Super- Kalorienarmes Eis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Sacklzement, 20.06.05.

  1. 20.06.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    hier mal wieder ein Rezept aus meiner "Bodycur- Versuchsküche":

    300 g Mango in Stücke gefroren
    100 g Johgurt 0,1% Fett oder 0,2%iger Quark
    flüssiger Süßstoff (soviel das es 20 g Zucker entspricht)
    1 Eiweiss

    Mango und Süßstof auf St. 8 zerkleinern.
    Rühraufsatz einsetzten, restliche Zutaten zugeben und 1 Min. Stufe 4 verrühren.

    Andere Früchte gehen natürlich auch.

    Das Rezept ist angelehnt an den Früchtetraum.
    Lfg (=Low-Fat- Grüße)
    Sacklzement
     
    #1
  2. 22.06.05
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    Hallo Sacklzement,

    klasse, habe ich gleich kopiert und werde es ausprobieren. Muss nämlich etwas kürzer treten :-( .

    Ich nasche doch so gerne :oops: , da kommt mir dein Eis gerade recht.

    Grüße

    Geli :wave:
     
    #2
  3. 21.05.11
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Sacklzement,

    also Dein Eis schmeckt klasse.
    Da ich Süßstoff nicht so gerne mag, hab´ich 20g Zucker
    genommen, aber das ganze Eis hat, mit Zucker 4 PP
    ist so o.k..
    Ich will diesen Sommer nicht nur Sonntags Eis essen,
    (einmal wöchentlich gönn´ich mir was leckeres), daher
    bin ich froh um jedes kalorien- bzw. punktearmes Eis.
    5 Sternli von mir.
     
    #3
  4. 23.05.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo

    Das Rezept ist zwar aus dem Jahre 2005:p
    Aber ich werde es trotzdem mal testen.;)
    Ich esser für mein Leben gerne Eis, nur die
    fiesen Kalorien stören mich immer etwas.
    Aber dieses Eis hat ja kaum welche. Klasse
     
    #4
  5. 23.05.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Sacklzement,

    da fällt mir ein, daß da noch eine Mango im Kühlschrank schlummert ... gute Idee für die Verwertung. Geh sie gleich mal schälen und einfrieren ;)

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #5
  6. 03.06.12
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hi Sacklzement,

    hm.... ich hatte noch gefrorene Himbeeren und musste das heut gleich mal als Nachtisch ausprobieren,
    hab allerdings das Eiweiß weggelassen... für was ist das gut?
    Uns hats auch so geschmeckt!

    Viele Grüße
    Sabine
     
    #6
  7. 03.06.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    durch das Eiweiß bekommst Du mehr Volumen in das Eis.
     
    #7
  8. 03.06.12
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hi nochmal,

    ach so... na ja... das ist natürlich ein Argument... aber das Eiweiß ist roh...und da hab ich ein kleines Problem damit... wenn ich das Eiweiß vorher auf 70° erhitze - ob das wohl ginge?
    Gruß
    Sabine
     
    #8
  9. 03.06.12
    schnuddl95
    Offline

    schnuddl95 Freizeitbäcker

    Hallo,

    hört sich lecker an wird demnächst ausprobiert
     
    #9
  10. 04.06.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    @hühnchen 1968
    ich denke nicht das das klappt- dann ist die Masse ja warm. Las das Eiweiß einfach weg wenn Dir unwohl dabei ist.
     
    #10
  11. 15.07.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    das Eis hört sich lecker an. Das werde ich demnächst in meiner neuen Eismaschine probieren.

    Gruss
    Tanja
     
    #11

Diese Seite empfehlen