Süsse Quinoa-Speise

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Sonstige Rezepte" wurde erstellt von Emilia, 08.06.06.

  1. 08.06.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Emilias Süsse Quinoa

    [FONT=Verdana, Tahoma, Arial, Helvetica, sans-serif]Süsse Quinoa

    200 g Quinoa
    400 ml Milch oder Wasser
    1 Prise Salz,
    1 El Butter
    4 kleine Äpfel
    3 El gehackten Mandeln
    3 El Rosinen (können auch weggelassen werden)
    1/4 Tl Zimt

    Rühraufsatz einsetzen.

    Quinoa mit heissem Wasser abwaschen und in den Mixtopf geben. Dazu 400ml Milch, etwas Salz und einen Stich Butter. 100° Stufe 3 / 6 Minuten dann sollte das Quinoa einmal aufgekocht sein. Danach 10 Min. 90° Stufe 2

    Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln (ich mache das nicht vorher im TM weil sie sonst so braun werden)

    nach der Quellzeit die Äpfel und Rosinen in den TM geben und nochmal 5 Min 90° Stufe 2.

    Abschmecken mit Agavendicksaft, Honig oder/und Zimt. Evtl. kann geschlagene Sahne daruntergehoben werden. Muss aber nicht sein.

    Guten Appetit
    [/FONT]
     
    #1
  2. 15.01.07
    Damaskina
    Offline

    Damaskina

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Hallo Claudia,

    hast du eventuell noch ein Paar QuinoaRezepte?

    Deine Angaben zwecks der Zeiten, sind die auch für den TM 21 zu gebrauchen?

    Würde mich sehr über eine Ant:mark2_big:wort freuen!

    LG
    Damaskina
     
    #2
  3. 15.01.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Hallo Damaskina,

    ich habe keine (oder kaum) weitere Quinoa Rezepte, aber ich weiß wer ;)

    Schau mal hier : Du musst auf glutenfrei Kochen und Backen klicken und dann scrollen bis Quinoa. Es ist unglaublich was Hans-Joachim an Rezepten (auch viele vegetarische) zusammengetragen hat.
     
    #3
  4. 15.01.07
    Damaskina
    Offline

    Damaskina

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Hallo Claudia,

    du bist ein Engel:angel13:

    LG
    Damaskina
     
    #4
  5. 15.01.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    :oops: meistens ;)
     
    #5
  6. 15.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    die Speise hört sich ja lecker an, mach ich demnächst.

    In den Finessen war vor ca. 1/2 Jahr ein ähnliches Rezept mit Hirse drin, leider habe ich es nicht mehr, kann mir vielleicht jemand das Rezept per PN schicken?
     
    #6
  7. 15.01.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Hallöchen,

    ich habe heute die Süßspeise im TM21 ausprobiert. Allerdings habe ich insgesamt gut 35 min eingestellt und dann war's immer noch ziemlich bissfest. Ich wusste allerdings nicht, welche Quellzeit ich hätte einhalten sollen :-O ! Aber geschmeckt hat es klasse:thumbup: .
    Ach ja, statt der Rosinen habe ich Cranberries genommen, waren schöne Farbtupfer.
    Rezept ist schon abgespeichert =D !

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #7
  8. 15.01.07
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Hallo Claudia=D=D=D

    Danke für das tolle Rezept,ich werde es die Tage ausprobieren und freue
    mich schon darauf.

    L.G.Birgit:blob6:

    P.S. Bist du die Claudia mit den tollen Manz Backofen?Wenn ja dann hast
    du ja deine Ernährung umgestellt,ich war schon lange nicht mehr hier.
     
    #8
  9. 16.01.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Guten Morgen,

    jaaaa, ich hab den Manz und danke täglich dafür (und für mein täglich Brot ;))

    Umgestellt? hmm, dann warst du aber laaaaaange nicht mehr hier ;).

    Schön, dass Euch Quinoa schmeckt.

    @Ute bei den Getreiden ist es echt schwer eine Zeit anzugeben. Es kommt sehr darauf an, wie frisch das Korn ist und danach richtet sich auch die Garzeit. Aber Quinoa behält schon etwas Biss. Ich mag das.
     
    #9
  10. 16.01.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Hallo Claudia,

    ich habe gerade auf Sophias Schreibtisch die leere Schüssel entdeckt :-O , ihr scheint es auch geschmeckt zu haben :p !

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #10
  11. 16.01.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    hallo Ute,

    das ist ja toll! Ich wünschte meine Töchter würde auch so auf Mamas gesunde Sachen abfahren.

    Wusstest du, dass Quinoa reich an Calcium, Magnesium, Eisen und Zink, enthält verschiedene Vitamine der B-Gruppe und viel Vitamin E ist?. Ganz ganz wichtig für Mädels in dem Alter. (und für uns auch ;))
     
    #11
  12. 21.01.07
    mausibaer_st
    Offline

    mausibaer_st

    AW: Süsse Quinoa-Speise

    Hallo Claudia,

    danke für das Quinoa-Rezept! Ich mache sehr gerne Hirsemüsli, das wird eigentlich genauso zubereitet. Bis jetzt habe ich es aber noch nicht im James versucht. Denkt Ihr, ich könnte dieses Rezept auch für Hirse verwenden? Ich sehe eigentlich keinen Grund, warum nicht.

    Ich rühre übrigens keine Sahne unter das fertige Getreide, sondern einen Joghurt - am liebsten Kokos. Schmeckt toll!!

    Viele Grüße
    Tina
     
    #12

Diese Seite empfehlen