Süsser Quinoa -Auflauf

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Sonstige Rezepte" wurde erstellt von Bonny, 15.01.08.

  1. 15.01.08
    Bonny
    Offline

    Bonny

    Hallo,
    hier das Rezept das ich habe.

    Süsser Quinoa-Auflauf

    100 g Quinoa,gewaschen
    250 g Wasser in den Mixtopf geben und 10 Min./100°C/Stufe 1
    kochen lassen,dann 13 Min.80°C/Stufe 1 quellen
    lassen.Quinoa zum Nachquellen in eine Schüssel
    umfüllen.Mixtopf kalt ausspülen.
    250 g Magerquark
    80 g Zucker
    20 g weiche Butter
    2 Eigelb
    1 Prise Salz in den Mixtopf geben und 30Sek./Stufe 5
    schaumig rühren.
    30 g Weizenmehl
    1/2 Päckchen Backpulver zugeben und 10Sek./Stufe 4 verrühren

    gequollenes Quinoa zugeben und 10Sek./Stufe1 unterrühren und
    in eine gefettete Auflaufform füllen.
    Mixtopf spülen und Rühraufsatz einsetzen!

    2 Eiweiß in den Mixtopf geben,1Min./Stufe3 steif schlagen
    und unter die Masse heben.
    Im vorgeheizten Backofen backen : 180°C ca.35 Min.

    Gutes gelingen.
     
    #1
  2. 20.01.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Süsser Quinoa -Auflauf

    Huhu,

    gespeichert und gleich ausgedruckt. Werd ich die nächsten Tage ausprobieren.
     
    #2
  3. 05.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Süsser Quinoa -Auflauf

    Hallo Bonny,

    sodala, hatte heute Abend Lust auf Deinen Auflauf.

    Dachte schon, da ist was faul, als ich Körnchen im TM köcheln und quellen ließ.....http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-fragen-hilfe/36574-hilfe-quinoa-w-rmer-new-post.html. Dank Muffin war ich aber schnell wieder beruhigt.

    Ich muss schon sagen, ich bin begeistert. Schmeckt richtig lecker, Dein Auflauf. Gut, die "Würmchen" sind immer noch vorhanden. Aber ich weiß ja jetzt, dass das normal ist. Auch meine Tochter meinte, das kann man gut essen. Sie nimmt sich morgen gleich noch etwas mit in die Schule.

    Hätte da nur noch eine Frage:

    Sind 250 g Wasser zum Kochen und Quellen nicht ein bisschen wenig? Mir war das Ganze ein bisschen am Topfboden und am Messer angepappt.
     
    #3

Diese Seite empfehlen