Süßkirschenmarmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Maria, 05.07.06.

  1. 05.07.06
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo zusammen,

    eben habe ich eine leckere Süßkirschenmarmelade hergestellt,die Kirschen wurden allerdings per Hand entsteint,weil mir das Entsteinungsergebnis mit dem TM nicht gefiel.

    850 gr entsteinte Süßkirschen 10 Sec/St 4 ,je nachdem wie klein man sie möchte
    150 gr Kokosraspeln
    500gr Gelierzucker 2:1
    1P zitronensäure (bei mir gelierte die Menge nicht)
    dazugeben , 3Sec /St 4-5 durchmischen
    und anschließend 15 Min/100°/St 2
    1 Min vor Ablauf der Zeit einen Schuss Amaretto dazugeben,kann auch alkoholfreier sein
    danach heiß abfüllen

    So ist eine äußerst leckere aber auch sehr süße Marmelade entstanden,die bestimmt gut zur Pfannkuchfüllung geeignet ist.

    LG Maria
     
    #1
  2. 06.07.06
    A.Sch
    Offline

    A.Sch Inaktiv

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo
    Kann man die Kokosraspeln weg lassen?
    Da wir keine Koskosraspeln möchen.
    Kann man sie durch Kirschen ersetzen?
    Wenn ja durch wieviel?
     
    #2
  3. 06.07.06
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo,
    ja,dann nimm 1000gr Kirschen.
    LG Maria
     
    #3
  4. 06.07.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo A:Sch., klar kann man die Kokosraspel durch Kirschen ersetzen. Wichtig ist nur die Fruchtmenge sollte insges. 1 kg sein damit der Zucker stimmt. Experimentiere doch einfach mal und so wie es dir schmeckt, die Variante nimmst du. Es muß auch kein Amaretto rein, daß sollte jeder nach seinem Gusto entscheiden. Ich wünsche gutes Gelingen.:p
    LG Mümmel :rolleyes:
     
    #4
  5. 09.07.06
    Karottine
    Offline

    Karottine Karottine

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo Maria,:cool:
    ich dachte immer Süßkirschen wären zu langweilig in Marmelade. Aber das probiere ich mal aus. Ich bekomme nächste Woche nämlich einen Eimer Kirschen geschenkt und für 2 Leute ist das etwa reichlich zum Wegessen.
    Danke für die Rezept Idee, die Kreativität der Wunderkesselhexen haut mich immer wieder um!
    lg
    Karottine
     
    #5
  6. 17.05.07
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo
    ich habe gerade beim Stöbern diese Rezept gefunden.
    Ich habe noch Süßkirschen eingefroren und hatte letzte WQoche schon überlegt sie wegzuwerfen, weil mich gar nicht wußte was ich mit gefrorenen Süßkirschen machen soll.
    Das werde ich gleich mal ausprobieren.

    Gruß Simone
     
    #6
  7. 09.06.07
    becky04
    Offline

    becky04

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo Maria! :p

    Habe heute Dein Rezept in die Tat umgesetzt, zwar ohne Kokosraspel aber dafür mit wie du geschrieben hast, 1kg Kirschen.

    Bei mir war der TM so voll, dass die Marmelade gar nicht richtig sprudelnd kochen konnte und ich somit zum Gelierzucker noch 1 Päckle Gelfix genommen habe. Zwar ist die Marmelade jetzt etwas fester als sonst, doch lecker schmeckt sie! ;)

    Nochmals Danke für Dein Rezept!
     
    #7
  8. 09.06.07
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Prima,Simone!
    Bei uns beginnen die Kirschen erst zaghaft mit der Rötung,dauert wohl noch 1-11/2 Wochen.
    LG Maria
     
    #8
  9. 10.06.07
    Sversucherle
    Offline

    Sversucherle

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo Maria,

    die Marmelade wird ausprobiert und zwar mit Kokos. Meine Eltern haben 4 Kirschbäume zu Hause. Letztes Jahr hab ich ganz normale Süskirschmarmelade gekocht, war aber nicht so der Hit. Wieviel Gramm ist eigentlich in einem P Zitronensäure? Ich hab nämlich nur eine Großpackung zu Hause.
     
    #9
  10. 13.06.07
    Irina 21
    Offline

    Irina 21

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo Maria,

    habe das Rezept genauso gekocht, wie du es geschrieben hast. Nur Zitronensäure habe ich keine zu Hause gehabt. Aber die Marmelade ist auch so sehr gut fest geworden.

    Die Erste Marmelade, die ich je gemacht habe und die ist wirklich super lecker! Koche sie heute nochmal, weil die Hälfte schon gegessen worden ist.
     
    #10
  11. 16.06.07
    Sversucherle
    Offline

    Sversucherle

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo Maria,

    es ist vollbracht. Deine Kokos-Kirsch-Marmelade ist in den Gläsern. Ich bin eigentlich kein Kokosfan, hatte aber noch Flocken zu Hause, die weg mussten. Ich muss sagen die Marmelade schmeckt richtig lecker, ich finde irgendwie nach Weihnachten (Bei Kokos kommt bei mir gleich der Gedanke an Weihnachten). Ich werde jedenfalls auch ein paar Weihnachtsplätzchen mit dieser Marmelade füllen. Danke für die Rezeptvariante.
     
    #11
  12. 29.06.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo,

    vor einigen Tagen habe ich aufgrund einer unerwarteten Kirschschwämme die Süßkirschenmarmelade mit Kokosraspel gemacht. Da die Kirschen an sich schon megasüß waren, habe ich 3:1 Zucker verwendet. Die Marmelade ist sehr lecker geworden. Habe sie bis jetzt auf dem Brot mit Butter oder Frischkäse drunter probiert. Auch im Naturjoghurt ist sie klasse.
     
    #12
  13. 12.09.07
    duzieo
    Offline

    duzieo

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallo,

    bin morgen zum Frühstück eingeladen und wollte gerne statt Blumen eine Marmelade mitbringen....

    Da ich noch Süßkirschen eingefroren hatte und sowieso nicht wusste, was ich damit machen sollte, war ich riesig froh dieses Rezept hier gefunden zu haben!!!

    Vielen Dank dafür!!!

    Die Marmelade steht nun zum Abkühlen auf der Spüle und ich bin schon ganz gespannt wie sie schmeckt!!!!!

    Warm war sie etwas süß (obwohl ich 3:1 Zucker genommen hatte), aber ich meine, das wären alle Marmeladen, wenn sie warm sind!!!

    Werde Euch berichten!!!!
     
    #13
  14. 13.09.07
    duzieo
    Offline

    duzieo

    AW: Süßkirschenmarmelade

    Hallöle,

    schmatz.... ich bins nochmal..... schmatz.....

    Habe gerade die abgekühlte Marmelade probiert....schmatz.... die ist ja sowas von lecker :p..... schmatz......
    hatte noch den Saft von einer Zitrone beigefügt und nun ist sie wirklich nicht zu süß, sondern einfach nur genial!!!

    Auch mit dem Kokos... schmatz ... einfach nur herrlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Schmatze gerade ein Marmeladenbrot.........

    Ne, watt legga!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Schade, dass ich sonst nie Süßkirschen habe :-( Habe ich geschenkt bekommen und eingefroren......
    Werde es auf jeden Fall sonst nochmal mit Sauerkirschen probieren!!!!!!!!!!!!!!

    Nochmals vielen lieben Dank für das Rezept!!! :prayer:

    Lass dich knutschen !!!
     
    #14
  15. 13.06.09
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Mein Schatzi hat vorhin von seiner Mutter 2kg Kirschen mitgebracht...
    Musste also auf die Schnelle verarbeiten und bin über die Suche auf diese Marmelade gekommen.
    Alles im Haus gehabt und los ging es.
    Da wir heute morgen frischen Butterzopf gemacht hatten wurde gerade eben probiert- SEHR LECKER!!!!
     
    #15
  16. 07.06.11
    _Dori
    Offline

    _Dori Inaktiv

    lieben Dank, hab heute Kirshcne gechnekt bekommen und mein schatz liebt Kischmarmelade über alles, werds morgen ausprobieren , aber ohne kokos und die halbe Menge, damit es nicht so übersprudelt!!
     
    #16

Diese Seite empfehlen