Super leckere Currysoße

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Linea, 27.01.14.

  1. 27.01.14
    Linea
    Offline

    Linea

    Hallo an Alle,

    als ersten "Nichtvorstellungspost" hier mal mein Currysoßen-Rezept für Euch:

    Currysoße

    2 Eßl. Olivenöl
    4 Teel. Curry
    4 Teel. Paprika scharf
    1 halbe Zwiebel
    Pfeffer, Salz
    400 ml Tomatenketchup
    250 ml Cola
    250 ml O-Saft
    1/3 Tube Tomatenmark

    Zwiebeln in Olivenöl dünsten 3 Min./Varoma/Stufe 1
    Gewürze mischen und Tomatenmark zu den Zwiebeln geben, leicht
    dünsten(aufpassen, nicht verbrennen lassen) 2 Min./Varoma/Stufe 2

    Cola und O-Saft rein, köcheln, bis die Gewürze sich aufgelöst haben,
    Ketchup dazu, einköcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz
    erreicht ist. ca. 25 Min./100°/LL/Stufe 3,5

    Nach Geschmack kann man noch etwas dunkle Sojasauce (2 Eßl.)
    reingeben.
    Wenn Schärfe fehlt ein wenig Sambal Oelek dazu (vorsicht……erstmal
    nur ein wenig) .
    Wurst kann man am Abend vorher schon braten und die
    Scheiben in die Soße geben und am nächsten Tag aufwärmen
    ……………. fertig =D
     
    #1
  2. 03.02.14
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Guten Morgen Linea,
    am Samstag hab ich Deine sehr sehr leckere Currysauce gekocht. Da ich keinen scharfen Paprika mehr hatte, habe ich vorsichtig!! mit roter Thai Curry Paste dosiert UND es hat wirklich allen super gut geschmeckt.
    Dazu eine leckere Bratwurst/Schnitzel und alle waren zufrieden.
    Die restliche Sauce, es war mehr als genug für uns 4, habe ich gleich heiß in Gläser gefüllt und im Kühli. So haben wir immer etwas auf Vorrat.
    Danke für das tolle und schnelle Rezept.
    LG Karla
     
    #2
  3. 04.02.14
    Linea
    Offline

    Linea

    Hallo Karla,

    das freut mich. Ja, man kann diese Soße gut jedem Geschmack anpassen und varieren.
     
    #3
  4. 04.02.14
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo,

    Cola??? Na, ich werde es mal versuchen. Hört sich auf jeden Fall interessant an.

    LG Claudia
     
    #4

Diese Seite empfehlen