Super leckere Kalt/Warme- Soße

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Heike48, 10.01.07.

  1. 10.01.07
    Heike48
    Offline

    Heike48

    Hallo Ihr Hexen,
    ich habe eine Soße vom Perf....en Di...r nachgekocht. Ich muß sagen, einfach "Perfekt" und Oberlecker.;) ;)
    Ich habe sie vor 3 Wochen hergestellt nd sie schmeckt "immer" noch genial.
    Ob zu Rind, Schwein oder Hähnchenoder Fisch....sie passt immer. Kalt oder
    leicht erwärmt in der Mikro.
    Heute hab ich Kartoffeln,Hähnchenschenkel und Broccoli im Backofen gebacken. Da mein Göga sehr spät nach Hause kam, hab ich jede Port. mit der Soße leicht bedeckt und in die Mikro getan. Herrlich!!!! So und hier nun das Rezept:


    Siebensoße
    1 Ei (50 g)
    50 g Halbfettbutter
    50 g milder Dijonsenf
    50 ml Weißwein oder Sherry
    60 ml Estragonessig
    50 g Zucker
    50 ml Rinderfond (aus dem Glas)



    Salz
    Pfeffer aus der Mühle







    Für die Siebensoße ist die Zubereitung 3 Tage vorher möglich, 1 Tag vorher notwendig!

    Alle Zutaten in den TM geben.
    80 Grad/ STufe 3/4 ,die Zeit weiß ich nicht mehr,

    es soll eine dickcremige Soße entstehen.

    Achtung! Die Soße darf nicht kochen.

    Die Soße mit etwas Salz und Pfeffer würzen und für etwa 24 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Erst dann entwickelt sie ihr volles Aroma.

    Die Soße hält sich einige Wochen im Kühlschrank.Das stimmt wirklich.:rolleyes:

    Einen schönen Abend noch von
    Heike;)
     
    #1
  2. 10.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Super leckere Kalt/Warme- Soße

    Hallo Heike,

    wenn die Sauce sich so lange im Kühlschrank hält, was hat es dann mit den 3 Tagen auf sich? Stehe evtl. gerade auf dem Schlauch....:rolleyes:
     
    #2
  3. 11.01.07
    Heike48
    Offline

    Heike48

    AW: Super leckere Kalt/Warme- Soße

    Hallo,
    na ja ich denke, dass sie sich 3 Tage hält, vielleicht möchte nicht jeder so eine Soße essen, die seit Wochen im Kühlschrank steht.:rolleyes:
    Ein muß ist aber, dass sie 1 TAG vorher zubereitet muß.:p
    Einen schönen Tag
    lg Heike;)
     
    #3
  4. 11.01.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Super leckere Kalt/Warme- Soße

    Hallo ihr Lieben,

    in meinem Rezept steht, dass sich die Sauce erst nach 3 Tagen so richtig entwickelt und schmeckt.
    Und das ist auch richtig.
    Nur bei uns übersteht sie aber keine 2 Wochen im Kühlschrank.
    Die Siebensauce hat ihren Namen nach den sieben Zutaten, die zu gleichen Teilen verarbeitet werden.
    Ich bereite sie bei 70° zu, wenn sie die Temperatur hat, stelle ich dann nochmals 5 Minuten ein. Sie ist dann noch etwas flüssig, bindet aber beim kaltwerden.
     
    #4
  5. 15.12.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Heike,

    habe gerade beim Verschlagworten Deine Sauce entdeckt - und weiß definitiv, dass ich sie zu Silvester für unser Fleischfondue herstellen werde! Vielen Dank für das Rezept! Hört sich supertoll an! =D
     
    #5
  6. 05.01.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Heike,

    ich habe meine Ankündigung wahr gemacht und die Sauce nach Deinem Rezept fürs Fondue an Silvester zubereitet - nur halt drei Tage im Voraus. Hat uns allen toll geschmeckt! Danke fürs Einstellen! Rezept ist fünf Sterne wert!
     
    #6
  7. 06.04.09
    JO
    Offline

    JO

    Die Soße hört sich ja lecker an :rolleyes::rolleyes:

    ............ aber was für einen Rinderfond (aus dem Glas) nehmt Ihr denn?? (habe ich noch nicht gesehen/benutzt)
     
    #7
  8. 06.04.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo JO,

    in den Delikatessenabteilungen der Supermärkte findest Du meist verschiedene (flüssige) Fonds im Glas (z.B. von Lacroix). Wenn Du keinen Rinderfond bekommst, kannst Du auch Kalbsfond nehmen. :p
     
    #8

Diese Seite empfehlen