Super Size Me

Dieses Thema im Forum "Medien und Kultur" wurde erstellt von Lavender, 03.05.07.

  1. 03.05.07
    Lavender
    Offline

    Lavender

    Huhu,

    wer von euch sieht es gerade auf/im BR? Ich habe mir gerade den Anfang angeschaut und nehme die ganze Doku auf. Schon irre... ich denke da spontan wieder an unsere Austausch-Schülerin Katie aus USA... lasst es uns besser machen!

    Nächtliche Grüße,
    Nicole
     
    #1
  2. 03.05.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Super Size Me

    Hallo Nicole,

    das wollte ich mir eigentlich auch ansehen, habs dann aber leider total vergessen! :-(
    Wie wars denn??? :)
     
    #2
  3. 03.05.07
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: Super Size Me

    Huhu Gabi,

    für mich erstmal erschreckend. Ich hab' ja das Ganze auch aufgenommen nur noch nicht geschaut... der gute Mensch spuckte bereits am dritten Tag und meinte es sei wie beim Versuch das Rauchen aufzugeben: die ersten drei Tage wären die heftigsten. Und nach einer Woche hatte er auch schon ordentlich an Gewicht zugelegt...

    Wir gehen wirklich total selten in ein fast food- "Restaurant" (nach dem Tokio Hotel-Konzert am Sonntag war's das erste Mal in diesem Jahr), aber manchmal soll es einfach sein :rolleyes:.

    Naja, ich werde mir die Doku heute Abend noch mal komplett anschauen und dann abschließend meine Meinung bilden... was mich wohl aber kaum davon abhält, in einigen Monaten wieder solch einen oder einen ähnlichen Tempel zu betreten (... der Geist war willig, höhö!).

    LG,
    Nicole
     
    #3
  4. 03.05.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Super Size Me

    Hallo Nicole,

    so ganz sporadisch habe ich auch schon von dem selbstinzenierten Fall gehört. Eben das dieser Mann sich 30 Tage nur von Fast Food ernährt hat, aber unter ärztlicher Begleitung. Das Ende vom Lied war, glaube ich, dass seine Blutfettwerte und Leberwerte (??) sehr schlecht wurden und sich ewig lange nicht normalisiert hatten.

    Berichtest du, wenn dus geschaut hast?? :)

    Ich finde auch, Fast Food grundsätzlich zu verteufeln ist sicherlich falsch. Man sollte nur kein Hauptnahrungsmittel daraus machen sondern es sehr dosiert verspeisen.
    Irgendwie fällt mir dazu gerade der Vergleich "sonnenbaden" ein. Jeder weiß, dass zuviel Sonne und zuviele Solarienbesuche im günstigen Fall die Faltenbildung beschleunigen und im ungünstigsten Fall Hautkrebs verursachen können. Trotzdem laufen sehr viele Menschen das ganze Jahr über braungebrannt herum und brutzeln bei entsprechender Temperatur stundenlang in der Sonne.
     
    #4
  5. 03.05.07
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Super Size Me

    Hallo zusammen,
    ich habe gestern auch geguckt, aber es nicht ganz bis zum Ende geschafft, war einfach zu spätz bzw. früh...
    Es war sehr interessant, allerdings hat es sich ja um einen Extremversuch gehandelt, der gute Mann hat nichts anderes als MCD - Produkte gegessen, und dann meist die XXL-Varianten, so große gibt`s bei uns gar nicht (noch nicht??). Aber es wurde auch auf andere Dinge hingewiesen, z.B. wie heftig die Kinder beworben und an die eine Marke gewöhnt werden, der Bewegungsmangel u.s.w. War auf jeden Fall sehr interessant.
    Wir gehen auch nicht so oft, aber ab und zu mal, und ich denke auch, das Problem ist, wenn man sich der Sache nicht bewußt ist, aber in Maßen ist es o.k., sonst ist es für die Kiddies alleine schon interessant und toll, weil verboten!!!
    Berichte doch mal, wie der Film geendet hat, würde mich interessieren. Es ging dem Mann schon ziemlich schlecht, mit Herzbeschwerden und Cholesterinwerten die extrem waren, als ich ins Bett gegangen bin!
    Ciao ciao und viele Grüße
    Lumpine
     
    #5
  6. 03.05.07
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    AW: Super Size Me

    Was mich erschreckt hat: Da möchte man wenn mal bei MD isst Kalorienarm essen und greift zum Salat. Und was höre ich in dem Film: Im Salat knallen sie jede Menge Zucker rein. Er ist zwar sicherlich gesünder als ein Big-M*c Menü.
    Interessant waren auch die vergeblichen Bitten um Stellungnahmen bei MD!
    Das lässt doch tief blicken!
    Ute
     
    #6

Diese Seite empfehlen