Anleitung - Superleckerer Käsedipp zu Taccochips und Nachos

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von uelle, 02.09.09.

  1. 02.09.09
    uelle
    Offline

    uelle

    Ich habe mich nun endlich getraut es ausuzprobieren. Und er ist superlecker geworden. Ich kann gar nicht aufhören mit dem Dippen. ABER die Kalorien... ;)
    Okay, hier das Rezept:

    1 Zwiebel
    1 Peperoni
    150 g Cheddarkäse (ich hatte ihn von der Käsetheke)
    200 g Sahneschmelzkäse (es reicht der einfache von JA z.B.)
    Milch
    Salz
    Worcstersauce

    Die Zwiebel schälen. Die Peperoni halbieren und die Kerne entfernen. beides bei St 6/ 10 Sek. zerkleinern. Cheddarkäse in Würfel schneiden und dazu und ebenfalls bei Stufe 6/ 10-15 Sek zerkleinern. Nun noch den Schmelzkäse und einen Schuss Milch dazu.
    Bei 100°C/Stufe 1/6 Minuten erhitzen.
    Zum Schluß mit Salz und Worcestersauce abschmecken.

    Schmeckt GENIAL
     
    #1
  2. 02.09.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Uelle,
    in der Tat, das Rezept klingt genial und nach "direkt auf der Hüfte" ;)
    Aber was soll's ... ab und zu muß man/Frau auch noch leben und nicht nur immer Kalorien zählen.

    Danke für's Rezept, vorgemerkt für den nächsten Besuch als Vorspeise.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #2
  3. 03.09.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Uelle,

    mein so etwas darf ich eigentlich nich lesen... ,
    ist gespeichert, steht auf der TODO-Liste.
     
    #3
  4. 03.09.09
    Winnie
    Offline

    Winnie

    Boah, klingt das lecker! Ist gespeichert und wird demnächst ausprobiert. :thumbup:
     
    #4
  5. 31.01.10
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Uelle,

    gestern abend haben wir Deinen Dip verputzt und er war sehr lecker und sehr schnell weg... Vielen Dank für das Hüftgold ;)
     
    #5
  6. 08.02.10
    uelle
    Offline

    uelle

    Ooooh ja, das gehht auf die Hüfte, aber es ist ja soooooo lecker. Ich muss mich auch immer schwer zurückhalten! :)
     
    #6
  7. 12.02.10
    norway1977
    Offline

    norway1977 Königin der Küche

    Hallo zusammen!
    Endlich habe ich es gefunden! DAS Rezept für Käsesoße.
    Aber ich habe es ein wenig abgewandelt. Wir hatten keine Peperoni da - ich habe einfach Cayennepfeffer genommen - und es war suuuuuper lecker.
     
    #7
  8. 19.01.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Leckerlecker!! Für die "Heimkinogeburtstagsfeier" von meinem "Kleinen"(12J.) habe ich den Dipp mit nur einer halben Pepperoni und ohne Worchester gemacht. Kommt dem Original aus unserem Kino schon sehr nahe. Mal sehen, was die Kiddis morgen sagen.
     
    #8
  9. 19.01.12
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Oh neiiiiiiiin, Elke, wie konntest Du das wieder hochschupsen, ich hab das Rezept doch gerade erfolgreich verdrängt gehabt ;)
     
    #9
: käse, vegetarisch, thermomix, tm31

Diese Seite empfehlen