Süße Joghurtbrötchen mit Cranberries

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von flohrippchen, 14.05.05.

  1. 14.05.05
    flohrippchen
    Offline

    flohrippchen Inaktiv

    Heute Morgen gab es ganz schnelle und extrem leckere Brötchen zum Frühstück. Hier das Rezept:

    60 g Wasser
    60 g Butter
    250 Joghurt
    1 Würfel Hefe alles 4 Min./40°/Stufe 1

    60-80 g Zucker (ich habe 6 Sprizer Süßstoff genommen)
    1 Ei
    500 g Mehl
    1 Teel Salz dazu geben und 2 Min./Brotstufe kneten

    Den Teig aus dem Topf holen und ca. 100 g getrocknete Cranberries unterkneten. 12 Brötchen formen und auf zwei Backbleche verteilen. Mit einem verquirlten Ei bestreichen und ca. 35 Minuten bei 160° Umluft backen.
    Warm mit Butter drauf schmecken sie am Besten.

    Viel Spaß beim Nachbacken.
    flohrippchen
     
    #1
  2. 14.05.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Hallo flohrippchen,

    die werden mit Sicherheit probiert.
    Rezept ist schon gespeichert. Danke :p
     
    #2
  3. 15.05.05
    Nanu
    Offline

    Nanu

    Hallo Flohrippchen,

    die wird es morgen früh zum Frühstück geben.... habe zwar keine
    Cranberries im Hause, werde stattdessen Rosinen nehmen..., oder vielleicht auch Pflaumen... und Aprikosen :-?
    Vielen Dank, und noch einen schönen Pfingstmontag!
    Barbara
     
    #3
  4. 12.04.09
    tanita
    Offline

    tanita

    Hallo,
    so diese leckeren süssen Brötchen habe ich heute morgen gemacht.
    Nur halbes Rezept,habe 50g mehr Mehl gebraucht,
    und Brötchen formen ging nicht,dafür war der Teig zu klebrig,
    habe in der Muffinform abgebacken.
    Anstatt Cranberries habe ich Müsli genommen,und über die mit
    Ei bestrichenen Muffins noch ein wenig braunen Zucker gestreut
    vor dem Backen.
    Waren sehr lecker.
     
    #4
  5. 14.06.09
    Annette F.
    Offline

    Annette F.

    Hallihallo!
    Habe gestern diese tollen Brötchen gebacken und sage nur - KLASSE!
    Danke für's Rezept - gibt volle Sternen-Zahl.
     
    #5
  6. 16.08.09
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Flohrippchen,

    dieses Wochenende war Backwochenende und gestern gab es Deine Brötchen zum Frühstück. Die waren ganz schnell fertig und das finde ich für warme Frühstückssemmeln schon sensationell. Vielen Dank!
     
    #6

Diese Seite empfehlen