süßer Chinakohl - Wintersalate Teil 4

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von KatRhe, 13.02.07.

  1. 13.02.07
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    süßer Chinakohl

    Zutaten:
    1 kl. Chinakohl (400 g)
    2 Grapefruit
    2 Orangen
    2 Äpfel, säuerlich
    200 g kernlose WeintraubenSaft
    ½ Zitrone
    150 g saure Sahne
    Saft einer Zitrone
    2 TL Traubenzucker
    ½ Bund Blattpetersilie

    Zubereitung:
    Chinakohl in Streifen schneiden. Grapefruit und Orangen schälen und filetieren. Äpfel mit Schale waschen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Weintrauben halbieren und die Früchte mit Zitronensaft vermengen. Die Früchte mit den Salatstreifen in einer großen Schüssel vermengen.
    Saure Sahne, Zitronensaft und Traubenzucker im TM cremig rühren und gleichmäßig unter den Salat heben. Mit feingehackter Petersilie bestreuen und sofort servieren.
     
    #1
  2. 10.11.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Huhu,

    so ähnlich hat meine Mama früher auch den Chinakohl gemacht (ohne Grapefruit und Weintrauben, dafür mit Mandarinen und Walnüssen) - ich werde heute eine "Mischform" aus beiden Rezepten machen, da ich nicht alles daheim habe.

    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 10.11.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    ich kenne den Chinakohl auch mit einer Sorte Obst, je nachdem was daheim war: Äpfel, Ananas, Mandarinen (Dose) Das fand ich immer total gut!
    Und das Dressing schön sauer, daß ich beim 1. mal husten muß, wenn ich es pur probiere! Aber auch etwas Süße ist gut.
    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #3

Diese Seite empfehlen