Süßsauer Rotkohlsalat

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von hanny29, 22.12.09.

  1. 22.12.09
    hanny29
    Offline

    hanny29

    Hallo,

    diesen Salat gibt es bei uns immer zur Weihnachten

    Süßsauer Rotkohlsalat

    400 g Rotkohl
    3 Orangen 3 EL Creme fraiche
    2 EL Haselnusskerne
    3 El Öl 1 1/2 El Essig
    Salz, Pfeffer

    Rotkohl im dünne Streifen schneiden oder im Thermomis zerkleinern
    2 Orangen so schälen das die Haut mit entfernt wird und
    in ca 2 cm große Stücke schneiden

    von der übrigen Orangen 6 EL Saft abnehmen und mit Öl , Creme fraiche und Essig verrühren
    salzen und pfeffern
    alles miteinander vermischen und zugedeckt bei Zimmertemp. 1 Stunde ruhen lassen

    Nüsse hacken und drüber streuen
     
    #1
  2. 16.05.10
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Guten Morgen!

    Heute muss mein kleiner Rotkohlkopf daran glauben. :rolleyes:
    Dein Rezept kommt da gerade zur rechten Zeit.

    Bin mal gespannt und wünsche Dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Tomate
     
    #2
  3. 29.02.16
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    da ich zur Zeit meine Rohkostphase habe, suche ich immer neue Salate. Deshalb bin ich über diesen Salat "gestolpert". Fazit: Sehr lecker, frisch und ungewöhnlich. Ich habe ihn ohne Creme fraîche gemacht, das hat aber meiner Meinung nach keine Auswirkung.
     
    #3

Diese Seite empfehlen