die Seite stellen. Erbsenschoten und abgetropfte Ananasstückchen in den Crock Pot geben.

    In einem kleinen Topf Maisstärke, Zucker vermischen und die Hühnerbrühe sowie den Ananassaft, Sojasauce und Ingwer hinzu geben. Inhalt zum kochen bringen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Danach sollte diese Soße angedickt und klar sein. Zu den Erbsenschoten und der Ananas in den Crock Pot geben.

    5 Std. „low“.

    Die aufgetauten bzw. frischen Shrimps hinzugeben und weitere

    30 Minuten „high“.

    Dann den Apfelessig hinzufügen und gut umrühren.

    Dazu passt sehr gut Reis.
     
    #1

Diese Seite empfehlen