Super Häkelmützen von MYBOSHI

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von nikkel2000, 30.03.12.

  1. 30.03.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Hallo,

    kennt ihr schon diese Jungs, die Mützen häkeln bzw. mittlerweile häkeln lassen? Guckt mal hier MYBOSHI

    Die sind im Moment bei den Kiddis total in und meine beiden wollen jetzt auch eine. Man kann sich die Mütze im Konfigurator zusammenstellen wie man will und stricken lassen, oder man macht sie selber. Mittlerweile kann man ein Buch kaufen mit vielen Anleitungen drin.
    Ich finde sie super =D
     
    #1
  2. 31.03.12
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo,

    ich finde die Mützen sehr interessant. Es kam mal ein Bericht in Galileo über die zwei Studenten, die angefangen haben mit Mützen zu häkeln. Inzwischen haben sie schon Angestellte, die für sie häkeln. Ich denke, dass man so eine Mütze selbst häkeln kann - dürfte kein Problem sein. Aber der Winter ist ja nun vorbei und warten wir mal ab, was dann im Herbst modern sein wird.
     
    #2
  3. 31.03.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Ich glaub, dass die Mützen auch im Sommer Trend bleiben.... mal schauen, ob ich so was auch schaffe....
     
    #3
  4. 31.03.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Ich bin jetzt schon dabei, meine beiden (w15 und m12) wollen unbedingt eine haben. ich versuche dann mal ein bild einzustellen.
     
    #4
  5. 01.04.12
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    Häkeln macht Spaß! :p Habe schon mehrere "Boshis" gehäkelt und verschenkt. Wurde von einem meiner Therapiekinder darauf aufmerksam gemacht, weil ich doch so gerne stricke... :rolleyes: ;) =D Geht supereinfach. =D Es gibt übrigens noch ein Parallelprojekt von zwei Mädels, das ich persönlich noch interessanter finde: Alte Liebe.
     
    #5
  6. 01.04.12
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Schubie,

    Welche Wolle verwendest Du für die Boshis? Ich persönlich häkle auch lieber, geht schneller als stricken. So eine Mütze würde mir ja auch gut gefallen. Hast Du eine Anleitung oder hast Du ein eigenes Muster? Würde mich total interessieren.

    Hallo milo,
    verwendest Du für den Sommer Baumwolle?
     
    #6
  7. 01.04.12
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo filzlaus,

    ich verwende meist reine Schurwolle oder mit ein wenig Kunstfaser vermischt. Nadelstärke 3-4. Eine Anleitung habe ich nicht direkt, ich frimel mir das immer zurecht. ;) Bei einer Mütze fange ich mit einer Häkelschlaufe an, die ich aber verkehrtherum knote, so dass der freilaufende Faden der Faden mit Ende ist (ist wichtig, damit man später das Loch zuziehen kann...). In diese Schlaufe steche ich wie zum Häkenl ein, häkel zwei Luftmaschen hoch und dann 12 Stäbchen in die Häkelschlaufe. Die Stäbchenrunde (Runde 0) verschließe ich, indem ich in die oberste der zwei Luftmaschen einsteche und mit einer Luftmasche verbinde. Dann wieder zwei Luftmaschen hoch. Ab nun (Runde 1) werden nur noch halbe Stäbchen gehäkelt! In jede Masche kommen zwei halbe Stäbchen. Runde verschließen, zwei Luftmaschen hoch. In der nächsten Runde (Runde 2) kommt in jede zweite Masche zwei halbe Stäbchen, in der dritten Runde in jede dritte Masche zwei halbe Stäbchen usw. Für normal große Köpfe reicht es, bis einschließlich Runde 5 zuzunehmen (also in jede 5. Masche zwei halbe Stäbchen), bei größeren Köpfen bis einschließlich Runde 6 zunehmen. An Mustern habe ich bisher nur Zackenmuster gehäkelt, kann ich aber schwer beschreiben, wie ich das gemacht habe. :rolleyes: Achja, und Bommel habe ich auch noch teilweise dazu gemacht. =D
     
    #7
  8. 01.04.12
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Schubie,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. So habe ich das auch gedacht. Da sieht man ja mal wieder, dass man aus den einfachsten Mitteln ein Geschäft hochziehen kann. Hätten wir nicht auch die Idee haben können?? Aber wer weiß, ob uns die Mützen abgekauft würden.
    Jetzt muss ich aber noch ein paar angefangene Handarbeiten fertig stellen (Socken, Schal, Korb aus Plastiktüten) dann habe ich mal wieder Zeit für Neues.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
     
    #8
  9. 01.04.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Hallo Filzlaus,
    so ungefähr sind die Anleitungen im Boshi-Buch auch, je nach Model.
    Ich stricke auch nebenbei einen Korb(oder Übertopf für draussen, mal sehen) aus Plastiktüten. Fand ich total witzig, klebt nur ziemlich auf der Nadel :-(
     
    #9
  10. 01.04.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Ach ja, ich habe auch noch eine andere Seite mit solchen Mützen gefunden: pinkbommel
    Auch witzig =D
     
    #10
  11. 04.04.12
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    ich habe mir das Buch gekauft, wir waren im Urlaub und da hat es mich angelacht....
    Ist ganz nett geschrieben und es gibt für die einzelnen Mützen die Anleitungen, außerdem gibt es auf CD den Mützenkonfigurator, da kann man sich die Mütze erstellen die man will und gleich die Anleitung mit ausdrucken (das muss ich allerdings noch ausprobieren). So, jetzt werde ich mal nach Wolle für die Mützen schauen.
     
    #11
  12. 18.04.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Die Mützen sehen echt cool aus. Nur leider bin ich nun gar nicht der Typ für so was, also das selbst herzustellen. Aber man dann die ja auch kaufen, obwohl selbst gemacht natürlich schöner ist.
     
    #12
  13. 21.04.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Häkeln scheint ja unter den Studenten weit verbreitet zu sein: Hatnut
     
    #13
  14. 24.04.12
    Claude29
    Offline

    Claude29

    Hallo ihr Lieben
    Ich fand die Jungs so cool, dass ich mir gleich das Buch und Wolle für eine Mütze gekauft habe. Am selben Abend habe ich drei Mützen gehäckelt, es hat mich total gepackt.....!!!! Ich bin boshisüchtig!!!

    Ich habe keinen Fitzel Wolle mehr und es juckt mich dermassen, es hat noch für eine vierte gereicht. Jetzt muss ich unbedingt für Nachschub sorgen!!!
    Es ist wirklich kinderleicht, auch Anfänger bekommen das hin. In dem Buch ist eine sehr gut verständliche Anleitung für die Grundkenntnisse.
    Ich finde die Idee von den Jungs einfach nur Klasse!!!! Und mir macht es unglaublich viel Spass!!!

    Danke Elke, du hast mich glücklich gemacht!!!

    Liebe Grüsse Claudia
     
    #14
  15. 24.04.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Hallo Claudia,

    Bilder?? Ich muß auch dringend welche machen, habe ja auch schon 3 Stück fertig :p
     
    #15
  16. 10.05.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Mich hat es mit den Mützen voll erwischt.... ich kann einfach nicht aufhören...
    Mittlerweile hab ich sogar Labels für meine Mützen....
     
    #16
  17. 10.05.12
    tirolerin
    Offline

    tirolerin

    Hallo Millo1971!

    Die Labels sind ja genial!! Danke für den Link!:)
     
    #17
  18. 10.05.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo tirolerin!
    Der ist nicht wirklich auf meinem Mist gewachsen, der kam von der my boshi-Facebookseite....
    Aber ich fand ihn so interessant, dass ich ihn euch nicht vorenthalten wollte....
     
    #18
  19. 11.05.12
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    bei http://www.namensbaender.de/ habe ich mir auch Labels sticken lassen, sind wirklich toll geworden. Mützen habe ich allerdings immernoch keine gehäkelt, liegt wohl am Wetter, aber ich bleibe dran ;)
     
    #19
  20. 16.05.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Mädels!
    Ich häng an der Nadel...
    Ich kann gar nicht mehr aufhören....
    Mein Sohn hat sich eine ganz tolle Mütze gewünscht und nun muß ich für die EM eine ganze Fußballmannschaft versorgen...uiuiui....
    Fahre heute dafür nach Eitorf und werde bei Schöller im Fabrikverkauf zuschlagen...
     
    #20

Diese Seite empfehlen