superleckere Pfirsich Multivitamintorte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Reximama, 14.04.04.

  1. 14.04.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo,
    habe an Ostern diese Torte gemacht =D , und sie war super lecker :wink: , schnell zu machen =D und rucki-zucki weg! :cry:

    Pfirsich – Multivitamin Torte

    Teig:
    100g Weizenmehl
    2 gestr. Teel. Backpulver
    100g Zucker
    1 Pck. Vanillezucker
    3 Eier (Größe M)
    100g Butter oder Margarine alles in den TM geben, bei Stufe 4 / 30 Sek. Rühren.
    Eventuell mit dem Spatel nachhelfen.

    In eine Springform geben (Boden mit Backpapier ausgelegt) und im vorheizten Backofen bei 200° Ober- Unterhitze oder 180° Heißluft ca. 15-20 Min backen.

    Belag:
    1 große Dose Pfirsichhälften
    500ml Schlagsahne (1/2 l)
    2 Pck. Sahnesteif
    1 Pck. Vanillezucker

    Guss:
    275 ml Multivitaminsaft
    1 Pck. Galetta Vanillecremepulver (geht auch bella back für 0,5 l Milch aber zum kalt anrühren.)

    Für den Belag die Pfirsiche sehr gut abtropfen lassen und dann in kleine Würfel schneiden. Sahne mit Sahnesteif und Vanillin – Zucker steif schlagen. Pfirsichstücke unterheben. (habe ich ohne TM gemacht :oops: )
    Die Creme Kuppelartig auf den erkalteten Boden streichen. Eine Zeitlang kalt stellen.

    Für den Guss Saft und Cremepulver nach Packungsanleitung aber eben nur mit 275ml Saft mit dem Schneebesen gut verrühren, über die Sahnekuppel geben und bis zum servieren kalt stellen.
     
    #1
  2. 14.04.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo Elke,

    diese Torte hat Ähnlichkeit mit meiner Pfirsich-Maracuja-Torte. Die habe ich auch Ostern gemacht, obenauf mit Aranca-Pudding. Früher gab es den Pudding in kleinen Kartons, das Aroma war in einer extra Kapsel. Nun ist alles zusammen in kleinen verschweißten Tütchen. Die Maracuja-Creme ist lang nicht mehr so fruchtig, wie es mit den Aroma-Kapseln war. (Wer weiß, was da drin war? :roll: ).

    Naja, deine Variante klingt auch gut. Ich werd sie bestimmt mal probieren. Übrigens, gibts das Puddingpulver auch mit Pfirsich-Maracuja-Geschmack?

    Liebe Grüße,
    Marlies
     
    #2
  3. 14.04.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Marlies,
    von Dr. Oetker habe ich es noch nicht gesehen, aber das Lädchen, wo ich meine "zwischendrin" Einkäufe tätige hat halt auch nicht alles.
    Wenn ich meinen Wocheneinkauf mache, werde ich nachschauen.
    Real hat einfach eine größere Auswahl.
     
    #3
  4. 14.04.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Elke,
    das Rezept ist ähnlich dem meinen Multivitaminkuchen.
    Nur nehmen wir statt Pfirsich Bananen und machen zuerst das Mulitivitamingemisch auf die Früchte (natürlich muss man hier einen Tortenring um den Bisquit legen) und die geschlagene Sahne auf das fest gelierte (ja wie nennt man das nun :-? ) oben drauf. Dann einfach noch mit Schokoraspeln garnieren.

    Liebe Grüße
    Ulli
     
    #4

Diese Seite empfehlen