süße Schneckennudeln 3-4P

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von schmusedecke, 28.06.09.

  1. 28.06.09
    schmusedecke
    Offline

    schmusedecke

    Schneckennudeln 3-4P

    ergibt ca 13 Stück


    Hefeteig:
    250g Mehl
    1 Hefewürfel
    30-50ml Milch
    1 Prise Salz
    50g Zucker
    1 Ei
    50 Joghurtbutter

    Alles 3min im Termomix mit Brotstufe kneten.

    Füllung:
    200g Frischkäse (0,2%Fett)
    80g gemahlene Haselnüsse
    100g Puderzucker
    1 Eiweiß
    100g Rosinen


    Bestreichen
    3EL Kondensmilch

    Glasur
    100g Puderzucker
    1EL Zitronensaft
    1TL Zimt

    Den Teig zu einem Rechteck ausrollen. Alle Zutaten (außer Rosinen) in den TM geben und verrühren. Die Masse auf dem Teig verteilen und DANN die ROSINEN drauf geben. Die Teigplatte aufrollen und immer Stücke abschneiden aufs Backblech legen.

    Die Schneckennudeln mit der Kondensmilch bestreichen und 18-20 min bei 180° bakcen.

    Die Glasurzutaten miteinander vermischen und auf die lauwarmen Schnecken pinseln.


    Die Schnecken sind super lecker, man merkt die Joghurtbutter nicht heraus, aber die Schnecken sind dank dem Frischkäse nach dem 3. Tag immernoch so saftig wie am ersten :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes: (länger konnte ich leider nicht testen, weil se uuuuuuuuuuuuuuuurplötzlich alle weg waren :cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool:
     
    #1
  2. 28.06.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Iris,

    250 g Mehl und 1 Würfel Hefe ? Ist das nicht ein bissel viel?

    Gruss Sandra
     
    #2
  3. 28.06.09
    schmusedecke
    Offline

    schmusedecke


    naja im rezept stand 30gr Hefe... aber was mach ich mit so einem kleinen Rest? da hab ich halt nen ganzen reingeworfen
     
    #3

Diese Seite empfehlen