Suppe die man gut vorbereiten kann

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Petra*, 28.01.03.

  1. 28.01.03
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo hat jemand von Euch eine Idee für eine Suppe (evtl. Eierstich, Griesklösschen oder ähnliche Suppeneinlagen) die sich gut vorbereiten läßt und die man gut verdoppeln oder verdreifachen kann.
    Ich freu mich schon auf eure Vorschläge.
     
    #1
  2. 28.01.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Petra,

    da könnte ich mir eine klare Gemüsesuppe (TK-Suppengemüse) mit kleinen Fleischklösschen (Bratwurst - aus der Pelle gedrückt, schnell zu Klösschen geformt - fertig gewürzt)vorstellen.
    Suppe nicht ganz gar vorbereiten, dann im großen Topf kurz vor dem Servieren fertig garen.
    Evtl. noch Suppennudeln beim Fertiggaren reintun.
     
    #2
  3. 28.01.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hey!

    Magst Du Leberspätzle?
    Da hätte ich ein lecker Rezept!

    Gruß Lisa
     
    #3

Diese Seite empfehlen