Superschnelle Mutschelmehl-Klößchen-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Goldfisch, 10.11.07.

  1. 10.11.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Meinen Kindern mach ich diese Suppe, wenns wirklich eilt!

    Mutschelmehl-Klößchen-Suppe

    Topf mit 1 l.Wasser und Gemüsebrühe zum kochen bringen

    80 g. Mutschelmehl
    60g. Butter
    2 Eier
    Salz und Pfeffer nach Geschmack ......alles in den Topf, 10sec./Stufe 4-5

    mit nassen Händen kleine Klößchen formen und in die kochende
    Gemüsebrühe geben,

    5 min. ziehen lassen, nicht mehr kochen.

    Superlecker und schnell gemacht!

    Schmeckt nicht nur unseren Kindern!

    Heute hat sie meine jüngere Tochter gemacht, also kinderleicht!

    [​IMG][​IMG]
     
    #1
  2. 10.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallöchen Siggi,

    hab gerade im Netz nach dem Begriff Mutschelmehl gesucht - das Sternchen soll doch für ein L stehen? ...= Semmelbrösel/Paniermehl ?

    ...isses richtig ? :-O

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 10.11.07
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Andrea, hallo Siggi,

    ich habe in folgendem Thread :

    http://www.wunderkessel.de/forum/suppen-vegetarisch-vegan/15791-falsche-markkloeschen.html

    den Hinweis gefunden (ich habe es mit den Zitaten noch nicht so drauf ;) ):

    *Mutschelmehl ist ein alter Name für Paniermehl oder Semmelbrösel. Der älteren Bevölkerung fällt dabei sofort das "Ulmer Mutschelmehl" ein. Es wird aus Weißbrot hergestellt und hat seinen Namen von den Mutsch(l)n - eben den kleinen Broten des Mittelalters. *

    LG
    Pebbels
     
    #3
  4. 10.11.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Andrea,=D

    richtig, ich benutz auch nur dieses, da die Konsistenz richtig ist.

    Paniermehl sollte es nicht sein, das ist grober und dunkler.

    Die Klößchen sehen fast aus, wie Griesklößchen.
     
    #4
  5. 23.11.07
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Siggi!

    Bei uns gab es heute deine Klösschen;)

    Leider hatte ich kein Mutschelmehl, aber ich habe Paniermehl genommen und kurz auf Turbo gemahlen- das Ergebnis war super;) Ich habe auch gleich die doppelte Menge gemacht und den Rest eingefroren:)

    Danke fürs Rezept;)
     
    #5
  6. 16.12.07
    Lämmchen
    Offline

    Lämmchen Inaktiv

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Siggi,
    ich glaube, ich habe gerade das von meiner Tante gut gehütete Rezept für "markfreie Markklößchen" gefunden=D (Seit BSE gibt es die Markklößchen nur noch ohne Mark:rolleyes:). Da ich an ihren Markklößchen den Muskat nicht mag, kann ich ja mal diese Variante versuchen, evtl. mit ein paar Kräutern drin.
    Ich mache auch oft eine Schnellvarianten-Suppe: TK-Gemüse,evtl noch ein paar Kartoffelwürfel und die TK-Hühnchen-Streifen vom Al*i (Süd) in einen Topf mit Gemüsebrühe geben, Tantes tief gefrorene "Markklößchen" rein und kurz kochen lassen (wegen des TK-Anteils dauert das schon etwas, aber insgesamt ein schnelles "Ein-Topf-Essen").
    Liebe Grüße und Danke für´s Rezept,
    Annemie
     
    #6
  7. 17.12.07
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hi,
    bei mir im Rezept steht Stoßbrot ;o)))
    Ich nehm am liebsten alte LaugenBrezel oder sowas.
    Allerdings mach ich sie absichtlich nicht so fein,
    damit sie nicht so fest, und schön locker werden..
    Finde es toll, wenn sie auch von der Farbe etwa so wie Markklöschen werden. Ich glaub ich muß nacher mal das Rezept raussuchen :)
     
    #7
  8. 29.01.08
    JASA
    Offline

    JASA

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Siggi,

    Dienstag ist immer unser "Chaos-Tag", da muss es mittags ganz schnell gehen und ich mache gerne eine Suppe.

    Heute gab´s ganz spontan deine Klösschen und die waren ja soooooooooooooo lecker!!! Die gibt´s auf alle Fälle wieder!! Meine Kids sind ganz begeistert und dein Rezept ist direkt in meinem "Kalorio" gelandet!!

    Ganz lieben Dank für dieses super Rezept:love3:
     
    #8
  9. 16.02.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallole,=D=D=D

    vielen Dank für eure Rückantwort!!!

    Letzte Woche gabs die Klößchen wieder, da ich aber im Moment ein bisschen kalorienreduzierter essen möchte,
    hab ich die Butter durch Lätta ersetzt und war gespannt,
    ob die Klößchen was werden.

    Es funktionierte, allerdings sind sie nicht so locker geworden wie original,
    da sind sie ja superzart!:-(

    Meine Teenies mögen sie lieber wieder nach dem Originalrezept!;)
     
    #9
  10. 17.02.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Siggi,

    gut das der Beitrag nach oben geschubst wurde, denn ich habe es vergessen zu berichten, das die Suppe oberlecker war. Meine jüngste Tochter hatte sie sogar auf dem Wunschzettel.:p
     
    #10
  11. 18.02.08
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Siggi,

    hmmmm, danke für´s Hochschubsen. Die gibt´s heute mittag wieder bei uns. Genial und schnell und meine Kinder und ich lieben sie :love2:. Muss ich mehr sagen?
     
    #11
  12. 03.04.08
    Nana
    Offline

    Nana Inaktiv

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Was ist das für ein Mehl?

    Sandra
     
    #12
  13. 03.04.08
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo,

    so eine Art Paniermehl. Gibt´s von Leimer.
     
    #13
  14. 09.04.08
    mascha
    Offline

    mascha

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo,

    heute morgen habe ich die Butter in der Küche stehen lassen und als ich heute mittag heimkam habe ich schnell den Teig gemacht. Da die Eier etwas groß waren habe ich 15 Gramm mehr Mutschelmehl genommen. Abgestochen habe ich die Klösschen mit 2 Teelöffeln (wie Grießklösschen). Suppe war perfekt und ratzfatz fertig.

    Super Rezept, Klösschen sind absolut locker und zerfallen nicht.
    Werde gleich noch meine Sterne abgeben!

    Danke


     
    #14
  15. 14.04.08
    sanja
    Offline

    sanja Inaktiv

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo zusammen,

    meine Kids sind begeistert von den Klößchen!
    Und die sind ratz fatz gemacht gewesen!
    Ich hab den Teig übrigens in eine Spritztülle von Tupper ohne Aufsatz gefüllt und dann mit einem Messer, das ich immer wieder in die Suppe getaucht habe, quasi abgeschnitten. Ging ganz fix und meine Finger blieben sauber. :)

    Super, vielen lieben Dank für das leckere, schnelle Rezept.

    Volle Punktzahl :)

    sanja
     
    #15
  16. 14.04.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Sanja,=D=D=D

    das ist eine tolle Idee,
    die ich gleich mal das nächstemal testen werde!!!

    Vielen Dank für den Tipp!!!
     
    #16
  17. 15.04.08
    Katerchen
    Offline

    Katerchen *

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Siggi,

    ich habe heute Mittag die Mutschelmehl-Klößchen gemacht. Sie waren wirklich ratz-fatz fertig und haben super geschmeckt.
    Ich hatte "nur" selbstgemachte Semmelbrösel und eine 2 Tage alte Vollkornsemmel mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen drauf. Ich habe die Semmel mit den Bröseln auf Stufe 10 zerkleinert und dann den Klößchenteig genauso bereitet, wie du angegeben hast - wie gesagt - es hat super geschmeckt.
    Danke für das Rezept.:finga:

    Ob man evtl. als Variation ein paar Schinkenwürfelchen oder Röstzwiebel mit einarbeiten könnte, oder vielleicht Brezen zerkleinert und daraus die Klößchen machen kann?
    Vielleicht mags mal jemand probieren? Wenn ich eine Variation probiere, sag ich euch Bescheid, ob's geschmeckt hat!
     
    #17
  18. 15.04.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo zusammen,

    auch meine Tochter hat heute Abend diese Klöße mal schnell zubereitet. Waren sehr lecker. Die gibt es bestimmt mal wieder.
     
    #18
  19. 15.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo Siggi

    bei uns gab es heute Deine leckere Suppe war Ratz Fatz fertig und hat super lecker geschmeckt die gibt es bestimmt öfters .
    Vielen Dank für das leckere Rezept .
     
    #19
  20. 15.04.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Superschnelle Mutsche*mehl-Klößchen-Suppe

    Hallo,
    in meinem ähnlichen Rezept für falsche Markklöschen,
    welches ich mal hier rein geschrieben hab,
    hab ich auch schon LaugenbrezelBrösel genommen,
    und fand die Klöschen noch besser als mit normalem Paniermehl.
    Je trockener je besser gehts halt mit dem mahlen,
    aber das ist ja mit allem so.
    Viel Erfolg und guten Appetitt!

    UPS...
    hab grad gesehn,
    dass ich das ja hier schon beantwortet hatte,
    BEVOR die Frage gestellt wurde.
     
    #20

Diese Seite empfehlen